Logo der Universität
 
Stiftung Universität Hildesheim
Zur Homepage Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Forums-Chat Suche Häufig gestellte Fragen

StudierendenForum » andere Institute und Organisationen » Studienangelegenheiten » Auslandssemester » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Auslandssemester
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Auslandssemester Duckiepantsx 21.02.2009 14:15
 RE: Auslandssemester Hielscher 24.02.2009 08:59

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema » | Baumstruktur | Brettstruktur
Duckiepantsx Duckiepantsx ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 14.09.2008
Beiträge: 1
Richtiger Name: Linda K.
Herkunft: Helmstedt

Auslandssemester Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey,

es geht um Folgendes: Ich habe vor im 5. Semester (habe gerade das 1. hinter mir) ein Auslandsemester zu machen. Am liebsten würde ich nach Australien gehen, allerdings kommen da eine Vielzahl Probleme auf. Das erste ist die Finanzierung. Mir ist schon klar, dass es Unterstützungsmöglichkeiten gibt, aber man hat eben nicht die Garantie, dass man auch wirklich unterstützt wird (Beispiel: Bafög). Und selbst wenn man unterstützt wird bleiben trotzdem noch hohe Kosten an einem hängen.
Ein weiteres Problem ist diese ganze Anrechnungssache. Mir ist schon klar, dass man ein Urlaubssemester nehmen kann; das Problem dabei ist aber, dass man dann ein halbes Jahr länger Miete zahlt (da man ja ein Semester dranhängt) und noch dazu ein halbes Jahr später in den Beruf einsteigt. Das heißt man macht nennenswerte Verluste.

Meine Fragen jetzt an alle, die schon ein Auslandssemester gemacht haben (vorzugsweise in Australien):
1. Wie habt ihr das mit der Finanzierung gehandhabt? Wie hoch ist der Gesamtbetrag, den man letzten Endes für dieses halbe Jahr zahlen muss?
2. Wie habt ihr das mit dem Anrechnen geregelt? Gab es da Probleme? Habt ihr ein Urlaubssemester genommen?
3. Wie habt ihr das ganze organisiert? Ich weiß nämlich überhaupt nicht wo ich anfangen soll, da es einfach so viel ist.

Das, was mich zur Zeit am meisten bedrückt, ist die Sache mit dem Geld. Ich hab keine Ahnung wie das gehen soll.

Ich hoffe es gibt hier irgendjemanden, der mir von seinen Erfahrungen berichten kann. smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Duckiepantsx: 21.02.2009 14:16.

21.02.2009 14:15 Duckiepantsx ist offline E-Mail an Duckiepantsx senden Beiträge von Duckiepantsx suchen Nehmen Sie Duckiepantsx in Ihre Freundesliste auf
Hielscher Hielscher ist weiblich
Tripel-As


Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 150
Richtiger Name: Bierwirth, Rosemarie
Herkunft: Prüfungsamt 4

RE: Auslandssemester Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde als ersten Schritt ruhig mal ins Akademische Auslandsamt gehen, die haben dort Beraterinnen.
24.02.2009 08:59 Hielscher ist offline E-Mail an Hielscher senden Beiträge von Hielscher suchen Nehmen Sie Hielscher in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
StudierendenForum » andere Institute und Organisationen » Studienangelegenheiten » Auslandssemester

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH