Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lsf:faq:vergabeverfahren_alternativen

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

lsf:faq:vergabeverfahren_alternativen [2013/05/29 13:20] (aktuell)
dieder angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +===== Alternative Vergabeverfahren:​ Gibt es Alternativen zur bestehenden automatischen Vergabe? =====
  
 +Ja, es besteht kein Zwang eine automatische Vergabe zu nutzen und wie vor der Einführung des LSF, so dass Studierenden einfach zur ersten Veranstaltung erscheinen. Dieses Verfahren wird derzeit in den kulturwissenschaftlichen Studiengängen im Fachbereich 2 häufig verwendet. Wenn Veranstaltungen dann stark überlaufen sind, wird versucht, diese zu teilen / mehrfach anzubieten, das geht aber nicht immer, z.B. [[vergabe_platzmangel_lehrkapazitaet|mangels Lehrpersonals]]. ​
 +
 +In diesen Studiengängen ohne eine automatische Platzvergabe gibt es dann meistens Probleme mit überfüllten Seminaren (aus der Evaluation der Studienbedingungen im SoSe 2011): ​
 +
 +  * „Seminarräume für die Seminare zu klein (speziell Domäne)“ (66 Nennungen)
 +  * „zu kleine Hörsäle“ (50 Nennungen)
 +  * „Auch ist es schade, wenn aus Platz- und Belegungsgründen ein Seminar einfach in eine Vorlesung umgewandelt wird (z.B. Medientheorie,​ letztes Semester).“
 +
 +Diese Probleme kamen insbesondere im Fachbereich 1 vor der Einführung des LSF noch massiver zur Geltung (wegen der hohen Auslastung der Studiengänge im Fachbereich 1), was dann der initiale Grund für die Einführung von LSF (einschl. eines automatischen Vergabeverfahrens) und das [[http://​www.uni-hildesheim.de/​index.php?​id=3881|erste Projekt des CIOs]] war. 
 +
 +{{tag>​LSF-Vergabe}}
lsf/faq/vergabeverfahren_alternativen.txt · Zuletzt geändert: 2013/05/29 13:20 von dieder