Veranstaltungen der Zentralen Studienberatung (ZSB)

Die Zentrale Studienberatung bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen an, um interessierte Schüler_innen sowie Studierende, Gasthörende und Absolvent_innen der Universität bei der Studienwahl, im Studium und beim Übergang in den Beruf zu unterstützen. Nachfolgend finden Sie unser aktuelles Programm.

Um Risikogruppen zu schützen und die weitere Ausbreitung des COVID-19 Virus einzudämmen, finden bis auf Weiteres keine Präsenz-Veranstaltungen der Zentralen Studienberatung statt.

März 2021

[ONLINE] Wissenschaftliches Schreiben leicht(er) gemacht | Montag, 01. März bis Mittwoch, 03. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

In diesem Kurs werden alle Arbeitsschritte von der Planung bis zur Überarbeitung eines fertigen Textes in den Blick genommen. Sie lernen vielfältige Techniken kennen, um Ihre Ideen zu strukturieren und zu formulieren, um den Schreibprozess zu gestalten, um die passende Literatur zu suchen und in Ihren Text einzubinden, um den roten Faden zu behalten und schließlich Ihren Text systematisch zu überarbeiten.

Inhalte des Workshops

  • Techniken für die Ideensammlung, Formulierung einer Fragestellung und zur Gliederung
  • Strategien zur Literaturrecherche und Textauswahl, Lesetechniken und Zitierregeln
  • Tipps zum Schreiben der Rohfassung und zum Umgang mit Zweifeln und Feedback
  • Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Standards
  • Leitfragen zur strukturellen, inhaltlichen und stilistischen Überarbeitung

Termin: Montag, 01. März bis Mittwoch, 03. März 2021
Uhrzeit: Jeweils 09:00 (s.t.)-14:30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop
Trainerin: Jana Zegenhagen, Schreib- und Biographiecoachin
Kontakt: fuesk(at)uni-hildesheim.de

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9060

[ONLINE] Photoshop für Einsteiger_innen | Freitag, 05. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Der Workshop richtet sich an Einsteiger_innen in Adobe Photoshop ohne Vorkenntnisse sowie an Anwender*innen, die ihre Vorkenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Das sichere Arbeiten unter Windows oder Mac OS wird vorausgesetzt. In diesem Workshop werden grundlegende Kenntnisse für den Umgang mit digitalen Bildern erläutert. Der Fokus liegt auf jenen Photoshop-Werkzeugen, die das Basis-Handwerkszeug in der Bildbearbeitung darstellen. Diese werden Schritt für Schritt vorgestellt und selbstständig angewendet. Dabei lernen die Teilnehmer*innen u.a. Bildgröße-Manipulation, Transformationsmodus und leichte Retuschierfunktionen sowie die Unterscheidung von destruktivem und nicht-destruktivem Arbeiten in Photoshop kennen.
Das Lerntempo wird dem Wissensstand und Fortschritt der Teilnehmer*innen angepasst. Der Klärung individueller Fragen und Probleme wird genügend Zeit eingeräumt.

WICHTIGE TECHNISCHE HINWEISE: Der Workshop findet als Online-Seminar auf BigBlueButton statt. Die Adobe-Software muss auf dem eigenen Rechner installiert und aktiviert sein. Ein zweiter Bildschirm, um parallel die Präsentation verfolgen und im Programm arbeiten zu können, ist empfehlenswert. Maus und Stromversorgung sollten an den Rechner angeschlossen sein. Die Dozentin wird das Programm in der aktuellen CC-Version vorstellen. Die Mitarbeit unter CS6 ist dennoch möglich. Wer Photoshop CC ausprobieren möchte, installiert sich die aktuelle Testversion via www.adobe.de/downloads (Achtung: Testversion ist nur 7 Tage gültig, kann aber binnen 14 Tagen kostenfrei gekündigt werden.)

Inhalte des Workshops:

  • Einführung in theoretische Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung
  • Programmaufbau, Grundfunktionen, Arbeitsweisen, Werkzeuge in Adobe Photoshop
  • Angeleitetes und selbstständiges Arbeiten zum Zweck der Bildbearbeitung und -verbesserung, der Bildmanipulation und -komposition
  • Anlegen unterschiedlicher Formate (Maße, Zielmedium) sowie Varianten des Datei-Exports

Termin: Freitag, 05. März 2021
Uhrzeit: 10:00 (s.t.)-18:00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop
Trainerin: Jacqueline Moschkau (Diplom Kulturwissenschaftlerin)
Kontakt: fuesk@uni-hildesheim.de

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9056

[ONLINE] Lehramt für Grund-, Haupt-, und Realschule | 05. März 2021

Lehramt studieren – und ab dem ersten Semester schulpraktische Erfahrungen sammeln. An der Universität Hildesheim sind Theorie und Praxis im Studium eng verbunden. So werden Sie als Lehramtsstudierende optimal für Ihren Berufseinstieg vorbereitet. In dieser Veranstaltung können Sie sich über das Lehramtsstudium, die verschiedenen Optionen, sowie Aufbau und Inhalte informieren. Sie haben die Möglichkeit, mit Lehrenden und Studierenden ins Gespräch zu kommen und all Ihre Fragen loszuwerden. Im Anschluss erfahren Sie, was es bei den Eignungsprüfungen für die Fächer Musik und Kunst zu beachten gibt.

Termin: 05. März 2021
Uhrzeit: 13.00-14.00 Uhr (Lehramtsstudium) / 14.00-15.00 Uhr (Eignungsprüfung Kunst, Musik)

Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Anmeldung: Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

 

[ONLINE] Der Weg zum Studienplatz: Bewerbung & Zulassung | 05. März 2021

In unserem Live-Chat beantwortet Ihnen das Team des CampusCenter Ihre Fragen rund um das Thema Bewerbung & Zulassung. Sie können sich sowohl über die Bewerbung zum Bachelor-, als auch zum Masterstudium informieren.

Uhrzeit: 14.15-16.00 Uhr
Termin: 5. März 2021
Veranstaltungsformat / Ort: Live-Chat über Discord (Online Plattform): https://discord.gg/fHCcNWgG

Hinweis: Der Chat findet auf Discord statt. Den Link finden Sie hier etwa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Ein Hinweis für diejenigen, die keinen Discord-Account haben: Sie werden nach Klick auf den Link aufgefordert, sich mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort anzumelden – wenn Sie dies nicht möchten, klicken Sie einfach auf den Hintergrund rund um das Fenster, dann können Sie ohne eigenen Discord-Account am Chat teilnehmen.

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung notwendig.

[ONLINE] Stress lass nach! Entspannter durch die Onlinezeit | Mittwoch, 10. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Die Veranstaltung soll es den Teilnehmer/innen ermöglichen, individuelle Stressmuster zu identifizieren und sie selbstständig bearbeiten zu können. Ziel ist es, eine gesunde Selbstführungskompetenz in schwierigen Situationen und Lebensherausforderungen zu erlernen. Jede/r soll am Ende der Veranstaltung "Handwerkszeug" nutzen können, das alltagstauglich und leicht umzusetzen ist. Dies soll in unterschiedlichen Gruppenübungen verdeutlicht werden.

Inhalte des Workshops

  • Resilienz verstehen
  • Methodenvermittlung zur Stressregulierung
  • Zukünftig gesunden von ungesundem Stress differenzieren
  • Erweiterung der Handlungsspielräume

Termin: Mittwoch, 10. März 2021
Uhrzeit: 09:00 (s.t.) - 17:00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop
Trainer: Benjamin Lange (Psychologischer Berater und Therapeut)
Kontakt: fuesk@uni-hildesheim.de

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9079

[ONLINE] Adobe InDesign - Grundlagenmodul | Donnerstag, 11. März bis Freitag, 12. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Der Workshop richtet sich an Einsteiger*innen in Adobe InDesign ohne Vorkenntnisse sowie an Anwender*innen, die ihre Vorkenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Das sichere Arbeiten unter Windows oder Mac OS wird vorausgesetzt.

