Vier Jahrhunderte jüdischer klassischer Musik

Sonntag, 20. Januar 2019 um 15:00 Uhr

Eine kommentierte Performance im Center for World Music

Wo? Center for World Music, Stiftung Universität Hildesheim, Timotheusplatz 1/Schillstraße, 31141 Hildesheim

Thema: Geschichte der klassischen jüdischen Musik

Info: Das Kammerensemble von fünf Studierenden präsentiert im Center for World Music jüdische klassische Musik seit dem 18. Jahrhundert bis heute. Das Quintett wird von Dr. Jean Goldenbaum geleitet, der als Komponist, Musikwissenschaftler und Lehrbeauftragter am Europäischen Zentrum für jüdische Musik der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover tätig ist. Es erzählt über die Entstehung und Bedeutung der Lieder im Judaismus und gibt Einblicke in deren musikalische Praxis. Auf dem musikalischen Programmplan stehen Werke von S. Rossi, J. Halévy, L. Bernstein, A. Schoenberg, J. Goldenbaum.

Der Eintritt und die Teilnahme sind kostenlos. Um Spenden wird gebeten.