Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


learnweb:faq:plugin-liste

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
learnweb:faq:plugin-liste [2020/06/30 10:27]
ahlgrimm [Gegenseitige Beurteilung]
learnweb:faq:plugin-liste [2020/07/02 11:55] (aktuell)
ahlgrimm [Test]
Zeile 4: Zeile 4:
 Eine **Aktivität** ist ein interaktivites Modul zur Interaktion zwischen den Lernenden untereinander oder zwischen dem Lehrenden und den Lernenden.\\ Eine **Aktivität** ist ein interaktivites Modul zur Interaktion zwischen den Lernenden untereinander oder zwischen dem Lehrenden und den Lernenden.\\
 Mit **Arbeitsmaterialien** können Lehrende den Lernenden Dokumente und Informationen z. B. zum Download zur Verfügung stellen.\\ Mit **Arbeitsmaterialien** können Lehrende den Lernenden Dokumente und Informationen z. B. zum Download zur Verfügung stellen.\\
-Nachfolgend sehen Sie eine Auflistung der im Learnweb zur Verfügung stehenden Plugins (Stand 05.2020).\\+Nachfolgend sehen Sie eine Auflistung der im Learnweb zur Verfügung stehenden Plugins (Stand 05.2020). 
 ===== == Aktivitäten == ===== ===== == Aktivitäten == =====
  
Zeile 11: Zeile 12:
 Mit der Abstimmung können Sie im Kurs eine Frage mit vordefinierten Antwortmöglichkeiten stellen. Die Ergebnisse werden direkt angezeigt oder erst später veröffentlicht. Wählen Sie, ob das Abstimmungsverhalten sichtbar oder anonym sein soll. Mit der Abstimmung können Sie im Kurs eine Frage mit vordefinierten Antwortmöglichkeiten stellen. Die Ergebnisse werden direkt angezeigt oder erst später veröffentlicht. Wählen Sie, ob das Abstimmungsverhalten sichtbar oder anonym sein soll.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[https://​docs.moodle.org/​36/​de/​Abstimmung_nutzen|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[https://​docs.moodle.org/​38/​de/​Abstimmung_nutzen|hier]].
  
 ==== Aufgabe ==== ==== Aufgabe ====
Zeile 22: Zeile 23:
   * Bewertung mit mehreren Kriterien   * Bewertung mit mehreren Kriterien
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​assignment/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​assignment/​view|hier]].
  
 ==== BigBlueButton ==== ==== BigBlueButton ====
Zeile 34: Zeile 35:
 Im Chat diskutieren kleine Gruppen bis zu sechs Personen aktuelle Lerninhalte und Aufgaben. Die Chat-Funktion im Learnweb ist für den Einsatz mit kleinen Gruppen konzipiert. Bei großen Gruppen entsteht eine hohe Belastung auf den Webservern. Ein Chat kann eine einmalige Aktivität sein, täglich oder wöchentlich wiederholt werden. Chat-Sitzungen können gespeichert und veröffentlicht werden. Im Chat diskutieren kleine Gruppen bis zu sechs Personen aktuelle Lerninhalte und Aufgaben. Die Chat-Funktion im Learnweb ist für den Einsatz mit kleinen Gruppen konzipiert. Bei großen Gruppen entsteht eine hohe Belastung auf den Webservern. Ein Chat kann eine einmalige Aktivität sein, täglich oder wöchentlich wiederholt werden. Chat-Sitzungen können gespeichert und veröffentlicht werden.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​chat/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​chat/​view|hier]].
  
