Hochschulöffentliche Info-Veranstaltung zum Strategieprozess am Freitag,11. Februar, ab 11 Uhr

Mittwoch, 02. Februar 2022 um 14:22 Uhr

Am 11. Februar ab 11 Uhr möchte das Präsidium hochschulöffentlich über den Fortgang des Prozesses und die Zusammenhänge mit der Potenzialanalyse und der Exploration durch die Wissenschaftliche Kommission Niedersachsen (WKN) informieren.

Im vergangenen Jahr hat die Universität einen Strategieprozess begonnen. Bis Ende 2022 soll ein Zukunftskonzept vereinbart werden, in dem Handlungsfelder, Ziele und Maßnahmen bis 2030 benannt und beschrieben werden. Mittlerweile haben zwei Arbeitsgruppen, Governance und Forschung, ihre Arbeit aufgenommen. Eine dritte AG, die sich mit Studium und Lehre befasst, wird in diesem Jahr hinzukommen.

Informationen dazu können von allen Mitgliedern der Universität in einem hochschulöffentlichen Bereich (mit RZ-Kennung) eingesehen werden.

Am 11. Februar ab 11 Uhr möchte das Präsidium hochschulöffentlich über den Fortgang des Prozesses und die Zusammenhänge mit der Potenzialanalyse und der Exploration durch die Wissenschaftliche Kommission Niedersachsen (WKN) informieren. Es besteht erneut die Möglichkeit, Fragen, Ergänzungen und Kommentare einzubringen.

Die Teilnahme ist möglich unter folgendem Link:

bbb.uni-hildesheim.de/b/chr-4j5-ggn-0ic

Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und kann auch im Nachgang von jedem Mitglied der Universität angesehen werden.