Gastvortrag: Forum Bildungsforschung - Digitalisierung von Unterricht in der Schule: Potenziale, Befunde, Implementation

Mittwoch, 20. November 2019 um 17:00 Uhr

Eine Veranstaltung des Centrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung.

Wo? Forum, N436 (Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim)

Wann? 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Referent: PD Dr. Karsten Stegmann (LMU München)

Thema: Digitalisierung von Unterricht in der Schule: Potenziale, Befunde, Implementation

Info: Von der Institution Schule wird erwartet, Wissen und Fertigkeiten für eine immer stärker digitalisierte Welt zu vermitteln. Dazu gehört sowohl, dass die Lehrpläne die fortschreitende Digitalisierung der Fachdisziplinen widerspiegeln, als auch die Vermittlung von Medienkompetenzen an Schülerinnen und Schüler. Hinzu kommt die Hoffnung, durch die Nutzung digitaler Medien in der Schule den Unterricht zu verbessern. Internationale Vergleichsstudien und nationale Bestandsaufnahmen stellen jedoch fest, dass die „Digitalisierung“ der Schulen gemessen an den Medienkompetenzen der Schülerinnen und Schüler, der medientechnischen Ausstattung der Schulen und der medienpädagogischen Kompetenzenvon Lehrkräften in Deutschland noch nicht zufriedenstellend vorangekommen ist. Im Rahmen des Vortrages werden spezifische Befunde vorgestellt und in ein Gesamtmodell eingeordnet. Dabei werden zum einen,wo möglich, Empfehlungen für das Handeln von unterschiedlichen Protagonistenauf verschiedenen Ebenen des Bildungssystems abgeleitet. Zum anderen werden wichtige Forschungsaufgaben für die Bildungsforschung und Pädagogik zum Lernen mit digitalen Medien in der Schule benannt.

Weitere Informationen gibt es hier.