Team

Das Institut für Kulturpolitik verfügt über drei Professuren und derzeit fünf wissenschaftliche Mitarbeiter. Prof. Dr. Wolfgang Schneider betreut den Bereich Kulturpolitik, Prof. Dr. Birgit Mandel den Bereich Kulturmanagement und Prof. Dr. Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss den Bereich Kulturelle Bildung.

Prof. Dr. Wolfgang Schneider, Dr. Daniel Gad, Theresa Bärwolff, Meike Lettau, Michèle Brand und Nele Tast gestalten maßgeblich die Aktivitäten des UNESCO-Lehrstuhls „Cultural Policy for the Arts in Development“.

Prof. Dr. Wolfgang Schneider

Gründungsdirektor des Instituts für Kulturpolitik der Universität Hildesheim. Deutschlands erster und bisher einziger ordentlicher Universitätsprofessor für Kulturpolitik und seit Inhaber des UNESCO Chairs "Cultural Policy for the Arts in Development" an der Universität Hildesheim

Dr. Daniel Gad

Geschäftsführer des UNESCO-Lehrstuhls "Cultural Policy for the Arts in Development" an der Universität Hildesheim seit 2012

Theresa Bärwolff

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am UNESCO-Lehrstuhl seit Oktober 2015

Meike Lettau

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am UNESCO-Lehrstuhl seit Oktober 2016

Michèle Brand

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am UNESCO-Lehrstuhl seit April 2017

Nele Tast

Studentische Hilfskraft