Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


digitalcampus:learnweb:faq:kurskopieren

Wie übernehme ich die Kursinhalte eines alten Kurses aus dem alten Learnweb in das aktuelle Learnweb?


Die mittels BBB aufgenommenen und zur Verfügung gestellten Videos, sowie z. B. Foren-, Wiki- und Glossareinträge sind mit dem jeweiligen einzelnen Nutzer verknüpft und können daher aufgrund von Datenschutzvorgaben nach einer Einzelfallprüfung nur durch die Learnweb-Administration gesichert werden. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte an die Learnweb-Administration.


Bitte beachten Sie, dass zur Kursübertragung bereits ein Kurs im Ziellearnweb angelegt sein muss, in den Sie die Sicherung wiederherstellen können!
Beachten Sie bitte weiterhin, dass große Kurssicherungen (>500 MB) nur durch die Learnweb-Administration wiederhergestellt werden können. Sollten Sie eine Fehlermeldung erhalten, wenden Sie sich daher an die Learnweb-Administration.


Melden Sie sich zunächst mit Ihrem Dozenten/innen-Account im „alten“ Learnweb20xx an.

  • Klicken Sie in der Box Navigation im Untermenü Meine Kurse auf den gewünschten Kurs. Sollte der gewünschte Kurs nicht angezeigt werden, klicken Sie alternativ auf den Menüpunkt Dashboard. Dort werden alle Ihre Kurse aufgeführt. Eine weitere Möglichekit ist die Suche nach dem gewünschten Kurs. Geben Sie hierzu in der Fenstermitte ins Suchfeld „Kurse suchen:“ Ihre Kursnummer bzw. den Namen Ihres Kurses ein und bestätigen Sie Ihre Suche mit der Enter-Taste oder durch Klick auf „Start“.

  • Auf der nun folgenden Seite werden Ihnen die Suchergebnisse zu Ihrer Suche angezeigt. Klicken Sie nun auf den gewünschten Kurs.

  • Klicken Sie auf der linken Seite im Bereich „Einstellungen“ auf die Option „Sicherung“. Dies Startet den Sicherungvorgang für diesen Kurs.

  • In der Fentsermitte wird Ihnen nun der erste Schritt des Sicherungsvorgangs angezeigt. Die Option „Eingeschriebene Nutzer/innen einbeziehen“ steht Ihnen aufgrund von Datenschutzvorgaben nicht mehr zur Verfügung (siehe ganz oben)! Sollten Sie vorhaben, alte Nutzerdaten zu sichern (DSGVO) und wiederherzustellen, kontaktieren Sie zuvor die Learnweb-Administration. In den weiteren Optionen können festlegen, welche Daten gesichert werden. Anschließend klicken Sie auf „Weiter“.

  • Auf der nun folgenden Seite können Sie einzelne Kursabschnitte, durch entfernen des Hakens, aus der Sicherung entfernen. Anschließend klicken Sie auf „Weiter“.

  • Auf der Folgeseite können Sie nun die Daten die gesichert werden noch einmal überprüfen. Zum Start der Sicherung klicken Sie auf „Sicherung ausführen“.
  • Wenn die Sicherung erfolgreich war, erhalten Sie auf der nun folgenden Seite einen entsprechenden Hinweis. Klicken Sie auf „weiter“.
  • Nun wird Ihnen die Übersichtsseite der Sicherungen angezeigt. Dort sehen Sie Ihre vorhandenen Kurssicherungen. Klicken Sie bei der Kurssicherung die Sie im „neuen“ Learnweb20xx wiederherstellen wollen auf „Herunterladen“. Speichern Sie die Datei nun an einem beliebigen Speicherort auf Ihrem Rechner.

  • Nun melden Sie sich beim „alten“ Learnweb20xx ab.
  • Öffnen Sie das „neue“ / „aktuelle“ Learnweb20xx und melden Sie sich dort mit Ihrem Doezenten/innen-Account an.
  • Geben Sie in der Fenstermitte ins Suchfeld „Kurse suchen:“ die Kursnummer bzw. den Namen des wiederherzustellenden Kurses ein und bestätigen Sie Ihre Suche mit der Enter-Taste oder durch Klick auf „Start“.

  • Auf der nun folgenden Seite werden Ihnen die Suchergebnisse zu Ihrer Suche angezeigt. Klicken Sie nun auf den gewünschten Kurs.

  • Klicken Sie auf der linken Seite im Bereich „Einstellungen“ auf die Option „Wiederherstellen“. Dies öffnet die Übersichtsseite der Sicherungen.

  • Auf der Übersichtsseite der Wiederherstellung können Sie die zuvor gesicherte Sicherungsdatei des „alten“ Kurzes importieren. Hierzu haben Sie zwei Möglichkeiten:
  1. Klicken Sie hierzu auf „Datei wählen …“. Dies öffnet einen Dateiauswahldialog. Klicken Sie dort auf „Durchsuchen…“, anschließend wählen Sie die zuvor gespeicherte Datei aus. Klicken Sie nun auf „Öffnen“ und anschließend auf „Datei hochladen“.
  2. Alternativ öffnen Sie auf Ihrem lokalen System ein Explorer-Fenster und öffnen Sie den Speicherort, an dem Sie die zuvor erstellte Sicherungsdatei des Kurses gespeichert haben. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Datei, halten Sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie die Datei auf das umrandete Feld mit dem blaunen Pfeil unterhalb des Buttons „Datei wählen…“ auf der Wiederherstellungswebseite.
  3. Bitte warten Sie auf jeden Fall, bis der blaue Ladebalken verschwunden ist und nur noch der Dateiname der hochzuladenden Datei im Feld angezeigt wird. Wenn Sie vorher auf Wiederherstellen klicken wird eine Fehlermeldung vom Server angezeigt: Fehler beim Verbinden zum Sever!. Falls Sie diese Meldung sehen, müssen Sie die Wiederherstellen-Seite erneut aufrufen und die Datei erneut hochladen, da das System in diesem Fall den Button „Wiederherstellen“ blockiert.

Nun klicken Sie auf „Wiederherstellen“.

  • Auf der nun folgenden Übersichtsseite werden Ihnen die Details der Sicherungsdatei angezeigt. Klicken Sie ganz unten auf „Weiter“.
  • Nun können Sie den Zielkurs auswählen, in dem die gesicherten Daten wiederhergestellt werden sollen. Hierzu gibt es drei untereinander angeordnete Bereiche „Als neuen Kurs wiederherstellen“, „In diesen Kurs wiederherstellen“ und „In einem vorhandenen Kurs wiederherstellen“. (Sollten Sie einen Bereich nicht sehen, fehlen Ihnen die entsprechenden Rechte hierzu.) Da Sie zu Beginn bereits den Kurs gesucht haben, in dem die Daten wiederhergestellt werden sollen, wählen Sie im Bereich „In diesen Kurs wiederherstellen“ eine der Optionen „Den gesicherten Kurs mit diesem Kurs verschmelzen“ oder „Alle Inhalte dieses Kurses löschen und dann wiederherstellen“ aus und klicken direkt darunter auf „Weiter“.

  • Auf der nun folgenden Seite können Sie einzelne Sicherungsdaten, durch entfernen des Hakens, von der Wiederherstellung ausschließen. Anschließend klicken Sie auf „Weiter“.

  • Auf der folgenden Seite könnten Sie die Kurseinstellungen überschreiben. Dies sollten Sie aber in der Regel nicht tun, daher wählen Sie hier „Nein“. Im weiteren Verlauf der Seite können Sie einzelne Aktivitäten der einzelnen Kursabschnitte von der Wiederherstellung, durch entfernen des Hakens, ausschließen. Klicken Sie ganz unten nun auf „Weiter“.
  • Es folgt eine Übersichtsseite zur Überprüfung der wiederherzustellenden Daten. Klicken Sie auf „Wiederherstellung ausführen“.
  • Wenn die Wiederherstellung erfolgreich war, erhalten Sie auf der nun folgenden Seite einen entsprechenden Hinweis. Klicken Sie auf „weiter“.
  • Damit haben Sie die Wiederherstellung abgeschlossen und es wird Ihnen der Kurs mit den importierten Daten angezeigt. Nun müssen Sie noch notwendige Kursanpassungen und -einstellungen vornehmen. Dies betrifft z. B. Datumsangaben in den importierten Daten. Dies tun Sie wie üblich durch Bearbeiten der einzelnen Kursabschnitte und dessen jeweiligen Aktivitäten.
digitalcampus/learnweb/faq/kurskopieren.txt · Zuletzt geändert: 2022/10/07 10:56 von fe80:0675:00f8:6c47:cf91:65c3:428d:ce0e