Hochschulöffentliche Info-Veranstaltung zum Strategieprozess am Montag, 02. Mai 2022, ab 13 Uhr

Freitag, 22. April 2022 um 11:30 Uhr

Am 02. Mai ab 13 Uhr möchte das Präsidium im Audimax erneut hochschulöffentlich gemeinsam mit den Arbeitsgruppen über den Fortgang des Prozesses informieren.

Im vergangenen Jahr hat die Universität Hildesheim gemeinsam einen Strategieprozess im Rahmen einer Auftaktklausur in Goslar begonnen. Bis Ende 2022 soll darauf aufbauend ein Zukunftskonzept vereinbart werden, in dem Handlungsfelder, Ziele und Maßnahmen benannt und beschrieben werden, die bis zum Jahr 2030 erreichen werden sollen.

Am 02. Mai ab 13 Uhr möchte das Präsidium hochschulöffentlich erneut über den Strategieprozess berichten. Im ersten Teil der Veranstaltung von 13 bis 14 Uhr diskutiert die Präsidentin gemeinsam mit der stellvertretenden Stiftungsratsvorsitzenden, Frau Prof. Dr. Weber, Hintergründe und Rahmenbedingungen des Strategieprozesses. Anschließend geben die Arbeitsgruppen einen kurzen Überblick zum aktuellen Stand.

Im Anschluss daran beginnt der mindestens genauso wichtige zweite Teil der Veranstaltung: hier besteht die Gelegenheit zum direkten Austausch mit den Mitgliedern der Arbeitsgruppen „Forschung“ und „Governance“ sowie der im Entstehen begriffenen Arbeitsgruppe „Studium und Lehre“. Hier haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Anregungen einzubringen.

Die Hochschulleitung freut sich auf den Termin und die nächsten gemeinsamen Schritte in diesem Prozess. Alle Mitglieder der Universität sind zur Informationsveranstaltung herzlich in das Audimax eingeladen.

Informationen zum Strategieprozess können von allen Mitgliedern der Universität in einem hochschulöffentlichen Bereich (mit RZ-Kennung) eingesehen werden.

Der erste Teil der Veranstaltung wird aufgezeichnet und kann unter dem folgenden Link von jedem Mitglied der Universität angesehen werden:

https://bbb.uni-hildesheim.de/b/chr-4j5-ggn-0ic