Ob Flyer und Poster, Prospekte und Magazine oder auch Seminar- und Abschlussarbeiten. DTP-Programme wie Adobe InDesign zu kennen und anwenden zu können, wird heutzutage immer wichtiger. Im Grundlagen-Workshop werden der Aufbau von InDesign CC und grundlegende Funktionen des Programms vermittelt.
Ziel des Kurses ist es, InDesign kennen zu lernen und einen praktischen Einstieg ins Programm zu finden. Die Funktionsweise und Vielfalt des Programms wird im Arbeitsprozess erfahrbar: Angefangen vom Einrichten einer Datei, über das Arbeiten mit Ebenen, Farben und Formen, Platzieren von Bildern bis zum Erstellen einer druckfertigen PDF-Datei. Diese und weitere Werkzeuge werden Schritt für Schritt vorgestellt und von den Teilnehmer*innen selbstständig angewendet. Das Lerntempo wird dem Wissensstand und Fortschritt der Teilnehmer*innen angepasst. Der Klärung individueller Fragen und Probleme wird genügend Zeit eingeräumt.
WICHTIGE TECHNISCHE HINWEISE: Der Workshop findet als Online-Seminar auf BigBlueButton statt. Die Adobe-Software muss auf dem eigenen Rechner installiert und aktiviert sein. Ein zweiter Bildschirm, um parallel die Präsentation verfolgen und im Programm arbeiten zu können, ist empfehlenswert. Maus und Stromversorgung sollten an den Rechner angeschlossen sein. Die Dozentin wird das Programm in der aktuellen CC-Version vorstellen. Die Mitarbeit unter CS6 ist dennoch möglich. Wer Photoshop CC ausprobieren möchte, installiert sich die aktuelle Testversion via www.adobe.de/downloads (Achtung: Testversion ist nur 7 Tage gültig, kann aber binnen 14 Tagen kostenfrei gekündigt werden.)

Inhalte des Workshops:

  • Einführung in theoretische Grundlagen der DTP-Arbeit
  • Kennenlernen der Grundfunktionen und Werkzeuge von Adobe InDesign
  • Einüben ausgewählter Programmfunktionen und selbstständiges Arbeiten anhand von Flyergestaltung
  • Umgang mit Corporate-Identity- und Corporate-Design-Vorgaben

Termin: Donnerstag, 11. März bis Freitag, 12. März 2021
Uhrzeit: 10:00 (s.t.)-17:00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop
Trainerin: Jacqueline Moschkau (Diplom Kulturwissenschaftlerin)
Kontakt: fuesk@uni-hildesheim.de

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9055

[ONLINE] Hi Studium, bye Schule | Freitag, 12. März 2021

Zielgruppe: Studieninteressierte
Hinweis: Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Laptop/Tablet/Smartphone/PC mit Internetzugang.

Unsere studentischen Berater_innen, die sog. Anker-Peers, erklären online die wichtigsten Unterschiede zwischen Schule und Studium und berichten von ihren eigenen Erfahrungen an der Universität Hildesheim. Per Live-Chat beantworten sie Ihre Fragen rund ums Studium.  

Termin: Freitag, 12. März 2021
Uhrzeit: 16.00-17.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Veranstalter_innen: Anker-Peers (Zentrale Studienberatung)

Für die Nutzung von BigBlueButton ist keine Registrierung oder Installation des Programms erforderlich. Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zum virtuellen Veranstaltungsraum sowie eine Kurzanleitung zu.

Anmeldung: "Hi Studium, bye Schule"

 

[ONLINE] Motivierende Gespräche führen | Dienstag, 16. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Vielleicht sehen Sie sich oftmals Menschen gegenüber, die scheinbar in einer Motivationslosigkeit gefangen sind und Ihnen mit Widerständen begegnen. Diese Gesprächssituationen werden oftmals als blockiert und anstrengend erlebt. Mittlerweile gibt es empirisch gut untersuchte, wirksame Methoden um Menschen für Veränderungen zu gewinnen und sich dabei nicht zu verausgaben.
Der amerikanische Psychologieprofessor Bill Miller und sein brittscher Kollege Steve Rollnick entwickelten aus der Praxis  das Motivational Interviewing (MI). MI ist ein weltweit anerkanntes Konzept der Gesprächsführung in anspruchsvollen und schwierigen Gesprächen. Es ist ein pragmatischer, vergleichsweise schnell zu erlernender Ansatz, der insbesondere in Kontexten, in denen sich konfrontative Vorgehensweisen als erfolglos erweisen, empfohlen wird.
Ein kommunikatives Methodentraining bilden in diesem praxis- und handlungsorientierten Seminar die Grundlage, um bestehende Kompetenzen zu erweitern und neue zu erlernen - gerade für schwierige Themen. Da das Webinar im remote-Modus stattfindet, werden erlebte Unterschiede zu Gesprächssituationen im realen Setting reflektiert und Möglichkeiten im Umgang mit diesen Phänomenen erarbeitet.

Inhalte des Workshops:

  • Überblick über den Gesprächsführungsansatz gewinnen
  • Praktisches Handwerkszeug in den Basismethoden der Gesprächsführung aneignen (offene Fragen, aktives Zuhören)
  • Methoden im Umgang mit Widerstand, um Gespräche zu deeskalieren, werden erprobt und angewendet.  
  • Rückmeldung zu heiklen Themen
  • Veränderungsfreundliche Aussagen erkennen und entlocken

Termin: Dienstag, 16. März 2021
Uhrzeit: 10.00 (s.t.)-17.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop
Trainer: Andreas Lange - Trainer, Mediator, Coach, Supervisor
Kontakt: fuesk@uni-hildesheim.de

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9073

[ONLINE] Digitales Lerncoaching | Mittwoch, 17. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Die Umstellung auf digitales Lernen bringt neue Herausforderungen mit sich: Eine veränderte digitale Lernerfahrung, Einschränkungen des persönlichen Kontakts zu Lehrenden und Kommilitonen, Nutzung neuer Software und anderer Medien...

In diesem Workshop werden wir uns mit den eigenen Erfahrungen und Bedürfnissen im Zusammenhang mit digitaler Lern- und Arbeitsorganisation auseinandersetzen und individuelle Lösungen entwickeln. Außerdem schauen wir uns ganz konkret unterschiedliche Softwarelösungen an, die den Studien- und Lernalltag für sich und mit Arbeitsgruppen erleichtern können: Arbeitsorganisation, Whiteboards, Planer, Wissensmanagement-Tools u.a.

Inhalte

  • Einführung ins Lernen im digitalen Kontext (Herausforderungen und Chancen)
  • Welcher Lerntyp bin ich?
  • Entwicklung von individuellen Strategien zur Selbst- und Arbeitsorganisation
  • Vorstellung unterschiedlicher Software für den digitalen Studienalltag

Termin: Mittwoch, 17. März 2021
Uhrzeit: 10.00 (s.t.)-16.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop
Trainerin: Franziska Werner - Studienberaterin, Universität Osnabrück
Kontakt: fuesk@uni-hildesheim.de

Anmeldung: Im LSF unter folgendem Link: LSF 9078

[ONLINE] Selbstpräsentation & Rhetorik im digitalen Raum | Freitag, 19. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Bei Präsentationen von Ihnen in Videokonferenzen ist es enorm wichtig, auf die Wirkung Ihres Redebeitrags auf die Zuhörenden zu achten. Eine solche Präsentation sollte gut vorbereitet sein. Habe ich die richtige technische Ausstattung? Wie sieht mein Hintergrund in meinem Arbeitszimmer aus? Welche ist meine optimale Körperhaltung? Was ist zudem noch bei einer Videokonferenz für mich zu berücksichtigen? All diese Fragen sollen in diesem Seminar behandelt werden, um Ihre Sicherheit und Professionalität für solche Situationen zu stärken.
Wie Sie bei einem solchen Auftritt oder bei einem Redebeitrag wirken, hängt vom Inhalt des Gesagten ab. Ebenfalls entscheidend für Ihren Erfolg sind aber auch Ausstrahlung, Stimme, Körpersprache, die richtigen Formulierungen und vor allem der Glaube an sich selbst.
Durch Ihre überzeugende Kommunikation werden Sie in Zukunft noch stärker das Interesse Ihrer Gesprächspartner wecken, sie begeistern und mitreißen – und zwar insbesondere durch Ihre gezielt eingesetzte Sprache. In diesem Workshop werden Sie die Gelegenheit bekommen, anhand von Fallbeispielen und konkreten Situationen “Ihren Auftritt“ zu üben und so Ihre Selbstsicherheit und Rhetorik zu optimieren. Zu Ihrer Präsentation erhalten Sie ein individuelles Feedback.

