Ringvorlesung Umwelt und Nachhaltigkeit: Was hat Genetik mit Nachhaltigkeit zu tun?

Termin: Mittwoch, 31. Mai 2017 um 18:00 Uhr

Wo? Hauptcampus Uni Hildesheim, im Gebäude H – Hörsaal 2 (Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim)

Referent:  Prof. Dr. Niko Balkenhol, Abt. Wildtierwissenschaften, Universität Göttingen

Thema: Was hat Genetik mit Nachhaltigkeit zu tun? – Landschaftsgenetische Ansätze im Naturschutz.

Info: Der Klimawandel, die Belastung der empfindlichen weltweiten Ökosysteme stellen eine große Herausforderungen an die Entwicklung nachhaltiger Lösungen dar. In der Ringvorlesung werden Expert_innen aus Forschungseinrichtungen und Unternehmen Einblicke in globale und regionale Studienergebnisse und Forschungsplanungen geben sowie grundlegende Lösungsansätze vorstellen. Die heute verfügbaren technischen, normativen und organisatorischen Antworten können - rechtzeitig zum Einsatz gebracht - nachhaltig sehr wirkungsvoll und von entscheidender Bedeutung für die weitere Entwicklung unseres Planeten sein.

Die öffentliche Vortragsreihe findet jeden Mittwoch im Semester statt. Alle weiteren Termine der Ringvorlesung finden Sie hier:

Flyer der Veranstaltung zum Download

 

 

[zurück]