 ==== Datenbank ==== ==== Datenbank ====
Zeile 40: Zeile 41:
 Sammeln Sie mit Ihren Teilnehmer*innen Informationen in einer Datenbank. Legen Sie eine Struktur für die Felder der Datenbank fest und definieren Sie, was später in der Übersicht (Listenansicht) oder einer Detailansicht angezeigt werden soll. Wählen Sie flexibel zwischen verschiedenen Feldtypen wie Checkbox, Radiobutton,​ Dropdownmenü,​ Texteintrag,​ Link, Bild und hochgeladenen Dateien. Sie können die Datenbank so einstellen, dass Einträge zuerst geprüft werden müssen. Außerdem können Sie Kommentare zu den Einträgen zulassen. Sammeln Sie mit Ihren Teilnehmer*innen Informationen in einer Datenbank. Legen Sie eine Struktur für die Felder der Datenbank fest und definieren Sie, was später in der Übersicht (Listenansicht) oder einer Detailansicht angezeigt werden soll. Wählen Sie flexibel zwischen verschiedenen Feldtypen wie Checkbox, Radiobutton,​ Dropdownmenü,​ Texteintrag,​ Link, Bild und hochgeladenen Dateien. Sie können die Datenbank so einstellen, dass Einträge zuerst geprüft werden müssen. Außerdem können Sie Kommentare zu den Einträgen zulassen.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​data/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​data/​view|hier]].
  
 ==== Etherpad Lite ==== ==== Etherpad Lite ====
Zeile 52: Zeile 53:
 Mit der Schnittstelle '​Externe Tools' geben Sie den Teilnehmer*innen direkten Zugriff auf Lernprogramme außerhalb des Learnwebs. Die Teilnehmer*innen benötigen kein zusätzliches Login. Die Verbindung zwischen dem Learnweb und dem externen Lernprogramm erfolgt über den LTI-Standard,​ den das andere Lernprogramm unterstützen muss. Sie erhalten vom Anbieter einen Link und Zugangsschlüssel. Hinweis zum Datenschutz:​ Häufig werden Namen und E-Mail-Adressen Ihrer Teilnehmer*innen an den externen Anbieter übertragen. Fragen Sie den Anbieter. Mit der Schnittstelle '​Externe Tools' geben Sie den Teilnehmer*innen direkten Zugriff auf Lernprogramme außerhalb des Learnwebs. Die Teilnehmer*innen benötigen kein zusätzliches Login. Die Verbindung zwischen dem Learnweb und dem externen Lernprogramm erfolgt über den LTI-Standard,​ den das andere Lernprogramm unterstützen muss. Sie erhalten vom Anbieter einen Link und Zugangsschlüssel. Hinweis zum Datenschutz:​ Häufig werden Namen und E-Mail-Adressen Ihrer Teilnehmer*innen an den externen Anbieter übertragen. Fragen Sie den Anbieter.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​lti/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​lti/​view|hier]].
  
 ==== Feedback ==== ==== Feedback ====
Zeile 58: Zeile 59:
 Mit dem Feedback können Sie eigene Umfragen oder Evaluationsformulare anlegen, wofür eine Reihe von Fragetypen zur Verfügung stehen. Die Antworten können Personen zugeordnet oder anonym erfolgen. Die Ergebnisse können Sie nach dem Ausfüllen anzeigen lassen und später als Datei exportieren. Feedbacks auf der Startseite können völlig anonym auch von nicht angemeldeten Personen ausgefüllt und abgegeben werden. Legen Sie Feedback-Fragebögen zentral an und setzen Sie sie in ausgewählten Kursen ein. Mit dem Feedback können Sie eigene Umfragen oder Evaluationsformulare anlegen, wofür eine Reihe von Fragetypen zur Verfügung stehen. Die Antworten können Personen zugeordnet oder anonym erfolgen. Die Ergebnisse können Sie nach dem Ausfüllen anzeigen lassen und später als Datei exportieren. Feedbacks auf der Startseite können völlig anonym auch von nicht angemeldeten Personen ausgefüllt und abgegeben werden. Legen Sie Feedback-Fragebögen zentral an und setzen Sie sie in ausgewählten Kursen ein.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​feedback/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​feedback/​view|hier]].
  
 ==== Forum ==== ==== Forum ====
Zeile 84: Zeile 85:
  
 Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​forum/​view|hier]]. Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​forum/​view|hier]].
- 
  
 ==== Gegenseitige Beurteilung ==== ==== Gegenseitige Beurteilung ====
Zeile 115: Zeile 115:
  
 Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​workshop/​view|hier]]. Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​workshop/​view|hier]].
- 
  
 ==== Gerechte Verteilung ==== ==== Gerechte Verteilung ====
Zeile 127: Zeile 126:
 Mit Glossaren erstellen Sie Wörterbücher oder FAQ-Listen. Zuerst legen Sie das Glossar an, danach tragen Sie die Begriffe und die Erläuterungen ein. Glossare können von Dozenten*innen eingestellt oder als Lernaktivität von Teilnehmer*innen erarbeitet werden. Tipp: Wenn die Autoverlinkung für Glossare aktiviert ist, werden Glossarbegriffe in allen Texten Ihres Kurses direkt verlinkt. Diese Funktion ist z.B. für Tests abschaltbar. Mit Glossaren erstellen Sie Wörterbücher oder FAQ-Listen. Zuerst legen Sie das Glossar an, danach tragen Sie die Begriffe und die Erläuterungen ein. Glossare können von Dozenten*innen eingestellt oder als Lernaktivität von Teilnehmer*innen erarbeitet werden. Tipp: Wenn die Autoverlinkung für Glossare aktiviert ist, werden Glossarbegriffe in allen Texten Ihres Kurses direkt verlinkt. Diese Funktion ist z.B. für Tests abschaltbar.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​glossary/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​glossary/​view|hier]].
  
 ==== Gruppenwahl ==== ==== Gruppenwahl ====
Zeile 139: Zeile 138:
 Lektionen bestehen aus einer Reihe von Seiten und Verlinkungen zwischen den Seiten. Führen Sie die Teilnehmer*innen stringent von Seite zu Seite oder bieten Sie ihnen Auswahlmöglichkeiten. Bei Testfrageseiten können Folgeseiten von der abgegebenen Antwort abhängig gemacht werden. Alle Inhalte der Lektion können im Unterschied zu Lernpaketen oder IMS-Content direkt im Learnweb erstellt werden. Lektionen bestehen aus einer Reihe von Seiten und Verlinkungen zwischen den Seiten. Führen Sie die Teilnehmer*innen stringent von Seite zu Seite oder bieten Sie ihnen Auswahlmöglichkeiten. Bei Testfrageseiten können Folgeseiten von der abgegebenen Antwort abhängig gemacht werden. Alle Inhalte der Lektion können im Unterschied zu Lernpaketen oder IMS-Content direkt im Learnweb erstellt werden.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​lesson/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​lesson/​view|hier]].
  
 ==== Lernpaket ==== ==== Lernpaket ====
Zeile 145: Zeile 144:
 In einem Lernpaket sind die Inhalte meist über mehrere Seiten verteilt und werden über eine Navigation aufgerufen. Häufig sind Testfragen direkt integriert. Die Ergebnisse der Bearbeitung können im Learnweb gespeichert werden. Ein Lernpaket wird außerhalb vom Learnweb mit spezieller Autorensoftware erstellt und im Format SCORM gespeichert. SCORM ist ein Standard, der die plattformübergreifende Verwendbarkeit von webbasierten Lerninhalten anstrebt. In einem Lernpaket sind die Inhalte meist über mehrere Seiten verteilt und werden über eine Navigation aufgerufen. Häufig sind Testfragen direkt integriert. Die Ergebnisse der Bearbeitung können im Learnweb gespeichert werden. Ein Lernpaket wird außerhalb vom Learnweb mit spezieller Autorensoftware erstellt und im Format SCORM gespeichert. SCORM ist ein Standard, der die plattformübergreifende Verwendbarkeit von webbasierten Lerninhalten anstrebt.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​scorm/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​scorm/​view|hier]].
  
 ==== LiveTest ==== ==== LiveTest ====
Zeile 161: Zeile 160:
 Die Planer Aktivität hilft Ihnen bei der Planung von Terminen mit Ihren Teilnehmern*innen. Dozenten*innen geben Zeitfenster für Treffen vor, Teilnehmer*innen wählen dann eines davon im Learnweb. Dozenten*innen können wiederum Resultate - und optional eine Bewertung - eines Treffens im Planer erfassen. Gruppenterminplanung wird unterstützt;​ das heißt, dass jedes Zeitfenster mehrere Teilnehmer*innen aufnehmen kann, und gegebenenfalls ist es möglich, Termine für ganze Gruppen gleichzeitig zu planen. Die Planer Aktivität hilft Ihnen bei der Planung von Terminen mit Ihren Teilnehmern*innen. Dozenten*innen geben Zeitfenster für Treffen vor, Teilnehmer*innen wählen dann eines davon im Learnweb. Dozenten*innen können wiederum Resultate - und optional eine Bewertung - eines Treffens im Planer erfassen. Gruppenterminplanung wird unterstützt;​ das heißt, dass jedes Zeitfenster mehrere Teilnehmer*innen aufnehmen kann, und gegebenenfalls ist es möglich, Termine für ganze Gruppen gleichzeitig zu planen.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​scheduler/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​scheduler/​view|hier]].
  
 ==== Studierendenordner ==== ==== Studierendenordner ====
Zeile 176: Zeile 175:
 Führen Sie im Kurs Ihre eigenen Tests durch. Legen Sie den Ablauf des Tests für Teilnehmer*innen fest und erstellen Sie Ihre Testfragen. Wählen Sie aus verschiedenen Testfragetypen aus und geben Sie richtige und falsche Antworten für die automatische Bewertung ein. Ein Feedback zu den Fragen und Antwortoptionen gibt den Teilnehmer*innen Hilfe bei der eigenen Auswertung des abgeschlossenen Tests. Hinweis: Tests werden unterschiedlich eingesetzt und haben sehr umfangreiche Einstelloptionen. Führen Sie im Kurs Ihre eigenen Tests durch. Legen Sie den Ablauf des Tests für Teilnehmer*innen fest und erstellen Sie Ihre Testfragen. Wählen Sie aus verschiedenen Testfragetypen aus und geben Sie richtige und falsche Antworten für die automatische Bewertung ein. Ein Feedback zu den Fragen und Antwortoptionen gibt den Teilnehmer*innen Hilfe bei der eigenen Auswertung des abgeschlossenen Tests. Hinweis: Tests werden unterschiedlich eingesetzt und haben sehr umfangreiche Einstelloptionen.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/de/mod/​quiz/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[https://​docs.moodle.org/​38/de/Test|hier]]. 
  
 ==== Umfrage ==== ==== Umfrage ====
Zeile 182: Zeile 182:
 Die Umfrage unterstützt drei Typen von Umfrageinstrumenten zur Bewertung und Förderung des Online-Lernens. Die Dozenten*innen können damit Daten sammeln, die helfen, mehr über die Lerngruppe zu erfahren und die eigene Lehrtätigkeit zu reflektieren. Die Fragen des Umfrage-Moduls sind vordefiniert und können nicht geändert werden. Individuelle Befragungen können Sie mit dem Feedback-Modul erstellen. Die Umfrage unterstützt drei Typen von Umfrageinstrumenten zur Bewertung und Förderung des Online-Lernens. Die Dozenten*innen können damit Daten sammeln, die helfen, mehr über die Lerngruppe zu erfahren und die eigene Lehrtätigkeit zu reflektieren. Die Fragen des Umfrage-Moduls sind vordefiniert und können nicht geändert werden. Individuelle Befragungen können Sie mit dem Feedback-Modul erstellen.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​survey/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​survey/​view|hier]].
  