Inhalte des Workshops:

  • Sicherheit und Professionalität für künftige Präsentationen am Rechner stärken
  • Intensives Üben mit persönlichem Feedback

Termin: Freitag, 19. März 2021
Uhrzeit: 10.00 (s.t.)-16.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop
Trainer: Rainer Hariefeld - Dipl. Handelslehrer
Kontakt: fuesk@uni-hildesheim.de

Anmeldung: Im LSF unter folgendem Link - LSF 9051

[ONLINE] Studieren - aber was!? | 19. März 2021

Zielgruppe: Studieninteressierte
Hinweis: Die Veranstaltung findet in einem virtuellen Konferenzraum des Open-Source-Webkonferenzsystems „BigBlueButton“ statt. Für die Nutzung des Programms ist keine Registrierung oder Installation erforderlich. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme sind: Laptop/Tablet/PC mit Internetzugang, Mikrofon und Kamera.

Den passenden Studiengang für sich zu finden, ist für viele Studieninteressierte eine große Herausforderung. Der Online-Workshop unterstützt Sie dabei, Ihre Interessen und Fähigkeiten zu reflektieren, Ihre Informationskompetenz zu erhöhen und den Entscheidungsprozess aktiv und eigenverantwortlich zu gestalten.

Der Workshop findet in 2 Teilen statt:

Teil 1: Eigenständige Selbsterkundung
Im Vorfeld senden wir Ihnen per E-Mail ein Arbeitspaket zur Selbsterkundung zu. Die Bearbeitung umfasst ca. 60 – 90 Minuten und ist die Voraussetzung für die Teilnahme am 2. Teil des Workshops.

Teil 2: Teilnahme am Online-Workshop
Aufbauend auf den Ergebnissen der Selbsterkundung dreht sich im Online-Teil des Workshop alles um den weiteren Orientierungs- und Entscheidungsprozess sowie um den Austausch mit anderen Studieninteressierten.  

Termin: Freitag, 19. März 2021
Uhrzeit: 14.00-17.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Trainer_innen: Arite Heuck-Richter & Anker-Peers, Zentrale Studienberatung

Anmeldung: Studieren - aber was!? (Anmeldeschluss ist der 14. März 2021)
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine automatische Bestätigung. In einer zweiten E-Mail senden wir Ihnen den Link zum virtuellen Veranstaltungsraum, eine Kurzanleitung für BigBlueButton sowie das Arbeitspaket zur Selbsterkundung zu.

[ONLINE] Internationales Informationsmanagement | 19. März 2021

Internationales Informationsmanagement (B.A.) und Studienvariante Interkulturelle Sprachwissenschaft
Sie begeistern sich für Kulturen und haben Lust darauf, sich intensiv mit Sprache(n) zu beschäftigen? Sie interessieren sich für moderne Informations- und Kommunikationstechnologie und wollen diese mitgestalten? Dann können Sie diese Interessen im Bachelorstudiengang Internationales Informationsmanagement (IIM) miteinander verknüpfen. Informieren Sie sich in dieser Veranstaltung über den Studiengang, seine Inhalte und seinen Aufbau. Sie haben außerdem die Möglichkeit, mit Lehrenden und Studierenden ins Gespräch zu kommen und all Ihre Fragen loszuwerden.

Termin: 19. März 2021
Uhrzeit: 13.00-14.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Zur Anmeldung
Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] Internationale Kommunikation & Übersetzen | 19. März 2021

Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)

Der Bachelorstudiengang Internationale Kommunikation und Übersetzen (IKÜ) richtet sich an Studieninteressierte, die neben der Begeisterung für Sprachen, Texte und verschiedenste Kulturen auch ein Interesse für neue Technologien und Medien mitbringen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Grundlagen des professionellen Übersetzens, d. h., Sie beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit Texten unterschiedlicher Sprachen und Kulturen. In dieser Veranstaltung können Sie sich umfassend über den Studiengang mit seine Studienvarianten, den Aufbau und die Inhalte informieren. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mit Lehrenden und Studierenden ins Gespräch zu kommen und all Ihre Fragen loszuwerden.

Termin: 19. März 2021
Uhrzeit: 14.00 - 15.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Zur Anmeldung
Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] Der Weg zum Studienplatz: Bewerbung & Zulassung | 19. März 2021

In unserem Live-Chat beantwortet Ihnen das Team des CampusCenter Ihre Fragen rund um das Thema Bewerbung & Zulassung. Sie können sich sowohl über die Bewerbung zum Bachelor-, als auch zum Masterstudium informieren.

Uhrzeit: 14.15 - 16.00 Uhr
Termin: 19. März 2021
Veranstaltungsformat / Ort: Live-Chat über Discord / online

Der Chat findet auf Discord statt. Den Link finden Sie hier etwa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Ein Hinweis für diejenigen, die keinen Discord-Account haben: Sie werden nach Klick auf den Link aufgefordert, sich mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort anzumelden – wenn Sie dies nicht möchten, klicken Sie einfach auf den Hintergrund rund um das Fenster, dann können Sie ohne eigenen Discord-Account am Chat teilnehmen.

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung notwendig.

[ONLINE] Aktionstag Studienberatung | 25. März 2021

So viele Fragen – wir haben Antworten!

Wer sich an einer der niedersächsischen Hochschulen einschreiben will, hat die Wahl zwischen über 1.500 zum Teil einzigartigen Studiengängen. Da kann die Entscheidung schon schwerfallen! Am Donnerstag, 25. März 2021, bietet die Koordinierungsstelle für Studienberatung mit den 15 Zentralen Studienberatungsstellen (ZSBn) der niedersächsischen Hochschulen daher erstmals gemeinsam einen "Aktionstag Studienberatung" an.

Auch die Uni Hildesheim ist dabei mit folgenden Angeboten:

  • 15.30 - 16.00: Studierende verschiedener Hochschulen erzählen
    Du fragst dich, wie Studierende ihren Studienalltag erleben? Dann bist du hier genau richtig! Studierende verschiedener niedersächsischer Hochschulen berichten von ihren Erfahrungen sowie vom Unterschied zwischen Schule und Studium.
    Den Zugangslink finden Sie am Tag der Veranstaltung unter: Aktionstag Studienberatung.

  • 17.00 - 18.00 Uhr: Chat mit der Studienberatung rund um Studienangebot, Bewerbung & Zulassung
    Zur Anmeldung
    Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] Onlinemarketing Strategien | 26. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail

Inhalte des Workshops: Strategien für erfolgreiches Onlinemarketing - Zielgruppen, Marketingziele und Kennzahlen definieren
Für alle Einsteiger bietet dieses Modul einen ersten Einblick in die Strategien des Onlinemarketings. Erfahren Sie, wie man Strategie-Bestandteile für ein Unternehmen bestimmt und wie Marktforschung dabei hilft. Definieren Sie anhand eines kleinen lokalen Unternehmens Alleinstellungsmerkmale, Zielgruppen, Marketingziele, Leistungsindikatoren und Werbemittel.

