Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


digitalcampus:sogo:conv_ex_sogo_import

Kalender Export aus dem bisherige Webmail Convergence und Import in das neue Webmail SOGo

Für einen begrenzten Zeitraum können Sie noch auf das alte Webmail Convergence zugreifen.
Es ist für jeden Webmailnutzenden nur notwendig die eigenen Kalender zu ex- und importieren. Abonnierte Kalender, müssen vom jeweiligen Kalenderbesitzer ex- und importiert werden, und anschließend die Freigaben und Abonnements wieder neu eingerichtet werden.


Warum müssen alle eigenen Kalender exportiert werden, anstatt sie im neuen System zu abonnieren?

  • Öffnen Sie zunächst das bisherige Webmail Convergence und melden Sie sich dort mit Ihrem Uni-Account an. Dort angemeldet, wechseln Sie bitte in die Kalender-Ansicht.

  • Anschließend klicken Sie bitte auf der linken Bildschirmseite unterhalb von Kalender auf das Importieren/Exportieren Symbol (). Aus der angezeigten Auswahlliste wählen Sie bitte Exportieren.

  • In der Bildschirmmitte erscheint ein Dialog, zur Auswahl des zu exportierenden Kalenders. Bitte wählen Sie aus der Auswahlliste den entsprechenden Kalender aus. Wenn Sie alle Termine des Kalenders exportieren wollen, lassen Sie die Werte für die Optionen Beginn und Ende bitte frei.
  • Falls Sie nur Termine eines bestimmten Zeitraums exportieren wollen, klicken Sie bitte in das entsprechende Eingabefeld Beginn und/oder Ende. Hierdurch erscheint jeweils ein Datumauswahldialog. Bitte wählen Sie die entsprechenden Datumsangaben aus.
  • Abschließend klicken Sie bitte auf OK.

Je nach Ihren Browsereinstellungen wird die Datei sofort in Ihren Standarddownloadordner unter dem Namen export.ics gespeichert; oder es erfolgt eine Abfrage, ob die Datei geöffnet oder gespeichert werden soll; oder es wird direkt ein Dialog zum Speichern der Datei geöffnet.


Für die letzten beiden Fälle speichern Sie die Datei bitte lokal unter einen selbstgewähten Namen an einen beliebigen Speicherort.

Für den Fall des sofortigen Dowalods in den Standarddownloadordner, benennen Sie die Datei bitte nach dem Download zunächst um, bevor sie den nächsten Kalender exportieren.

  • Bitte wiederholen Sie diesen Vorgang für alle zu exportierenden Kalender.
  • Anschließend melden Sie sich bitte beim bisherigen Webmail Convergence ab, öffnen bitte das neue Webmail SOGo und melden sich dort mit Ihrem Uni-Account an. Wechseln Sie zunächst in die Kalenderansicht über das Kalendersymbol () oben rechts.

  • Sie haben im SOGo nun die Wahl, Ihre exportierten Kalender alle in einen Kalender zu importieren, oder eigene Kalender hierzu anzulegen. Der Importvorgang ist für jeden Kalender, ob für den vorgegebenen Kalender Persönlicher Kalender oder für eigene Kalender, der selbe. In den nächsten drei Schritten erfahren Sie zunächst wie Sie einen eigenen Kalender anlegen. Danach erfolgt die Beschreibung des eigentlichen Import eines Kalenders.
BITTE BEACHTEN SIE: Alle Termine, zu denen Sie von anderen SOGo-Nutzenden eingeladen werden, werden vom System automatisch im vorgegebenen Kalender Persönlicher Kalender eingetragen/abgelegt! Dies kann nicht geändert werden. Wenn Sie den vorgegebenen Kalender Persönlicher Kalender deaktivieren, können Sie die Termine von anderen nicht sehen!
  •  Klicken Sie zunächst im Inhaltsbereich 1 im oberen Bereich auf das Plus-Symbol () neben der Kategorie Kalenderliste.

Ist es wirklich notwendig auf das + neben der Kalenderliste zu klicken, um einen neuen Kalender anzulegen und Kalender nicht unter persönlicher Kalender zu importieren?

  • In dem sich öffnenden Dialog geben Sie bitte den Namen des Kalenders in das Eingabefeld Name des Kalenders* ein, den Sie importieren möchten. Anschließend klicken Sie bitte auf OK.

  • Die neuen eigenen Kalender werden alphabetisch unterhalb des Standardkalenders Persönlicher Kalender einsortiert.
  • Um einen exportierten Kalender nun in einen SOGo-Kalender zu importieren, klicken Sie bitte neben dem entsprechenden Kalender auf die drei senkrechten Punkte (), und öffnen so das Untermenü zu diesem Kalender.

  • Anschließend scrollen Sie im Untermenü bitte zum Untermenüpunkt Importieren und klicken hierauf.

  • Im sich öffnenden Dialog klicken Sie bitte auf Hochladen.

  • Nun wird ein Dateiauswahldialog angezeigt. Öffnen Sie dort bitte den Pfad zu Ihrer zuvor erstellten export.ics Datei für den gewünschten Kalender und wählen Sie die Datei aus. Anschließend klicken Sie bitte auf Öffnen. Die Daten werden importiert und im Kalender angezeigt.

Weiterführende Links:

digitalcampus/sogo/conv_ex_sogo_import.txt · Zuletzt geändert: 2022/06/29 08:10 von trueeh