Allgemeine Hochschulzugangsberechtigung aufgrund einer schulischen Vorbildung

Mit einer allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung können Sie sich an der Universität Hildesheim für ein Studium in jeder beliebigen Fachrichtung bewerben beziehungsweise einschreiben. Beachten Sie, dass bei künstlerischen Studiengängen sowie Sport häufig eine bestandene Eignungsprüfung vorausgesetzt wird.

Die Abbildung können Sie hier als PDF herunterladen.

Hier finden Sie alle Bachelorstudiengänge der Universität Hildesheim.

Bitte lassen Sie Ihre Zugangsberechtigung in jedem Fall prüfen und senden Sie dazu Ihren tabellarischen Lebenslauf sowie Ihre Zeugnisse an bewerbung(at)uni-hildesheim.de

Fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung aufgrund einer schulischen Vorbildung

Mit einer fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung können Sie sich an der Universität Hildesheim für Studiengänge bewerben beziehungsweise einschreiben, welche in einem fachlichen Zusammenhang zu der erworbenen Vorkenntnis stehen. Beachten Sie, dass bei künstlerischen Studiengängen sowie Sport häufig eine bestandene Eignungsprüfung vorausgesetzt wird.

Die Abbildung können Sie hier als PDF herunterladen.

Zuordnung: Weitere schulische Abschlüsse

Eine beispielhafte Zuordnung der Universität Hildesheim finden Sie hier

Ich weiß nicht, welche fachliche Bindung ich habe

Der gewünschte Studiengang muss fachlich zu Ihrem Ausbildungsberuf bzw. Ihrer erworbenen Vorkenntnis passen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Studiengang Sie belegen dürften, lassen Sie Ihre Zugangsberechtigung prüfen und senden Sie dazu Ihren tabellarischen Lebenslauf sowie Zeugnisse an bewerbung(at)uni-hildesheim.de.

Studienangebot

Hier finden Sie alle Bachelor-Studiengänge der Universität Hildesheim.

Hinweis:

Im Bachelor Erziehungswissenschaft können Leistungen aus der Fachschule für Sozialpädagogik (staatlich anerkannte Erzieher_in) auf das Studium angerechnet werden. Diese Regelung tritt ab dem WiSe 2021/2022 in Kraft. Eine ähnliche Regelung gibt es im Bachelor Sozial- und Organisationspädagogik. Weitere Informationen finden Sie auf den angegebenen Webseiten unter Beratung und Service: Beratung für Anrechnungsfragen:
Bachelor Erziehungswissenschaft
Bachelor Sozial- und Organisationspädagogik