ONLINE Kurzweil - Schreibförderung mit künstlicher Intelligenz

Dienstag, 06. Dezember 2022 um 18:15 Uhr

Eine Veranstaltung des Zentrums für Digitalen Wandel

Wo?  Die Veranstaltung wird mit dem Webkonferenzsystem auf Basis von BigBlueButton bereitgestellt. Zugang über: https://kurzelinks.de/kurzweil 

Wann? ab 18.15 Uhr

Referent*in: Prof. Dr. Johanna Fleckenstein (Juniorprofessorin für Digitales Lehren und Lernen im Unterricht am Institut für Erziehungswissenschaften an der Universität Hildesheim, Leiterin der Nachwuchsforschungsgruppe des BMBF namens FORMAT am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik in Kiel)

Thema: Schreibförderung mit künstlicher Intelligenz

Info: Prof. Dr. Johanna Fleckenstein wird aus ihrem laufenden BMBF-Projekt FORMAT berichten, in dem sie mit ihrem interdisziplinären Forschungsteam Fragen rund um das Thema digitale Schreibförderung untersucht. An der Schnittstelle von Unterrichtsforschung und Computerlinguistik bieten sich innovative Möglichkeiten im Sinne einer KI-gestützten Lernbegleitung. Im Fokus stehen dabei die Gelingensbedingungen: Wie gut kann ein Computer Texte beurteilen? Wie sollte individuelles Feedback gestaltet sein? Können Schüler*innen damit ihre Schreibleistung verbessern? Diese und änhliche Fragen werden anhand von experimentellen und metaanalytischen Studien untersucht.

Im Rahmen der KURZWEIL bietet sich für alle Interessierten die Möglichkeit, sich über das Forschungsfeld zu informieren und auszutauschen und ggf. weitere Anknüpfungspunkte für die Zusammenarbeit und Vernetzung zu finden.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Bei Problemen bei der Einwahl melden Sie sich unter 05121 883 90250.

Mehr Informationen finden Sie unter diesem Link.