„Die Prüfung – das unbekannte Wesen“

„Die Prüfung – das unbekannte Wesen“

Das Hochschulnetzwerk Digitalisierung der Lehre Baden-Württemberg (HND-BW) veranstaltet ein Online-Format für den Austausch zu aktuellen Fragen des digitalen Lehrens, Lernens und Prüfens. Am 20.05.2022 wird Prof. Dr. jur. Christina Escher-Weingart (Universität Hohenheim) mit einem Impuls zum Prüfungsrecht „Die Prüfung – das unbekannte Wesen“ beginnen.

Mit Bezug auf das Whitepaper, das die Community Working Group im Hochschulforum Digitalisierung erarbeitet hat, schlägt Christina Escher-Weingart eine Systematisierung prüfungsrechtlicher Grundlagen vor.
Welche rechtlichen Anforderungen werden an Prüfungen gestellt?“, „Wie sind Prüfungsstruktur, Prüfungsarten und Prüfungsformen rechtlich einzuordnen?“ und „Was sind Besonderheiten elektronischer Prüfungen?“. Im Anschluss an den Kurzimpuls gibt es Raum für Fragen und offenen Austausch.

Zur Veranstaltung anmelden können Sie sich hier.

Termin
Veranstaltung als iCalendar-Datei (.ics) herunterladen