Lesung: "Zwanzig Leben" von Werner Greve und Tamara Thomsen

Termin: Dienstag, 14. November 2017 um 18:00 Uhr

Wo? Hauptcampus Uni Hildesheim, Leselounge der Universitätsbibliothek (Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim)

Referenten: Professor Dr. rer. nat. Werner Greve und Dr. Tamara Thomsen, Institut für Psychologie, Universität Hildesheim

Thema: Öffentliche Lesung in der Universitätsbibliothek

Info: Das Leben eines Menschen wird von Wendepunkten beeinflusst, oft geprägt. Manche erscheinen dramatischer, manche weniger aufregend – aber sie machen unser Leben aus. Die Vereinbarung für dieses Buch war immer dieselbe: Ein Gespräch – nur dieses eine. Keine Ton- oder Filmaufzeichnung, nur schriftliche Notizen und Fotos.

Zwanzig Menschen erzählen von ihren Lebenswenden. In den Texten und Bildern, die aus diesen Gesprächen entstanden sind, wird erlebbar, wie aufregend Unspektakuläres sein kann und wie dramatische Erfahrungen bruchlos in ein Leben eingefügt werden können, das sich im Rückblick als geglückt erweist.

[zurück]