Inklusion - wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft. Filmvorführung und Diskussion

Termin: Dienstag, 17. Oktober 2017 um 20:00 Uhr

Wo?  Thega-Filmpalast, Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim statt.

Gast:  Prof. Dr. Georg Feuser, Professor für Behindertenpädagogik der Universität Bremen

Thema: Langzeit Filmdokumentation „ICH. DU. INKLUSION.“ vermittelt Einblicke

Info: Seit Jahren besteht Rechtsanspruch von Kindern mit Unterstützungsbedarf auf Unterricht an Regelschulen. Doch wie sieht die Umsetzung in der Praxis aus? Ist Inklusion eine Utopie oder tatsächlich realisierbar? Welchen Hürden begegnet sie?
Das Team des WeiterbildungsCampus und des CeLeB Fort- und Weiterbildung der Stiftung Universität Hildesheim laden gemeinsam zu einer Filmvorführung der Langzeitdokumentation und anschließender Diskussion mit Herrn Professor Dr. Georg Feuser, Professor für Behindertenpädagogik der Universität Bremen ein. Der Film „ICH. DU. INKLUSION.“ von Thomas Binn vermittelt einen Einblick, was passiert, „wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft“.

Die Eintrittskarten können im Vorfeld über das Kino reserviert oder direkt an der Kasse erworben werden.

Plakat zur Veranstaltungsreihe

[zurück]