Termin: Freitag, 26. März 2021
Uhrzeit: 10.00-11.30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9005
Kontakt: career(at)uni-hildesheim.de

[ONLINE] Design Thinking | 26. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail

Kreatives Problemlösen mit Design Thinking - Innovationsmethode zum kreativen Problemlösen: Erfahren Sie, was Innovation ausmacht, wie Sie kreatives Potenzial freisetzen und Probleme kollaborativ lösen. Sie erhalten eine Einführung in Design Thinking: die Innovationsmethode zum kreativen Problemlösen. Lernen Sie, wie Sie bei der Zielgruppen- und Problemanalyse vorgehen, Ideen finden und Prototypen erstellen.

Termin: Freitag, 26. März 2021
Uhrzeit: 11.45-13.15 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9006
Kontakt: career(at)uni-hildesheim.de

[ONLINE] Agiles Arbeiten | 26. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail

Agiles Arbeiten - Zielsetzungen und Herausforderungen für agile Methoden: Erfahren Sie, mit welchen Zielsetzungen und Herausforderungen man agile Methoden nutzt und was ein agiles Mindset ausmacht. Sie erlernen die Grundlagen des agilen Arbeitens und seine Herkunft. Neben dem agilen Manifest werden auch die zugrundeliegenden Werte für agiles Arbeiten vorgestellt. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die agilen Methoden Scrum und Kanban.

Termin: Freitag, 26. März 2021
Uhrzeit: 13.30-15.00 Uhr
Veranstaltungsformat /Ort: Online-Workshop

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9007
Kontakt: career(at)uni-hildesheim.de

[ONLINE] Los geht's! Orientierung zum Studienstart | 29. März 2021

Zielgruppe: 1. Fachsemester, Bachelor

Wie studiert man eigentlich und welche Anforderungen kommen im Studium und im Privatleben auf mich zu? Gerade zu Beginn des Studiums überschlagen sich die Fragen und Ereignisse. Dieser Workshop unterstützt Sie beim Ankommen an unserer Universität und begleitet Sie bei Ihrem Start in den neuen Lebensabschnitt.

Inhalte

  • Kennenlernen: Wer studiert mit mir und was?
  • Mein Weg: Kompetenzen und Stärken
  • Was verändert sich? - Gedanken und Fragen zum Studienstart
  • Visionen: Mein Studium / Ich als Student_in

Termine: Montag, 29. März 2021
Uhrzeit: 10.00 - 13.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via Zoom (Webkonferenzsystem)
Trainer_innen: Annika Rode, B.Sc. Psychologie; Anker-Peers ,Zentrale Studienberatung Universität Hildesheim
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Sie lernen schon vor dem offiziellen Studienbeginn Kommiliton_innen kennen
  • Sie vergewissern sich Ihrer Stärken
  • Sie können Fragen und eventuelle Sorgen im Hinblick auf das Studium besprechen und werden feststellen, dass Sie damit nicht alleine sind
  • Sie entwickeln Ihre persönliche Vision für Ihr Studium
  • Der Workshop wird von studentischen Peer-Berater_innen begleitet, die aus dem Studienalltag an der Uni Hildesheim berichten und Ihnen Tipps und Tricks verraten

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

[ONLINE] Hallo? Hört man mich? - Studieren im Hybridsemester | 29. März 2021

Zielgruppe: 1. Fachsemester

Sie beginnen im Sommersemester Ihr Studium und wissen gar nicht was Sie im sogenannten ‚Hybridsemester‘ erwartet? Wie laufen Online-Vorlesungen ab und welche unterschiedlichen Formate gibt es? Und was ist überhaupt dieses “BigBlueButton” von dem alle sprechen?
Dieser kleine Workshop zum Start in Ihr erstes Semester bereitet Sie auf die Besonderheiten des digitalen Studierens vor. Durchgeführt wird der Workshop von Studierenden der Universität Hildesheim, die Sie mit wertvollen Tipps versorgen. 

Inhalte

  • Wie gestaltet sich ein Hybridsemester? 
  • Kennenlernen der digitalen Formate, denen Sie im Laufe des Semesters begegnen werden
  • Wie Sie sich im Hybridsemester gut strukturieren können
  • Aufzeigen von digitalen Möglichkeiten zum Kontakte knüpfen
  • Vorstellung von verschiedenen Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten der Universität Hildesheim 

Termin: Montag, 29. März 2021
Uhrzeit: 14.00-15.30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Interaktiver Vortrag
Referent_innen: Annika Rode (B.Sc. Psychologie), Universität Hildesheim
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen? 

  • Sie lernen die Formate kennen, mit denen Sie an Ihren Online-Veranstaltungen teilnehmen werden
  • Sie erhalten Tipps & Tricks für das Hybridsemester
  • Sie lernen schon vor dem offiziellen Semesterstart erste Kommiliton_innen kennen
  • Sie können Fragen und eventuelle Sorgen im Hinblick auf das Hybridsemester besprechen und werden feststellen, dass Sie damit nicht alleine sind

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

[ONLINE] Der UNI-Coach – Entspannt und motiviert ins Studium starten | 29. März 2021

Zielgruppe: 1. und 2. Fachsemester, Bachelor

Vorlesungspläne, Studium in Rekordzeit, Praktikum in den Ferien, am besten noch ein Auslandsaufenthalt … neues Terrain im Online-Seminar erkunden... und dann sind da noch der Nebenjob, die Freund_innen, Hobbys usw. Angesichts dieser Fülle an Herausforderungen ist es nicht leicht, entspannt und motiviert ins Studium zu starten. Dieses Web-Seminar stellt effektive Entspannungsmethoden, Motivationstechniken und Übungen vor, die einfach in den Studienalltag zu integrieren sind. Zudem geht es angesichts der aktuellen Situation um ein Analog-Digital-Balancing. 

  • Prüfungsangst
  • Nervosität in Referaten
  • Konzentrationsprobleme
  • Allgemeine Überforderung
  • Motivationsdurchhänger
  • Zeit- & Selbstmanagement

Inhalte

  • Entspannungstechniken
  • Motivationstechniken
  • Erfolgsstrategien

Termin: Montag, 29. März 2021
Uhrzeit: 16.00-18.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Trainer: Martin Sutoris, Kulturwissenschaftler, Betriebswirt, Coach und Autor
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Warum sollte ich am Web-Seminar teilnehmen?

  • Du machst aus deinem Studium eine schönere und bessere Lebenszeit
  • Du erhältst tolle hands-on Tipps zum einfachen Umsetzen
  • Es wird Spaß machen und du bekommst spannende Einblicke in die Methoden eines Coaches

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

[ONLINE] Vorlesung, Seminar, Tutorium - Der Weg zur perfekten Mitschrift | 30. März 2021

Zielgruppe: 1. und 2. Fachsemester, Bachelor

Der Uni-Alltag mit seinen unterschiedlichen Veranstaltungen und den vielen Informationen kann überfordernd sein. Dieser Workshop hilft dir, deine Mitschriften wirksam aufzubereiten. Du wirst Methoden entdecken, die für dich funktionieren. Am Ende hast du ein System entwickelt, durch deine Notizen durchzusteigen und dich optimal auf anstehende Klausuren vorzubereiten. Der Fokus des Workshops liegt dabei auf praktischen und effektiven Methoden, die auch im stressigen Uni-Alltag anwendbar sind.

