Uni Hildesheim auf den IT- und Medientagen: Übergang zwischen digitaler und analoger Welt / 9. bis 13. April 2018

Termin: Montag, 09. April 2018 um 13:00 Uhr

Wann? Montag, 9. April 2018 ab 13:00 Uhr; Mittwoch, 11. April 2018 ab 9:00 Uhr; Freitag, 13. April 2018 ab 13:00 Uhr

Wo: Industriehalle Rasselmania Hildesheim, Bischofskamp 18, 31137 Hildesheim

Weitere Informationen und Programm: Programm online

Referenten der Uni Hildesheim: Dr. Norman Weiss (Dekanat Fachbereich 4, Dekanatsgeschäftsführung, Institut für Mathematik und Angewandte Informatik, Abteilung Analysis, Numerik und Angewandte Informatik), Prof. Dr. Ralf Knackstedt (Institut für Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik, Informationssysteme und Unternehmensmodellierung)

Kurzinfo: Die Universität Hildesheim ist auf den IT- und Medientagen vom 9. bis 13. April 2018 vertreten. Der Fachbereich „Sprach- und Informationswissenschaften“ und der Fachbereich „Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Informatik“ präsentieren sich mit spannenden Exponaten rund um den Übergang zwischen digitaler und analoger Welt. Des Weiteren bietet das „BeSt F:IT“-Projekt eine Erlebnisausstellung, in der Besucher ausprobieren und sich über die Vielfalt von Jobs in der IT-Branche informieren können. Die unterschiedlichen Foren, Workshops, Workcamps und Vorträge der Hildesheimer IT- und Medientage richten sich an Entscheider, Fachkräfte, Gründer sowie Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler und Studie­rende.

Eintritt frei! Anmeldung erforderlich unter www.digital-analogue.de/anmeldung/

Hildesheimer IT- und Medientage. Hier geht's zum Programm

[zurück]