Franzi

Studiengang: Umweltsicherung 

Über mich: Hallo ich heiße Franzi, bin Jahrgang 1993 und studiere Umweltsicherung. Nach dem Abitur habe ich erstmal ein Freiwilliges Ökologisches Jahr an der Nordsee gemacht und schonmal einen Einblick in den Naturschutz bekommen. Dort habe ich festgestellt, dass ich später auf jeden Fall in der Natur arbeiten möchte. Umweltsicherung bietet mit Biologie und Geographie eine gute  Möglichkeit dafür.  

Lorenz

Studiengang:  Informationsmanagement und Informationstechnologie

Über mich: Hallo, mein Name ist Lorenz und ich studiere seit 2015 IMIT. Nach meinem Abitur hatte ich zunächst keinen wirklichen Plan, was ich machen sollte. Ich habe mich zwar schon immer für Technik interessiert, hatte ein Informatikstudium allerdings nicht wirklich in Betracht gezogen, bis ich mich bei einem Info Tag der Uni darüber informierte. Da ich in der Fachschaft Informatik bin und bisher zweimal Erstsemestertutor war, dachte ich mir, dass die Studienberatertätigkeit genau das Richtige für mich wäre, sodass ich nun Teil der AnkerPeers bin.

Annika

Studiengang: Psychologie

Über mich: Huhu :-) ich heiße Annika, bin Jahrgang 1994 und studiere Psychologie seit dem Wintersemester 2015/2016. Da ich nicht sofort nach dem Abitur einen Studienplatz bekommen habe, habe ich erstmal einen Bundesfreiwilligendienst in einer Einrichtung für psychisch erkrankte Menschen absolviert. Was zuerst nur zum Zeit überbrücken herhalten sollte, ist jetzt zu einer der besten Erfahrungen meines bisherigen Lebens geworden. 2015 konnte ich dann anfangen in Hildesheim zu studieren – und was soll ich sagen:  Das „Warten“ hat sich gelohnt… ;-)

Nele

Studiengang: Erziehungswissenschaften

Über mich: Hallo, ich bin Nele und studiere Erziehungswissenschaft seit dem Wintersemester 2016/2017. Nach der Schule habe ich erst mal ein Auslandsjahr in Island gemacht, was das Beste war, was ich hätte machen können, da ich von der Schule erst mal eine Pause wollte. Schon währenddessen stand dann auch die Wahl für den Studiengang an. Diese war für mich allerdings auch nicht sehr schwierig, da ich unbedingt etwas Soziales machen wollte und somit war die Wahl für Erziehungswissenschaften schnell getroffen. 

Kerstin

Studiengang: Kulturwissenschaften

Über mich: Ich heiße Kerstin und studiere seit dem Wintersemester 2017 Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis mit Hauptfach Theater und Nebenfach Musik. Nach meinem Bundesfreiwilligendienst im Schauspielhaus Bochum und zwei Semestern an der Ruhr-Universität, habe ich zum Glück für mich die Universität Hildesheim entdeckt und mich hier sofort wohlgefühlt. Ich bin froh, dass ich mich während meines Studiums sozial engagieren und meine Erfahrungen teilen kann. 

Foto Luise

Luise

Studiengang: Psychologie 

Über mich: Hallo :) Mein Name ist Luise, ich bin Jahrgang 1996 und seit 2015 Psychologiestudentin in Hildesheim. Ich hatte schon in der Schule Interesse am Fach Psychologie. Unmittelbar vor dem Abi hatte ich jedoch Schwierigkeiten mich zu entscheiden, da mir ein Studium im Bereich Kunst oder Literatur auch super gefallen hätte. Schlussendlich habe ich mich jedoch für die Psychologie entschieden und bereue es seitdem nicht! Meine Erfahrungen zu Uni und Studium gebe ich nun gern weiter ;-)

Foto Nadin

Nadin

Studiengang: Psychologie

Über mich: Hallo, ich bin Nadin, Jahrgang 1997 und studiere seit dem Wintersemester 2017/2018 Psychologie. Für mich stand schon seit vielen Jahren fest, dass ich Psychologie studieren möchte. Nach meinem Abitur habe ich einen langersehnten Auslandsaufenthalt in England gemacht, eine Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Danach wartete ich gespannt auf die Antworten der Universitäten und somit auch darauf, ob mein großer Wunsch in Erfüllung gehen konnte. Ich bin super glücklich, dass alles nach Plan verlaufen ist!

Foto Andrea

Andrea

Studiengang: Grundschullehramt mit den Fächern Deutsch und Sachunterricht

Über mich: Hallöchen! Ich bin Andrea (Jahrgang 1994) und studiere Grundschullehramt in den Fächern Deutsch und Sachunterricht im letzten Masterjahr. Nach dem Abi zog es mich in die Niederlande für ein AuPair-Jahr. Im Jahr darauf arbeitete ich in einer Berliner Grundschule und absolvierte ein Praktikum im Freizeit- und Erholungszentrum FEZ Berlin. Die Zusammenarbeit und der Austausch mit Kindern bereitet mir große Freude, sodass sich der Wunsch eines Lehramtstudiums schnell festigte und ich 2014/2015 mit meinem Bachelorstudium in Hildesheim begann. Vor allem die Praxisnähe hat den Studienort Hildesheim für mich attraktiv gemacht. Mittlerweile ist mir die kleinste Großstadt ans Herz gewachsen.