4. Women-Network-Dinner – Arbeitsort Hochschule: Eigene Belange selbstbewusst und strategisch klug vertreten!

Termin: Dienstag, 28. November 2017 um 16:00 Uhr

Wo? Hauptcampus Uni Hildesheim, im Gebäude H – Raum H010 (Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim)

Wann? 16.00 – 20.00 Uhr*

Referentin: Franziska Jantzen

Info: Workshop des Gleichstellungsbüros der Universität Hildesheim für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und weibliche Lehrkräfte für besondere Aufgaben (hochschulöffentliche Veranstaltung).

In gemütlicher, entspannter Atmosphäre wird in dem praxisorientierten Workshop das Thema „Arbeitsort Hochschule: Eigene Belange selbstbewusst und strategisch klug vertreten!“ bearbeitet. Im Workshop werden wir beraten und erproben, welche Strategien sinnvoll, welches Verhalten zielführend und welche Vorbereitungen notwendig sind, um authentisch und wirksam für das einzutreten, was mir wichtig ist.

Anschließend wird bei einem Buffet die Zeit sein, gemeinsam ins Gespräch zu kommen und neue Kontakte zu knüpfen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.uni-hildesheim.de/gleichstellungsbuero/aktuelles/artikel/artikel/4-women-net/

Teilnahmegebühr: 15 Euro (Kosten für Essen und Getränke)

Anmeldung: Bis zum 17.11.2017 per Mail an Sabrina Zourelidis: projmug(at)uni-hildesheim.de

*für Kinderbetreuung kann die „Flexi“ angefragt werden. Nähere Informationen erteilt Frau Herrmann – Tel. 05121 / 86 92 00.

[zurück]