Inhalte

  • Ausblick auf spätere Anknüpfungspunkte zum Lernen in der Klausurenphase
  • Effektive und sinnvolle Nachbereitung im Uni-Alltag
  • Abstimmung der Methoden auf die Art der Veranstaltung und verschiedene Lernweisen
  • Vermittlung individueller Techniken

Termine: Dienstag, 30. März 2021
Uhrzeit: 10.00-11.30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Trainerin: Isabel Wittland, B.Sc. Psychologie
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Du lernst Veranstaltungen so aufzuarbeiten, dass du die wichtigsten Informationen aus einer Veranstaltung direkt mitnehmen kannst
  • Jeder Mensch arbeitet anders und das ist auch gut so! Du lernst verschiedene Techniken und Hilfsmittel zur Vor- und Nachbereitung kennen und findest das, was zu dir passt
  • Gut aufbereitet ist halb gelernt! Vermeide unnötigen Stress, indem du von Anfang an strukturiert arbeitest

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

[ONLINE] Lerntechniken für einen erfolgreichen Start ins (online) Studium | 30. März 2021

Zielgruppe: 1. und 2. Fachsemester, Bachelor

Der Einstieg ins Studium kann herausfordernd sein, vor allem in diesen Zeiten! Das Lernen im universitären Kontext unterscheidet sich von dem in der Schule. Die Umstellung auf Online-Unterricht und digitales Lernen bringt weitere Herausforderungen mit sich: eine veränderte digitale Lernerfahrung, Einschränkungen des persönlichen Kontakts zu Lehrenden und Kommiliton_innen, Nutzung neuer Software und anderer Medien… In diesem Workshop werden wir uns mit den eigenen (auch fehlenden) Erfahrungen und Bedürfnissen im Zusammenhang mit digitaler Lern- und Arbeitsorganisation auseinandersetzen und individuelle Lösungen entwickeln. Außerdem schauen wir uns ganz konkret unterschiedliche Softwarelösungen an, die den Studien- und Lernalltag erleichtern können.

Inhalte:

  • Auseinandersetzung mit den eigenen Lernstrategien
  • Aktive Gestaltung der eigenen Lernerfahrung
  • Entwicklung von Lösungsstrategien zur Bewältigung des digitalen Semesters
  • Selbst- und Arbeitsorganisation mit digitalen Methoden
  • Vorstellung und Einführung in unterschiedliche Software

Termin: Dienstag, 30. März 2021
Uhrzeit: 14.00-18.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: interaktiver Workshop via Zoom (Webkonferenzsystem)
Referentin: Franziska Werner, Studienberaterin, Universität Osnabrück
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Sie können sich mit Ihren persönlichen Lernstrategien auseinandersetzen und individuelle Strategien zur Selbst- und Arbeitsorganisation entwickeln
  • Sie bekommen eine Einführung ins Lernen im digitalen Kontext (Herausforderungen und Chancen)
  • Sie erhalten Einblicke in unterschiedliche Software zur Erleichterung des digitalen Studienalltags

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

[ONLINE] Von Anfang an gut durchstarten – Zeitmanagement und Selbstorganisation im digitalen Studium mit BBB | 31. März 2021

Zielgruppe: 1. und 2. Fachsemester, Bachelor

Wie schaffe ich es, mich in dieser neuen Situation zu organisieren, im Studium den Überblick zu behalten und neben den vielen Anforderungen auch noch Zeit für private Dinge zu haben? Dieser Frage werden wir im Workshop nachgehen und eine optimale Lösung für Sie persönlich erarbeiten. Nach einer Standortbestimmung und dem Erlernen von Techniken des Zeitmanagements werden Sie Ihren eigenen persönlichen Zeitplan für das kommende Semester erstellen, den Sie ab sofort einsetzen können. Auf Ihre besondere Situation des Studiums in Onlineform und die verschiedenen Informationsangebote der Universität Hildesheim für Studierende hierzu werden wir eingehen.

Inhalte

  • Standortbestimmung: Erkennen meiner Ziele und wie ich diese erreichen kann
  • Grundlegende Informationen zum Onlinestudium mit Einsatz von Webkonferenzen auf Basis von Big Blue Button
  • Definition meiner Ziele mit der SMART-Methode
  • Lernen und Motivation: Wie kann ich meine Motivation stärken und dadurch bessere Erfolge erzielen?
  • Erlernen von Techniken des Zeitmanagements: ABC-Analyse, Biokurve, ALPEN-Methode, Eisenhower-Prinzip, u. a.
  • Erstellen eines persönlichen Wochenplans
  • Tipps zum Onlinestudium an der Universität Hildesheim

Termine: Mittwoch, 31. März 2021
Uhrzeit: 10.00-14.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Trainer: Rainer Hariefeld, Diplom Handelslehrer
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen?

  • Sie haben die Chance, gleich von Studienbeginn an verschiedene Methoden des Zeitmanagements kennenzulernen und die für Sie geeigneten Methoden anzuwenden
  • Sie ersparen sich viele Umwege und Frustrationen durch fehlende Zeitplanung und schlechte Organisation
  • Sie erlernen Techniken, um sich besser zu organisieren, optimal zu lernen und Ihre kostbare Zeit sinnvoll einzusetzen
  • Die Erkenntnisse aus diesem Workshop helfen Ihnen sowohl für Ihr Studium, als auch für die Organisation Ihrer privaten Aktivitäten
  • Sie erhöhen durch die Umsetzung des Erlernten Ihre persönliche Zufriedenheit und Ihren Studienerfolg

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

[ONLINE] Eine Uni für alle?! Studieren mit Behinderung oder chronischer Erkrankung | 31. März 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachsemester

An der Universität Hildesheim gibt es verschiedene Beratungs- und Unterstützungsangebote um chancengleiche Studienbedingungen zu ermöglichen. Um Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen (bspw. Sinnes- oder Bewegungsbeeinträchtigungen, chronischer oder psychischer Erkrankung, Teilleistungsstörungen, wie Legasthenie, Autismus oder anderen längerfristigen Erkrankungen) ein selbstbestimmtes und gleichberechtigtes Studieren zu ermöglichen, besteht unter anderem ein Anspruch auf Nachteilsausgleich. Wissenswertes zum Nachteilsausgleich und dessen formalen Ablauf erklärt Petra Sandhagen. Kristina Schmidt von ZINK berichtet über die Gestaltung der Universität Hildesheim als inklusionssensible Organisation. Danach gibt es Gelegenheit, Fragen zu stellen und Ihre Erfahrungen zu teilen. Diese sind unverzichtbar für die Weiterentwicklung chancengleicher und barrierefreier Studienbedingungen an der Uni Hildesheim.
 

Inhalte

  • Vorstellung möglicher Ansprechpersonen sowie der Beratungs- und Unterstützungsstrukturen an der Uni Hildesheim
  • Informationen zum Antrag und Anspruch auf Nachteilsausgleich
  • Erfahrungsaustausch und individuelle Anliegen

Termin: 31. März 2021
Uhrzeit: 14.00-16.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Interaktiver Vortrag via BBB
Referent_innen: Dr. rer. nat. Petra Sandhagen (Senatsbeauftragte für Studierende mit Behinderung oder chronischer Krankheit), Kristina Schmidt, Plattform Zukunft INKlusion (ZINK), Isabelle C. M. Lohrengel (Allgemeiner Studierendenausschuss - Referat Inklusion)
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Warum sollte ich am Vortrag teilnehmen?

  • Sie lernen Beratungs- und Unterstützungsstrukturen an der Uni Hildesheim kennen.
  • Sie erfahren, wie Sie vom Nachteilsausgleich Gebrauch machen können und welche Formalitäten notwendig sind.
  • Der Rahmen der Veranstaltung bietet den Raum, individuelle Fragen und Anliegen zu beantworten und zu besprechen.

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

April 2021

[ONLINE] Hallo? Hört man mich? - Studieren im Hybridsemester | 09. April 2021

Zielgruppe: 1. Fachsemester

Sie beginnen im Sommersemester Ihr Studium und wissen gar nicht was Sie im sogenannten ‚Hybridsemester‘ erwartet? Wie laufen Online-Vorlesungen ab und welche unterschiedlichen Formate gibt es? Und was ist überhaupt dieses “BigBlueButton” von dem alle sprechen?
Dieser kleine Workshop zum Start in Ihr erstes Semester bereitet Sie auf die Besonderheiten des digitalen Studierens vor. Durchgeführt wird der Workshop von Studierenden der Universität Hildesheim, die Sie mit wertvollen Tipps versorgen. 

