Öffentliche Ringvorlesung Umwelt-Technik: Windenergie - zum Stand der Technik und Entwicklungen

Donnerstag, 25. Januar 2018 18:15/ Alter: 321 Tage

Eine Veranstaltung des Instituts für Geographie

 Wo? Hörsaal 2, Hauptcampus Uni Hildesheim

Referent: Dr. Stephan Barth (Forwind - Zentrum für Windenergieforschung)

Thema: Windenergie - zum Stand der Technik und Entwicklungen

Info: "Wir wollen der Sache auf den Grund gehen, was gab es gestern, was gibt es künftig an neuen Entwicklungen in der Umwelt-Technik. Umwelt-Technik wird die Leitindustrie der nächsten Jahrzehnte", sagt Prof. Dr. Helmut Lessing von der Universität Hildesheim. Dabei richtet sich die öffentliche Ringvorlesung Umwelt-Technik nicht nur an Ingenieure, Umweltwissenschaftler und Mathematiker. Vielmehr möchte Lessing "die breite Öffentlichkeit informieren".

Die Themen reichen von der Elektromobilität über Architektur und Nachhaltigkeit bis hin zu dezentraler Energieversorgung. "Wir wollen das ökonomische und ökologische Potential dieser neuen Technologien verbinden und in der Öffentlichkeit diskutieren", so Lessing. Die Ringvorlesung wird vom Institut für Geographie veranstaltet.

Flyer zur Ringvorlesung als PDF