Nachrichtenarchiv

Nachrichtenarchiv

Die Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE) veröffentlicht mehrere Aufrufe zur Einreichung von wissenschaftlichen Papern für ihre künftigen Ausgaben.

Anlässlich der Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft sind Wissenschaftler:innen und Prakter:innen aller Disziplinen dazu aufgefordert, Beiträge verschiedener Längen einzureichen.

Das Magazin des Forums Neue Medien in der Lehre Austria (fnma) lädt dazu ein, einen Beitrag zum Thema "Lernen mit Videokonferenzen" einzureichen.

Die Website e-teaching.org lädt für die Ausgabe ihres nächsten Themenspezials Hochschulmitarbeitende aus der Lehre, Forschung und dem Support, die sich mit Bildungsforschung, der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements sowie der Hochschuldidaktik

Die TU Braunschweig, die Leibniz Universität Hannover und die Georg-August-Universität Göttingen möchten eine digitale Toolbox für das gemeinsame Lernen und Erarbeiten von Lerninhalten entwickeln.

Ein Kanban-Board ist ein Projektmanagement-Tool, mit dem fortwährend Aufgaben geplant, visualisiert und in den Workflow integriert werden können.

Das Unternehmen mobile.schule FLATRATE bietet Schulen und Lehrkräften wöchentliche und praxisorientierte Online-Fortbildungen an. Der Fokus liegt in der Arbeit mit digitalen Tools und Medien und wie diese in den Unterrichtsalltag integriert werden können.

Die niedersächsische Landesregierung bewilligt dem Landkreis Hildesheim Fördermittel in Höhe von 2,96 Millionen Euro im Rahmen des DigitalPakt Schule.

Wie können Hochschulen und Universitäten im digitalen Zeitalter ankommen, wie sieht eine gute digitale Bildung aus und wie können digitale Tools genutzt werden, um Studierende miteinander zu vernetzen und sie zu ermächtigen, ihre Hochschule zu gestalten?