Inhalte

  • Wie gestaltet sich ein Hybridsemester? 
  • Kennenlernen der digitalen Formate, denen Sie im Laufe des Semesters begegnen werden
  • Wie Sie sich im Hybridsemester gut strukturieren können
  • Aufzeigen von digitalen Möglichkeiten zum Kontakte knüpfen
  • Vorstellung von verschiedenen Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten der Universität Hildesheim 

Termin: Freitag, 09. April 2021
Uhrzeit: 10.00-11.30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Interaktiver Vortrag
Referent_innen: Annika Rode, B.Sc. Psychologie, Universität Hildesheim
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Warum sollte ich am Workshop teilnehmen? 

  • Sie lernen die Formate kennen, mit denen Sie an Ihren Online-Veranstaltungen teilnehmen werden
  • Sie erhalten Tipps & Tricks für das Hybridsemester
  • Sie lernen schon vor dem offiziellen Semesterstart erste Kommiliton_innen kennen
  • Sie können Fragen und eventuelle Sorgen im Hinblick auf das Hybridsemester besprechen und werden feststellen, dass Sie damit nicht alleine sind

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

[ONLINE] Traumberuf Lehrer*in? | 09. April 2021

In dieser Veranstaltung informiert und berät Sie die Zentrale Studienberatung zum Lehramtsstudium an der Universität Hildesheim. Erfahren Sie mehr über die Studienfächer, Inhalte und Aufbau des Studiums und kommen mit Studierenden über ihren Weg zum "Traumberuf" ins Gespräch.

Termin: 9. April 2021
Uhrzeit: 14.00-15.30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Zur Anmeldung
Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] Wirtschaft Plus | 16. April 2021

Wirtschaft Plus (B.Sc.)
In dieser Veranstaltung können Sie sich über den Bachelorstudiengang Wirtschaft Plus, seinen Aufbau und Inhalte informieren. Bei diesem Studiengang kombinieren Sie das Fach Wirtschaftswissenschaften mit einem zweiten Fach, das Sie aus einem breiten Spektrum wählen können. In den Wirtschaftswissenschaften liegt der Schwerpunkt auf einer umfassenden und praxisorientierten Grundlagenausbildung. Neben den Bereichen der BWL und VWL erhalten Sie auch Einblicke in die Wirtschaftsinformatik und haben die Möglichkeit, diese Bereiche bei Interesse zu vertiefen. Sie haben die Möglichkeit, mit Lehrenden und Studierenden ins Gespräch zu kommen.

Termin: 16. April 2021
Uhrzeit: 13.00-14.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Zur Anmeldung
Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] Digitale Sozialwissenschaften | 16. April 2021

Digitale Sozialwissenschaften (B.A.)
Sie möchten aktuelle soziale Phänomene der Digitalisierung untersuchen und erklären? Sie interessieren sich für die sozialen und politischen Herausforderungen und Chancen, die der digitale Wandel mit sich bringt? In der neuen Studienvariante Digitale Sozialwissenschaften des Bachelorstudiengangs Internationales Informationsmanagement erarbeiten Sie Antworten auf diese und andere Fragestellungen auf Grundlage sozial- und informationswissenschaftlicher Theorien und Forschungsmethoden. Sie haben die Möglichkeit, mit Lehrenden und Studierenden ins Gespräch zu kommen.

Termin: 16. April 2021
Uhrzeit: 14.00-15.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Zur Anmeldung
Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] Der Weg zum Studienplatz: Bewerbung & Zulassung | 16. April 2021

In unserem Live-Chat beantwortet Ihnen das Team des CampusCenter Ihre Fragen rund um das Thema Bewerbung & Zulassung. Sie können sich sowohl über die Bewerbung zum Bachelor-, als auch zum Masterstudium informieren.

Termin: 16. April 2021
Uhrzeit: 14.15-16.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Live-Chat über Discord (online Chat-Plattform)

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung notwendig.
Der Chat findet auf Discord statt. Den Link finden Sie hier etwa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Ein Hinweis für diejenigen, die keinen Discord-Account haben: Sie werden nach Klick auf den Link aufgefordert, sich mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort anzumelden – wenn Sie dies nicht möchten, klicken Sie einfach auf den Hintergrund rund um das Fenster, dann können Sie ohne eigenen Discord-Account am Chat teilnehmen.

 

[ONLINE] „Talk & Connect“ – Unterstützung für den digitalen Studienstart | 21. April 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen im 1. und 2. Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Der Studienstart unter Corona-Bedingungen kann herausfordernd sein: Lehrveranstaltungen finden nur online statt, neue Leute kennenzulernen ist schwierig, sich alleine im Homeoffice zu organisieren gar nicht so einfach.
Wie erleben Sie das Online-Semester? Welche Fragen beschäftigen Sie? Welche Chancen sehen Sie? Über diese Themen zu reden, sich mit Kommiliton_innen in derselben Situation auszutauschen, kann entlasten und neue Wege eröffnen. Genau das bietet Ihnen die offene Gruppenberatung der Zentrale Studienberatung. In informeller Atmosphäre wollen wir uns im digitalen Raum austauschen, einander zuhören und gemeinsam Lösungen entwickeln. Jeder der insgesamt vier Termine steht unter einem anderen Thema. Zu Beginn setzen wir einen kurzen thematischen Impuls und eröffnen dann den Raum für Austausch.

Termin: Mittwoch, 21. April 2021 (Thema: Überforderung)
Uhrzeit: 14.00-15.30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Gruppenberatung
Referent_innen: Sonja Weber (ZSB), Melanie Krüger (ZSB) und eine studentische Beraterin der Anker-Peers  
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Weitere Termine folgen am 19. Mai 2021 (Thema: Motivation), 16. Juni 2021, (Thema: Aufschieben) und 14. Juli 2021 (Thema: Lernen / Prüfungsangst). Die Teilnahme ist sowohl einmalig als auch mehrmals möglich, die Gruppengröße ist auf 15 Personen begrenzt.

Warum sollte ich an der offenen Gruppenberatung teilnehmen?

  • Sie können Ihre Fragen und Sorgen im Hinblick auf das Online-Semester besprechen und werden feststellen, dass Sie damit nicht alleine sind
  • Sie können Ihre Erfahrungen teilen und im Austausch mit Ihren Kommiliton_innen Ideen und Lösungen entwickeln
  • Sie können sich mit den Anforderungen eines Online-Semesters vertraut machen
  • Sie können Kontakte knüpfen und Kommilton_innen außerhalb von Seminarkontexten kennenlernen

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

 

[ONLINE] Hi Studium, bye Schule | Freitag, 23. April 2021

Zielgruppe: Studieninteressierte
Hinweis: Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Laptop/Tablet/Smartphone/PC mit Internetzugang.

Unsere studentischen Berater_innen, die sog. Anker-Peers, erklären online die wichtigsten Unterschiede zwischen Schule und Studium und berichten von ihren eigenen Erfahrungen an der Universität Hildesheim. Per Live-Chat beantworten sie Ihre Fragen rund ums Studium.  

Termin: Freitag, 23. April 2021
Uhrzeit: 16.00-17.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Seminar online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Veranstalter_innen: Anker-Peers (Zentrale Studienberatung)

Für die Nutzung von BigBlueButton ist keine Registrierung oder Installation des Programms erforderlich. Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zum virtuellen Veranstaltungsraum sowie eine Kurzanleitung zu.

Anmeldung: "Hi Studium, bye Schule"

[ONLINE] Umweltsicherung | 23. April 2021

Umweltsicherung (B.Sc.) und anschließender Masterstudiengang
In dieser Veranstaltung können Sie sich umfassend über den Bachelorstudiengang Umweltsicherung sowie den anschließenden Masterstudiengang Umwelt, Naturschutz und Nachhaltigkeit informieren. Der globale Klimawandel ist die vielleicht umfassendste Konsequenz der durch menschliche Eingriffe hervorgerufenen Umweltveränderungen. Umweltsicherung trägt dazu bei, Eingriffe und ihre Auswirkungen zu verstehen, zu reduzieren oder sie zu vermeiden. Die Studienvariante Umweltsicherung ist eine Querschnittsaufgabe, die unterschiedliche Fachdisziplinen berührt. Die definierte Studienvariante Umweltsicherung der Universität Hildesheim wird von den Instituten für Biologie und Geographie getragen. Das Studium basiert auf einer umfassenden Einführung in beide Fachwissenschaften. Sie haben die Möglichkeit, mit Lehrenden und Studierenden ins Gespräch kommen.

