Fachübergreifende Schlüsselkompetenzen (FüSK): Oh je, ich muss eine Veranstaltung organisieren… (Neu!)

Montag, 09. März 2020 um 10:00 Uhr

Einführung ins Veranstaltungsmanagement / Kennenlernen von Planungsmethoden und Fragestellungen für die Veranstaltungsorganisation anhand praktischer Beispiele / Einblick in wichtige Formalitäten (Genehmigungen, Vorschriften u. ä.).

Wo? Forum, N 330 (Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim)

Wann? 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Trainer:  Hans-Ulrich Borchert (Dipl. Ing. Theater- u. Veranstaltungstechnik, Uni Hildesheim)

Allgemeine Info: Darf’s ein bisschen mehr sein? Schlüsselkompetenzen sind nicht nur gut für‘s Studium. Sie erweitern auch persönliche Kompetenzen und statten Teilnehmende mit einem PLUS für den Berufseinstieg aus. Die Workshop-Themen reichen daher vom Erlernen neuer Techniken und Methoden bis zum Training sozialer, interkultureller oder persönlicher Fähigkeiten.

Thema:  Oh je, ich muss eine Veranstaltung organisieren… 

Info: Tagung, Konzert, Theaterfestival, Sportfest - Veranstaltungen gibt es zahlreiche. Wer sich zum ersten mal mit der Organisation befasst, steht vor vielen Fragen. Wie gehe ich an die Organisation heran? Wie strukturiere ich die vielen Aufgaben? Welche Verantwortung habe ich? Welche Genehmigungen, Vorschriften und Verordnungen müssen beachtet werden? In dem Workshop gehen wir diesen Fragen an unterschiedlichen Beispielen nach. 

Inhalte:

  • Eigene Veranstaltung planen und organisieren
  • Erlernen von Planungsmethoden
  • Überblick über Rechtsvorschriften: Einblick in Genehmigungen, Vorschriften und Verordnungen
  • Bewertung von Gefahrenpotentialen

Weitere Infos: Wie immer lohnt sich eine schnelle Anmeldung – alle Veranstaltungen haben ein begrenztes Platzangebot!

Hier geht es zur Anmeldung im LSF.

Ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen gibt es hier: https://www.uni-hildesheim.de/fuesk/

*Die Veranstaltung ist für Studierende öffentlich und nicht kostenpflichtig.