 ==== Wiki ==== ==== Wiki ====
Zeile 188: Zeile 188:
 Ein Wiki ist eine Sammlung von untereinander verlinkten Seiten. In einem gemeinsamen Wiki darf jeder alle Seiten ansehen und bearbeiten. Bei einem persönlichen Wiki hat jeder seine eigenen Seiten, die nur er sehen und bearbeiten kann. Im Verlauf werden alle Versionen eines Wikis gespeichert. Es ist nachvollziehbar,​ wer wann was im Wiki geändert hat. Frühere Versionen einer Seite können wiederhergestellt werden. Ein Wiki ist eine Sammlung von untereinander verlinkten Seiten. In einem gemeinsamen Wiki darf jeder alle Seiten ansehen und bearbeiten. Bei einem persönlichen Wiki hat jeder seine eigenen Seiten, die nur er sehen und bearbeiten kann. Im Verlauf werden alle Versionen eines Wikis gespeichert. Es ist nachvollziehbar,​ wer wann was im Wiki geändert hat. Frühere Versionen einer Seite können wiederhergestellt werden.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​wiki/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​wiki/​view|hier]].
  
 ===== == Arbeitsmaterialien == ===== ===== == Arbeitsmaterialien == =====
Zeile 196: Zeile 196:
 Statt endlos durch lange Texte am Bildschirm zu scrollen, teilen Sie Ihre Lerninhalte auf kurze Seiten innerhalb des Buchs auf. Ergänzen Sie die Texte um Grafiken, Bilder oder multimediale Inhalte, um den Inhalt verständlich zu gestalten. Statt endlos durch lange Texte am Bildschirm zu scrollen, teilen Sie Ihre Lerninhalte auf kurze Seiten innerhalb des Buchs auf. Ergänzen Sie die Texte um Grafiken, Bilder oder multimediale Inhalte, um den Inhalt verständlich zu gestalten.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​book/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​book/​view|hier]].
  
 ==== Datei ==== ==== Datei ====
Zeile 206: Zeile 206:
   * Entwurfsdateien bereitzustellen,​ damit die Teilnehmer*innen diese bearbeiten und zur Bewertung einreichen können.   * Entwurfsdateien bereitzustellen,​ damit die Teilnehmer*innen diese bearbeiten und zur Bewertung einreichen können.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​resource/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​resource/​view|hier]].
  
 ==== IMS-Content ==== ==== IMS-Content ====
Zeile 212: Zeile 212:
 Ein IMS-Content-Paket ist eine Sammlung von Lerninhalten,​ die mit einer externen Autorensoftware erstellt wurde. Die Seiten werden meist über eine Navigation aufgerufen und von Teilnehmer*innen nach und nach durchgearbeitet. Ein IMS Content Paket wird als gezippte Datei hochgeladen und im Learnweb geöffnet. Im Unterschied zur Aktivität '​Lernpaket'​ (geeignet für Pakete im SCORM-Standard) werden bei IMS Paketen keine Ergebnisse der Teilnehmer*innen abgespeichert. Ein IMS-Content-Paket ist eine Sammlung von Lerninhalten,​ die mit einer externen Autorensoftware erstellt wurde. Die Seiten werden meist über eine Navigation aufgerufen und von Teilnehmer*innen nach und nach durchgearbeitet. Ein IMS Content Paket wird als gezippte Datei hochgeladen und im Learnweb geöffnet. Im Unterschied zur Aktivität '​Lernpaket'​ (geeignet für Pakete im SCORM-Standard) werden bei IMS Paketen keine Ergebnisse der Teilnehmer*innen abgespeichert.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​imscp/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​imscp/​view|hier]].
  