Termin: 23. April 2021
Uhrzeit: 13.00-14.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Zur Anmeldung
Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] Studieren - aber was!? | 30. April 2021

Zielgruppe: Studieninteressierte
Hinweis: Die Veranstaltung findet in einem virtuellen Konferenzraum des Open-Source-Webkonferenzsystems „BigBlueButton“ statt. Für die Nutzung des Programms ist keine Registrierung oder Installation erforderlich. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme sind: Laptop/Tablet/PC mit Internetzugang, Mikrofon und Kamera.

Den passenden Studiengang für sich zu finden, ist für viele Studieninteressierte eine große Herausforderung. Der Online-Workshop unterstützt Sie dabei, Ihre Interessen und Fähigkeiten zu reflektieren, Ihre Informationskompetenz zu erhöhen und den Entscheidungsprozess aktiv und eigenverantwortlich zu gestalten.

Der Workshop findet in 2 Teilen statt:

Teil 1: Eigenständige Selbsterkundung
Im Vorfeld senden wir Ihnen per E-Mail ein Arbeitspaket zur Selbsterkundung zu. Die Bearbeitung umfasst ca. 60 – 90 Minuten und ist die Voraussetzung für die Teilnahme am 2. Teil des Workshops.

Teil 2: Teilnahme am Online-Workshop
Aufbauend auf den Ergebnissen der Selbsterkundung dreht sich im Online-Teil des Workshop alles um den weiteren Orientierungs- und Entscheidungsprozess sowie um den Austausch mit anderen Studieninteressierten.  

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine automatische Bestätigung. In einer zweiten E-Mail senden wir Ihnen Anfang Januar 2021 den Link zum virtuellen Veranstaltungsraum, eine Kurzanleitung für BigBlueButton sowie das Arbeitspaket zur Selbsterkundung zu.

Termin: Freitag, 30. April 2021
Uhrzeit: 14.00-17.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Workshop online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Trainerinnen: Sonja Weber und Anker-Peers, Zentrale Studienberatung

Anmeldung: Studieren - aber was!? Anmeldeschluss ist der 25.04.2021

Mai 2021

[ONLINE] Der Weg zum Studienplatz: Bewerbung & Zulassung | 07. Mai 2021

In unserem Live-Chat beantwortet Ihnen das Team des CampusCenter Ihre Fragen rund um das Thema Bewerbung & Zulassung. Sie können sich sowohl über die Bewerbung zum Bachelor-, als auch zum Masterstudium informieren.

Termin: 7. Mai 2021
Uhrzeit: 14.15-16.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Live-Chat über Discord / online

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung notwendig.
Der Chat findet auf Discord statt. Den Link finden Sie hier etwa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Ein Hinweis für diejenigen, die keinen Discord-Account haben: Sie werden nach Klick auf den Link aufgefordert, sich mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort anzumelden – wenn Sie dies nicht möchten, klicken Sie einfach auf den Hintergrund rund um das Fenster, dann können Sie ohne eigenen Discord-Account am Chat teilnehmen.

[ONLINE] Informationsmanagement & Informationstechnologie | 07. Mai 2021

Informationsmanagement und Informationstechnologie (B.Sc.) und Angewandte Informatik (B.Sc.)
Die Bachelorstudiengänge Informationsmanagement & Informationstechnologie und Angewandte Informatik vermitteln, wie man große Informationsmengen managt und technisch beherrschbar macht. So können Sie entsprechende IT-Systeme und Abläufe in Unternehmen verstehen, entwerfen, realisieren und einführen. Der Studiengang vereinigt dabei Inhalte der Informatik, der Informationswissenschaft und der Betriebswirtschaft.

Termin: 7. Mai 2021
Uhrzeit: 13.00-14.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Zur Anmeldung
Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] Traumberuf Lehrer*in? | 14. Mai 2021

In dieser Veranstaltung informiert und berät Sie die Zentrale Studienberatung zum Lehramtsstudium an der Universität Hildesheim. Erfahren Sie mehr über die Studienfächer, Inhalte und Aufbau des Studiums und kommen mit Studierenden über ihren Weg zum "Traumberuf" ins Gespräch.

Termin: 14. Mai 2021
Uhrzeit: 14.00-15.30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Zur Anmeldung
Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] „Talk & Connect“ – Unterstützung für den digitalen Studienstart | 19. Mai 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen im 1. und 2. Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Der Studienstart unter Corona-Bedingungen kann herausfordernd sein: Lehrveranstaltungen finden nur online statt, neue Leute kennenzulernen ist schwierig, sich alleine im Homeoffice zu organisieren gar nicht so einfach. Wie erleben Sie das Online-Semester? Welche Fragen beschäftigen Sie? Welche Chancen sehen Sie? Über diese Themen zu reden, sich mit Kommiliton_innen in derselben Situation auszutauschen, kann entlasten und neue Wege eröffnen. Genau das bietet Ihnen die offene Gruppenberatung der Zentrale Studienberatung. In informeller Atmosphäre wollen wir uns im digitalen Raum austauschen, einander zuhören und gemeinsam Lösungen entwickeln. Jeder der insgesamt vier Termine steht unter einem anderen Thema. Zu Beginn setzen wir einen kurzen thematischen Impuls und eröffnen dann den Raum für Austausch.

Termin: Mittwoch, 19. Mai 2021 (Thema: Motivation)
Uhrzeit: 14.00-15.30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Gruppenberatung
Referent_innen: Sonja Weber (ZSB), Melanie Krüger (ZSB) und ein studentischer Berater der Anker-Peers  
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Weitere Termine folgen am 16. Juni 2021 (Thema: Aufschieben) und 14. Juli 2021 (Thema: Lernen / Prüfungsangst).

Die Teilnahme ist sowohl einmalig als auch mehrmals möglich, die Gruppengröße ist auf 15 Personen begrenzt.

Warum sollte ich an der offenen Gruppenberatung teilnehmen?

  • Sie können Ihre Fragen und Sorgen im Hinblick auf das Online-Semester besprechen und werden feststellen, dass Sie damit nicht alleine sind
  • Sie können Ihre Erfahrungen teilen und im Austausch mit Ihren Kommiliton_innen Ideen und Lösungen entwickeln
  • Sie können sich mit den Anforderungen eines Online-Semesters vertraut machen
  • Sie können Kontakte knüpfen und Kommilton_innen außerhalb von Seminarkontexten kennenlernen

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

[ONLINE] Wirtschaftsinformatik | 21. Mai 2021

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
In dieser Veranstaltung können Sie sich über die Inhalte und Aufbau des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsinformatik informieren. Die Wirtschaftsinformatik ist ein interdisziplinäres Fachgebiet, dessen Inhalte aus der Informatik und den Wirtschaftswissenschaften, insbesondere der Betriebswirtschaftslehre, zusammengesetzt sind. Sie haben die Möglichkeit, mit Lehrenden und Studierenden ins Gespräch zu kommen.

Termin: 21. Mai 2021
Uhrzeit: 13.00-14.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)

Zur Anmeldung
Hinweis: Ihre Anmeldung ist unverbindlich. Sie erhalten zur Bestätigung eine E-Mail von uns. Den Zugangslink zur Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor Beginn der gebuchten Veranstaltung per E-Mail.

