Logo der Universität
 
Stiftung Universität Hildesheim
Zur Homepage Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Forums-Chat Suche Häufig gestellte Fragen

StudierendenForum » andere Institute und Organisationen » Studienangelegenheiten » Guthaben auf Ersatzkarte transferieren lassen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Guthaben auf Ersatzkarte transferieren lassen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema » | Baumstruktur | Brettstruktur
stapel
Eroberer


images/avatars/avatar-161.jpg

Dabei seit: 12.09.2008
Beiträge: 61

Guthaben auf Ersatzkarte transferieren lassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Ich habe meine Ersatzkarte (die alte habe ich verloren) vom RZ bekommen und einen Zettel mit dem ich dann zur Mensa rüber sollte / bin ...
Frage1: Wieso macht das die Mensa und nicht z.B. der RZ - Mitarbeiter?
... und den Zettel abgegeben habe.
Dort sagte man mir, dass das erst nach sonstwo geht...
Frage2: Warum geht das erst an irgendeine zentrale Stelle? das Guthaben wird ja wohl auf irgendeinem Uniserver gespeichert sein...
.... und dann einmal in der Woche (Freitag morgens um 9.. ) jemand kommt und ich dann erscheinen muss und dieser jemand das dann auf die neue Karte überträgt.
Frage3: Wenn das an eine zentrale Stelle geht und dort alles ohne meine Karte / mein zutun geht, warum verlangt dann gerade dieser Schritt meine Anwesenheit?


Freitags haben sich die meßten Studenten wohl soweit es geht freigehalten um Zuhause zu sein (wenn man ausserhalb wohnt) und es fährt wohl keiner Freitags um 9 extra nach Hildesheim.

Meiner Meinung nach wird das vom Studentenwerk oder wer auch immer dahinter steckt einkalkuliert (Zusatzeinnahmen! weil bestimmt einigen dann der Aufwand für die paar euro fünfzig zu hoch ist....
Ausserdem war die letzten zwei Wochen der/die der/die an dem Tag kommt leider nicht da (sehr schön wenn man sich dann für die paar euro einmal die Mühe macht und sein Geld haben will und es ist keiner da, versucht mans bestimmt nicht noch ein zweitesmal (oder drittes)...


Meiner Meinung nach ein unhaltbarer Zustand gegen den schnellstens etwas unternommen werden müsste. Das kanns ja eigentlich echt nicht sein....

mfg
jan
11.02.2012 15:43 stapel ist offline E-Mail an stapel senden Beiträge von stapel suchen Nehmen Sie stapel in Ihre Freundesliste auf
arkay23 arkay23 ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-197.png

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 434

RE: Guthaben auf Ersatzkarte transferieren lassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Willkommen am Stammtisch! Hier ist nicht nachdenken und Klappe aufreissen angesagt! Intelligenz verboten!

__________________
Die meisten Menschen heben das Niveau ihrer Wortbeiträge am wirkungsvollsten durch Schweigen.

Knuth: We should forget about small efficiencies, say about 97% of the time: premature optimization is the root of all evil.
12.02.2012 08:31 arkay23 ist offline E-Mail an arkay23 senden Beiträge von arkay23 suchen Nehmen Sie arkay23 in Ihre Freundesliste auf
empty1
König


images/avatars/avatar-163.png

Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 913
Herkunft: aus ökologischem Anbau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegen Zentralisierung hilft eher nicht noch mehr Zentralisierung, sondern Dezentralisierung. Also
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
Studentenausweis verloren = Studentenausweis verloren
Bibliotheksausweis verloren = Bibliotheksausweis verloren
Semesterticket verloren = Semesterticket verloren
Kopierkarte verloren = Kopierkarte verloren
Türzugangskarte verloren = Türzugangskarte verloren
Mensakarte verloren = Mensakarte verloren
Schließfachschlüssel verloren = Schließfachschlüssel verloren
statt
code:
1:
Unicard verloren = alles verloren


Früher war mehr Lametta!

__________________
Ist der Ruf erst ruiniert, kandidiert sich's ungeniert! cool

Runde 1: Wahlbeteiligung gesteigert großes Grinsen
Runde 2: Hetzkampagne geschockt

12.02.2012 20:43 empty1 ist offline E-Mail an empty1 senden Beiträge von empty1 suchen Nehmen Sie empty1 in Ihre Freundesliste auf
Mischa Mischa ist männlich
Moderator


Dabei seit: 03.04.2006
Beiträge: 402
Richtiger Name: Stefan Salzmann
Herkunft: Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von empty
Früher war mehr Lametta!

Achtung bei Lametta: Auch wenn es nicht mehr so weit verbreitet ist wird Handel noch vereinzelt Blei-Lametta angeboten (erkennbar am schwereren Gewicht sowie an der Bezeichnung "Stanniol" oder "Stanniollametta"). Blei ist schädlich für die Blutbildung sowie die Fortpflanzungsfähigkeit und kann bei Kindern zu verringerter Intelligenz führen.
http://marktcheck.greenpeace.at/weihnachten.98.html

__________________
Zeile kommt zuerst, Spalte später.
Kleine Bitte: Lieber Gott, gib mir Geduld. Sofort!
23.02.2012 17:57 Mischa ist offline E-Mail an Mischa senden Beiträge von Mischa suchen Nehmen Sie Mischa in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mischa in Ihre Kontaktliste ein
pzYsTorM
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu Frage 3 zuerst: Es handelt sich hier vermutlich um eine einfache Überlegung seitens der Mensa: Man nehme die Zeiten, wo am wenigsten los ist.

Zu Frage 1: Die ganzen Finanzen werden vom Studentenwerk geregelt. Wir haben keinen Schreibzugriff auf die Karte. Auch die Kopierer werden bspweise von der Uni nur ausgelesen. Die Zählerstände werden dann ans Studentenwerk weitergeleitet, die das Geld der Uni zurücküberweisen.

Dementsprechend löst sich auch Frage 2: Nein, auf keinem Uni-Server. Das ist direkt auf der Karte und auf einem Mensa-/Studentenwerk-Server (keine Ahnung!). Daher sind alle Aufladeterminals auch mit Netzwerk-Anschluss versehen, weil das gleich übermittelt wird. Nur die Anzeigeterminals können auch ohne.
09.03.2012 11:45
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
StudierendenForum » andere Institute und Organisationen » Studienangelegenheiten » Guthaben auf Ersatzkarte transferieren lassen

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH