Logo der Universität
 
Stiftung Universität Hildesheim
Zur Homepage Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Forums-Chat Suche Häufig gestellte Fragen

StudierendenForum » Studierendenvertretung & Initiativen » Proteste, Petitionen, Streiks & Demos » Nutzung kommerzieller "Social Networks" durch Landesbehörden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nutzung kommerzieller "Social Networks" durch Landesbehörden
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Nutzung kommerzieller "Social Networks" durch Landesbehörden asta_datenschutz 19.03.2012 18:21

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema » | Baumstruktur | Brettstruktur
asta_datenschutz
Mitglied


images/avatars/avatar-189.png

Dabei seit: 08.09.2011
Beiträge: 46
Richtiger Name: Hase

Nutzung kommerzieller "Social Networks" durch Landesbehörden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Hildesheimer Ortsgruppe des AK Vorrats unterstützt die vom AK Vorrat Hannover verfasste Petition an den niedersächsischen Landtag, welche die Unterlassung sämtlicher Aktivitäten von Polizei und weiteren Behörden bei Facebook u. ä. Plattformen fordert. Ebenso wie einige Landesdatenschutzbeauftragte halten die ehrenamtlichen Datenschützer die staatliche Förderung von Firmen, welche die Datenspuren ihrer Benutzer unwiderruflich auf US-Servern speichern und erwiesenermaßen rechtswidrig verwerten, aus verschiedenen Gründen für eine gefährliche Entwicklung.

Eine ausführliche Argumentation ist HIER abrufbar. Mitzeichnungsformulare können bis Mittwoch dieser Woche im Learnwebdruckerraum abgegeben oder bis zum 24.3. nach Hannover an den Initiator der Petition geschickt werden.

Wer über die durchaus kontroverse Petition diskutieren möchte, ist am Dienstag, den 20.3. um 18 Uhr herzlich zum offenen Treffen des Hildesheimer AK Vorrats im So-ja in der Judenstraße eingeladen.

__________________
15 AKTUELLE THREADS

AStA-Nachrichten zu Datenschutz u. m.

Nett-Etikett
19.03.2012 18:21 asta_datenschutz ist offline E-Mail an asta_datenschutz senden Homepage von asta_datenschutz Beiträge von asta_datenschutz suchen Nehmen Sie asta_datenschutz in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
StudierendenForum » Studierendenvertretung & Initiativen » Proteste, Petitionen, Streiks & Demos » Nutzung kommerzieller "Social Networks" durch Landesbehörden

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH