Schlüsselkompetenz-Programm: Was nun? Erste Hilfe bei Konflikten

Montag, 23. September 2019 um 09:00 Uhr

Fit für den Sommer! Ab Juli 2019 geht das neue fachübergreifende Schlüsselkompetenz-Programm wieder an den Start - in diesem Halbjahr mit sechs neuen Themen! Und natürlich auch wieder mit einigen der besonders stark nachgefragten Workshops.

Wann? 23.09.2019, 09:00 - 17:00

Wo? Hauptcampus, N330 (Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim)

Trainer: Andreas Lange (Selbstständiger Trainer, Coach, Mediator u. Supervisor)

Thema:  Was nun? Erste Hilfe bei Konflikten

Info: Anlässe für Konflikte sind so vielfältig wie die Situationen, in denen Menschen aufeinandertreffen und (Ver-)bindungen eingehen. Unterschiedliche Sichtweisen treffen aufeinander - teilweise leidenschaftlich und laut, teilweise eher stumm. Hilfe für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten und die eigene Einflussnahme auf die Konfliktdynamik stehen in diesem Workshop im Vordergrund.

Ziele der Veranstaltung: Abgrenzung: Was sind Konflikte, Probleme und Katastrophen, Reflektion des eigenen Konfliktverhaltens z. B. bei Stress, Erweiterung der Kompetenzen zum Umgang mit Konflikten, Nutzen von deeskalierenden Gesprächstechniken

Anmeldung: Wie immer lohnt sich eine schnelle Anmeldung (Kennwort LSF 9067) – (fast) alle Veranstaltungen haben ein begrenztes Platzangebot! 

Mehr Infos: Ausführlichere Hinweise und zusätzliche Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Webseite: https://www.uni-hildesheim.de/fuesk/ oder im LSF: Vorlesungsverzeichnis SoSe 2019 – Fachbereichsübergreifende Veranstaltungen – Fachübergreifende Schlüsselkompetenzen