 ==== Link/URL ==== ==== Link/URL ====
Zeile 218: Zeile 218:
 Mit einer URL verlinken Sie auf vorhandene Seiten im Internet. Damit lenken Sie Ihre Teilnehmer*innen direkt zu geeigneten Informationsquellen und Lernmaterialien. Die Verlinkung vermeidet urheberrechtliche Probleme beim Kopieren von Inhalten. Legen Sie fest, ob die verlinkte Seite in einem neuen Fenster geöffnet oder in die Kursumgebung eingebettet werden soll. Hinweis: Verlinkungen und URLs können mit dem Texteditor auch in jede andere Seite oder Aktivität integriert werden. Mit einer URL verlinken Sie auf vorhandene Seiten im Internet. Damit lenken Sie Ihre Teilnehmer*innen direkt zu geeigneten Informationsquellen und Lernmaterialien. Die Verlinkung vermeidet urheberrechtliche Probleme beim Kopieren von Inhalten. Legen Sie fest, ob die verlinkte Seite in einem neuen Fenster geöffnet oder in die Kursumgebung eingebettet werden soll. Hinweis: Verlinkungen und URLs können mit dem Texteditor auch in jede andere Seite oder Aktivität integriert werden.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​url/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​url/​view|hier]].
  
 ==== Textfeld ==== ==== Textfeld ====
Zeile 224: Zeile 224:
 Ein Textfeld wird auf der Kursseite angezeigt, z.B. als Überschrift,​ als Hinweis, als kurzer Lerninhalt oder zur Orientierung. Ein Textfeld kann auch multimediale Elemente beinhalten, z.B. Video oder Audio. Ein Textfeld wird auf der Kursseite angezeigt, z.B. als Überschrift,​ als Hinweis, als kurzer Lerninhalt oder zur Orientierung. Ein Textfeld kann auch multimediale Elemente beinhalten, z.B. Video oder Audio.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​label/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​label/​view|hier]].
  
 ==== Textseite ==== ==== Textseite ====
Zeile 230: Zeile 230:
 Auf einer Textseite stellen Sie Inhalte für die Teilnehmer*innen zusammen. Die Seite kann Texte, Bilder, Audiodateien,​ Videos und Links enthalten. Die Textseite ist einfacher zu bearbeiten als eine hochgeladene Datei. Bei der Nutzung von mobilen Endgeräten kann der Inhalt besser dargestellt werden. Alternative:​ Umfangreiche Inhalte können mit dem Modul '​Buch'​ auf mehreren Seiten verteilt und gegliedert werden. Auf einer Textseite stellen Sie Inhalte für die Teilnehmer*innen zusammen. Die Seite kann Texte, Bilder, Audiodateien,​ Videos und Links enthalten. Die Textseite ist einfacher zu bearbeiten als eine hochgeladene Datei. Bei der Nutzung von mobilen Endgeräten kann der Inhalt besser dargestellt werden. Alternative:​ Umfangreiche Inhalte können mit dem Modul '​Buch'​ auf mehreren Seiten verteilt und gegliedert werden.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​page/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​page/​view|hier]].
  
 ==== Verzeichnis ==== ==== Verzeichnis ====
Zeile 236: Zeile 236:
 Wenn Sie eine größere Anzahl von Dateien in Ihrem Kurs bereitstellen möchten, legen Sie dafür ein Verzeichnis an. Laden Sie die Dateien ins Verzeichnis und strukturieren Sie alles übersichtlich in Unterverzeichnissen. Laden Sie mehrere Dateien als gepacktes ZIP-Archiv hoch und entpacken Sie sie im Verzeichnis. Auch eine Struktur mit Unterverzeichnissen bleibt beim Übertragen in ein Verzeichnis erhalten. Wenn Sie eine größere Anzahl von Dateien in Ihrem Kurs bereitstellen möchten, legen Sie dafür ein Verzeichnis an. Laden Sie die Dateien ins Verzeichnis und strukturieren Sie alles übersichtlich in Unterverzeichnissen. Laden Sie mehrere Dateien als gepacktes ZIP-Archiv hoch und entpacken Sie sie im Verzeichnis. Auch eine Struktur mit Unterverzeichnissen bleibt beim Übertragen in ein Verzeichnis erhalten.
  
-Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​36/​de/​mod/​folder/​view|hier]].+Weiterführende Informationen erhalten Sie [[http://​docs.moodle.org/​38/​de/​mod/​folder/​view|hier]].
  
  
learnweb/faq/plugin-liste.1593505658.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/06/30 10:27 von ahlgrimm