Kompetenzen im Digitalen Wandel: ein interdisziplinärer Workshop des Zentrums für Digitalen Wandel

Kompetenzen im Digitalen Wandel: ein interdisziplinärer Workshop des Zentrums für Digitalen Wandel

Das Zentrum für Digitalen Wandel lädt am 20. November 2020 fachübergreifend zu einem dreistündigen Online-Workshop ein, der Frage nachzugehen, welche Veränderungen der Bedeutung von Kompetenzen im Digitalen Wandel zu erwarten sind. Der Workshop wird mit Hilfe des digitalen Konferenzsystems BigBlueButton und dem virtuellen Whiteboard Miro durchgeführtDer Ablauf orientiert sich am Konzept des World-Café und gliedert sich in vier Arbeitsphasen:

  • Phase 1 Einführung in das Thema und die Zielsetzung
  • Phase 2 – Identifikation von Kompetenzen
  • Phase 3 – Austausch über und Formulierung von Entwicklungsthesen
  • Phase 4 – Reflexion und Zusammenfassung

Im Fokus des Workshops stehen vier virtuelle Arbeitstische, welche sich folgenden Kompetenzbereichen widmen:

  1. Sprachliche Kompetenz und Lernkompetenz
  2. Soziale Kompetenz und unternehmerische Eigeninitiative
  3. MINT-Kompetenz
  4. Kulturbewusstsein und kulturelle Ausdrucksfähigkeit

Neben der gemeinsamen Entwicklung von zentralen Thesen über Kompetenzen im Digitalen Wandel sowie Raum zur interdisziplinären Vernetzung innerhalb der Universität Hildesheim soll zum Abschluss des Workshops die Frage diskutiert werden, was die Ergebnisse für die zukünftige Zusammenarbeit in der Universität bedeuten.

Das Zentrum für Digitalen Wandel freut sich auf Sie!

Zeitraum
Veranstaltungsart
Veranstaltung als iCalendar-Datei (.ics) herunterladen