ONLINE Hildesheimer Neuro- & Psychotherapieforum: Transfer von neuropsychologischem Störungswissen in die kindliche Frühforderung

Donnerstag, 16. Februar 2023 um 15:00 Uhr

- Weiterbildung und fachübergreifender Austausch -

Wo? Die Veranstaltung wird mithilfe eines Webkonferenzsystem gehalten.

Wann? 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Thema:  Transfer von neuropsychologischem Störungswissen in die kindliche Frühforderung am Beispiel räumlich-konstruktiver Fähigkeiten

Referent*in: Dr. Martina Wernicke

Info: Die Themen der Vortragsreihe liegen in der Schnittstelle zwischen neuropsychologischer Forschung und Klinik. Welche neuen Erkenntnisse aus der Forschung können hilfreich in die Planung und Durchführung von Psychotherapien einfließen? Welche Beobachtungen aus der Klinik haben interessante Forschungsprojekte angeregt? Wie können Kooperationen zwischen Einrichtungen der Forschung und Praxis fruchtbar umgesetzt werden? Wie können wir den Transfer von Erkenntnissen zwischen verschiedenen Fachbereichen anregen und umsetzen?

Anmeldung bitte an jennifer.waechter@uni-hildesheim.de. 

(*Bitte geben Sie neben Ihrem Namen ggf. Ihre Fortbildungsnummer an, um Fortbildungspunkte zu erhalten!)