Angewandte Informatik | Bachelor of Science (B.Sc.)

Fachbereich 4: Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaft & Informatik

@ iStock.com / Franziska Werner
Teaser Bachelorstudiengang Angewandte Informatik | Bachelor of Science (B.Sc.)

Studienabschluss: Bachelor of Science
Regelstudienzeit: 6 Semester
Studienbeginn: jeweils zum Sommer- und Wintersemester

Die Welt wird von einer unvorstellbaren Menge an Informationen überflutet: Die weltweit gespeicherte Datenmenge verdoppelt sich ca. alle anderthalb Jahre. Immer mehr Daten, immer mehr Wissen, immer mehr Kommunikation. Es braucht Menschen, die diese Datenflut organisieren, passende Abläufe und passende Software planen und einführen – und dabei alle Mitarbeiter_innen im Unternehmen einbinden.

Hier knüpft der Bachelorstudiengang Angewandte Informatik (B.Sc.) an: Er vermittelt, wie man große Informationsmengen managt und technisch beherrschbar macht. Studierende lernen entsprechende IT-Systeme und Abläufe in Unternehmen zu verstehen, zu entwerfen, zu realisieren und einführen. Zusätzlich lernen Sie, wie Sie diese Systeme und Abläufe an andere kommunizieren und IT-Systeme so entwerfen, dass Sie auch von Laien intuitiv und einfach nutzbar sind. Der Bachelorstudiengang Angewandte Informatik (B.Sc.) setzt Schwerpunkte im Bereich der Informatik und verknüpft die dort erlangten Grundkenntnisse mit Anwendungsgebieten der Betriebswirtschaft und der Informationswissenschaft. Noch während des Studiums ist es möglich Schwerpunkte in Gebieten des Software Engineerings, der Künstlichen Intelligenz, Intelligenter Informationssysteme, oder Medieninformatik zu setzten.

Angewandte Informatik Uni Dual

Der Bachelorstudiengang Angewandte Informatik (B.Sc.) kann im Fachbereich 4 uni dual studiert werden. Sie absolvieren parallel zum Bachelorstudium eine vergütete praktische Studienphase in Unternehmen aus der Umgebung. Weitere Informationen zu "Angewandte Informatik Uni Dual" finden Sie unter folgendem Link auf den Seiten des Fachbereichs 4: IT-Studiengänge Uni Dual

Beispielhafte Studieninhalte im Bachelorstudiengang Angewandte Informatik

Informatik

  • Programmierung, Algorithmen, Datenbanken, Software Engineering und Maschinelles Lernen

Anwendungsbreich

  • Betriebswirtschaft
  • Informationswissenschaft
  • betriebswirtschaftliche Bewertungen und Prozesse
  • Grundlagen des Informationsmanagements und der Mensch-Maschine-Interaktion

Wahlbereich

  • Software Engineering, Künstliche Intelligenz, Intelligente Informationssysteme oder Medieninformatik
  • Marketing, Produktion, Logistik und Maschinelle Sprachverarbeitung

Wirtschaftspraktikum

  • 10 Wochen
  • 40 Partnerunternehmen der Universität Hildesheim

Studien- und Prüfungsordnungen

Studien- und Prüfungsordnungen des Bachelorstudiengangs Angewandte Informatik (B.Sc.) finden Sie unter folgendem Link zum Download auf den Seiten des Fachbereichs 4:

Ordnungen Angewandte Informatik (B.Sc.)

Berufsperspektiven

Für folgende - exemplarisch genannte - Berufsfelder qualifizieren Sie sich mit dem Abschluss des Bachelorstudiengangs Angewandte Informatik:

  • Schnittstelle zwischen IT-Architektur und Wirtschaft
  • Vertrieb (Supplier Management/Supply Chain Management)
  • Logistik und Kundenberatung
  • EDV-Branche
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Industrie

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Bewerbung für das 1. Semester

Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt, d. h., Sie müssen sich um einen Studienplatz bewerben. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Bewerbungsportal ab Anfang Juni (zum Wintersemester) und ab Anfang Dezember (zum Sommersemester).

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link auf der Seite: Bewerbung um einen Studienplatz.

Zulassungsvoraussetzung

- Abitur oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss

Studieren ohne Abitur - Informationen zum Studium ohne Abitur finden Sie unter folgendem Link auf der Seite Studieren ohne Abitur – Hochschulzugang an der Universität Hildesheim

Bewerbung für ein höheres Semester

Die Bewerbung erfolgt über einen formalen Zulassungsantrag. Den Antrag und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link auf der Seite Bewerbung um einen Studienplatz des Immatrikulationsamtes: Bewerbung höheres Fachsemester

Bewerbung

Teaser Bewerbung um einen Studienplatz

 

Das Bewerbungsportal ist für Sie ab Anfang Juni (Wintersemester ) und ab Anfang Dezember (Sommersemester) geöffnet. Den Link finden Sie auf der Seite Bewerbung um einen Studienplatz:

Bewerbungsportal

Teaser Bewerbung internationale Studienbewerber_innen

© Christopher Jahn / Photocase.de

Grundsätzlich wird für eine Bewerbung das Sprachniveau C1 der deutschen Sprache vorausgesetzt. Die Bewerbung erfolgt direkt über Uni-Assist. Sie finden weitere Informationen unter folgendem Link auf der Bewerbungsplattform Uni-Assist:

Bewerbungsportal: Uni-Assist

CampusCenter | Zentrale Studienberatung (ZSB)

Das CampusCenter ist die erste Kontaktstelle für Studierende und Studieninteressierte zu allen Bereichen der Universität und des Studiums. Die studentischen Mitarbeiter_innen des CampusCenters finden Sie am Hauptcampus der Universität Hildesheim im Forum, 1.OG.

Servicezeiten & Kontakt

Icon CampusCenter OrtCampusCenter Univerität Hildesheim: Hauptcampus – Universitätsplatz 1 – Forum 1.OG

Icon CampusCenter Telefon05121 883 55555

Icon CampusCenter E-Mailinfoline(at)uni-hildesheim.de

Icon CampusCenter SprechzeitenMontag bis Donnerstag: 09.30 Uhr – 17.00 Uhr und Freitag: 09.30 Uhr – 14.00 Uhr

Immatrikulations- und Prüfungsamt

Für Fragen zur Einschreibung oder aber zu Prüfungsleistungen wenden Sie sich bitte unter folgenden Links an die zuständigen Einrichtungen:

Fachstudienberatung und Beratung für Anrechnungsfragen

Professor Dr. rer. nat. Klaus Schmid

Informationen des Fachbereichs

Für weitere Informationen des Fachbereichs zum Bachelorstudiengang Angewandte Informatik (B.Sc.) folgen Sie nachstehendem Link:

Angewandte Informatik | Bachelor of Science (B.Sc.)

© Daniel Kunzfeld
Teaser Darum ein Studium an der Universität Hildesheim

Darum Uni Hildesheim

Gute Gründe, um sich für ein Studium in Hildesheim zu entscheiden, gibt es zahlreiche –  wir nennen Ihnen drei:

Kurztrailer über die Universität Hildesheim