Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lsf:faq:vergabeverfahren_einheitlich

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

lsf:faq:vergabeverfahren_einheitlich [2013/05/14 15:26] (aktuell)
dieder angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +===== Warum gibt es kein für alle Studiengänge / Institute einheitliches Vergabeverfahren?​ =====
  
 +Es mehrere Gründe, warum es kein einheitliches automatisches Vergabeverfahren gibt: 
 +
 +  * Bei der automatischen Vergabe können keine Voraussetzungen geprüft werden, z.B. dass für die Anmeldung zu einer Lehrveranstaltung X vorher die Veranstaltung A erfolgreich absolviert sein muss - in diesem Fall muss die Vergabe manuell gemacht werden
 +  * Einige Studiengänge eignen sich z.B. wegen vieler Wahlmöglichkeiten weniger für eine Vergabe auf Basis von Modulprioritäten;​ bei anderen Studiengängen insbesondere mit vielen Pflichtveranstaltungen funktioniert eine Vergabe mit Modulprioritäten aber sehr gut (vorausgesetzt,​ es sind insgesamt [[lsf:​faq:​vergabe_platzmangel|genügend Plätze]] vorhanden).
 +  * In Studiengängen mit wenigen Studierenden / mit einer geringen Auslastung ist kein Vergabeverfahren notwendig, einfach weil deutlich mehr Plätze als Studierende vorhanden sind - ein automatisches Vergabeverfahren führt hier nur zu unnötigem bürokratischem Aufwand. ​
 +
 +{{tag>​LSF-FAQ-Vergabe}}
lsf/faq/vergabeverfahren_einheitlich.txt · Zuletzt geändert: 2013/05/14 15:26 von dieder