[ONLINE] Studying at the University of Hildesheim | 21. Mai 2021

Zielgruppe: internationale Studieninteressierte

Termin: 21. Mai 2021
Uhrzeit: 10.00-11.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem) über folgenden Link: https://bbb.uni-hildesheim.de/b/ann-pay-ux4
Anbieterin: Steffi Dannenberg, International Office

Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

[ONLINE] Programas de estudios y procesos de admisión en la Universidad de Hildesheim (Bachelor y Master) | 26. Mai 2021

Zielgruppe: internationale Studieninteressierte

Termin: Mittwoch, 26. Mai 2021
Uhrzeit: 16.00-17.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem) über folgenden Link: https://bbb.uni-hildesheim.de/b/ann-pay-ux4
Anbieterin: María Camacho-Mohr, International Office

Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

[ONLINE] Hi Studium, bye Schule | Freitag, 28. Mai 2021

Zielgruppe: Studieninteressierte
Hinweis: Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Laptop/Tablet/Smartphone/PC mit Internetzugang.

Unsere studentischen Berater_innen, die sog. Anker-Peers, erklären online die wichtigsten Unterschiede zwischen Schule und Studium und berichten von ihren eigenen Erfahrungen an der Universität Hildesheim. Per Live-Chat beantworten sie Ihre Fragen rund ums Studium.  

Termin: Freitag, 28. Mai 2021
Uhrzeit: 16.00-17.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Veranstalter_innen: Anker-Peers, Zentrale Studienberatung

Anmeldung: "Hi Studium, bye Schule"
Für die Nutzung von BigBlueButton ist keine Registrierung oder Installation des Programms erforderlich. Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zum virtuellen Veranstaltungsraum sowie eine Kurzanleitung zu.

Juni 2021

[ONLINE] Studieren an der Universität Hildesheim | 11. Juni 2021

Zielgruppe: internationale Studieninteressierte

Termin: 11. Juni 2021
Uhrzeit: 11.00-12.00 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem) über folgenden Link: https://bbb.uni-hildesheim.de/b/ann-pay-ux4
Anbieter: Anna Pulm, International Office

Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

[ONLINE] „Talk & Connect“ – Unterstützung für den digitalen Studienstart | 16. Juni 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen im 1. und 2. Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Der Studienstart unter Corona-Bedingungen kann herausfordernd sein: Lehrveranstaltungen finden nur online statt, neue Leute kennenzulernen ist schwierig, sich alleine im Homeoffice zu organisieren gar nicht so einfach.
Wie erleben Sie das Online-Semester? Welche Fragen beschäftigen Sie? Welche Chancen sehen Sie? Über diese Themen zu reden, sich mit Kommiliton_innen in derselben Situation auszutauschen, kann entlasten und neue Wege eröffnen.

Genau das bietet Ihnen die offene Gruppenberatung der Zentrale Studienberatung. In informeller Atmosphäre wollen wir uns im digitalen Raum austauschen, einander zuhören und gemeinsam Lösungen entwickeln.

Jeder der insgesamt vier Termine steht unter einem anderen Thema. Zu Beginn setzen wir einen kurzen thematischen Impuls und eröffnen dann den Raum für Austausch.

Termin: 16.Juni (Thema: Aufschieben)
Uhrzeit: 14.00-15.30 Uhr
Veranstaltungsformat: Gruppenberatung
Ort: online
Referent_innen: Sonja Weber (ZSB), Melanie Krüger (ZSB) und ein studentischer Beraterin der Anker-Peers  
Kontakt: widw@uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Ein weiterer Termin folgt am 14. Juli 2021 (Thema: Lernen / Prüfungsangst).

Die Teilnahme ist sowohl einmalig als auch mehrmals möglich, die Gruppengröße ist auf 15 Personen begrenzt.

Warum sollte ich an der offenen Gruppenberatung teilnehmen?

  • Sie können Ihre Fragen und Sorgen im Hinblick auf das Online-Semester besprechen und werden feststellen, dass Sie damit nicht alleine sind
  • Sie können Ihre Erfahrungen teilen und im Austausch mit Ihren Kommiliton_innen Ideen und Lösungen entwickeln
  • Sie können sich mit den Anforderungen eines Online-Semesters vertraut machen
  • Sie können Kontakte knüpfen und Kommilton_innen außerhalb von Seminarkontexten kennenlernen

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php

[ONLINE] Create your Career - Berufseinstiegswoche | 21. bis 26. Juni 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Der Career Service der Universität Hildesheim veranstaltet 2021 erneut eine Berufseinstiegswoche „Create your Career“ – rund um das Thema "Übergang Studium – Beruf". Was erwartet Sie? Unternehmensvorstellungen, individuelle Unterstützungsangebote und vielfältige Workshopangebote.

Termin: Montag, 21. bis Samstag, 26. Juni 2021
Veranstaltungsformate / Ort: Online-Workshops, -Vorträge und Beratung via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Trainer_innen: verschiedene

Weitere Infos finden Sie auf den Seiten des Career Service unter folgendem Link: Create your Career - Berufseinstiegswoche

[ONLINE] Hi Studium, bye Schule | Freitag, 25. Juni 2021

Zielgruppe: Studieninteressierte
Hinweis: Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Laptop/Tablet/Smartphone/PC mit Internetzugang.

Unsere studentischen Berater_innen, die sog. Anker-Peers, erklären online die wichtigsten Unterschiede zwischen Schule und Studium und berichten von ihren eigenen Erfahrungen an der Universität Hildesheim. Per Live-Chat beantworten sie Ihre Fragen rund ums Studium.  

Termin: Freitag, 25. Juni 2021
Uhrzeit: 16.00 -  17.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Online-Seminar
Ort: online via BigBlueButton (Open-Source-Webkonferenzsystem)
Veranstalter_innen: Anker-Peers (Zentrale Studienberatung)

Für die Nutzung von BigBlueButton ist keine Registrierung oder Installation des Programms erforderlich. Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zum virtuellen Veranstaltungsraum sowie eine Kurzanleitung zu.

Anmeldung: "Hi Studium, bye Schule"

Juli 2021

[ONLINE] „Talk & Connect“ – Unterstützung für den digitalen Studienstart | 14. Juli 2021

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen im 1. und 2. Fachsemester
Hinweis: Online-Veranstaltung - den Link erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Der Studienstart unter Corona-Bedingungen kann herausfordernd sein: Lehrveranstaltungen finden nur online statt, neue Leute kennenzulernen ist schwierig, sich alleine im Homeoffice zu organisieren gar nicht so einfach. Wie erleben Sie das Online-Semester? Welche Fragen beschäftigen Sie? Welche Chancen sehen Sie? Über diese Themen zu reden, sich mit Kommiliton_innen in derselben Situation auszutauschen, kann entlasten und neue Wege eröffnen. Genau das bietet Ihnen die offene Gruppenberatung der Zentrale Studienberatung. In informeller Atmosphäre wollen wir uns im digitalen Raum austauschen, einander zuhören und gemeinsam Lösungen entwickeln. Jeder der insgesamt vier Termine steht unter einem anderen Thema. Zu Beginn setzen wir einen kurzen thematischen Impuls und eröffnen dann den Raum für Austausch.

Termin: Mittwoch, 14. Juli (Thema: Lernen/Prüfungsangst)
Uhrzeit: 14.00-15.30 Uhr
Veranstaltungsformat / Ort: Online-Gruppenberatung
Referent_innen: Sonja Weber (ZSB), Melanie Krüger (ZSB) und eine studentische Beraterin der Anker-Peers  
Kontakt: widw(at)uni-hildesheim.de (Willkommen in der Wissenschaft)

Die Teilnahme ist sowohl einmalig als auch mehrmals möglich, die Gruppengröße ist auf 15 Personen begrenzt.

Warum sollte ich an der offenen Gruppenberatung teilnehmen?

  • Sie können Ihre Fragen und Sorgen im Hinblick auf das Online-Semester besprechen und werden feststellen, dass Sie damit nicht alleine sind
  • Sie können Ihre Erfahrungen teilen und im Austausch mit Ihren Kommiliton_innen Ideen und Lösungen entwickeln
  • Sie können sich mit den Anforderungen eines Online-Semesters vertraut machen
  • Sie können Kontakte knüpfen und Kommilton_innen außerhalb von Seminarkontexten kennenlernen

Eine Anmeldung ist unter diesem Link möglich: https://www.uni-hildesheim.de/cldrei/anmeldung/ww.php