Logo der Universität
 
Stiftung Universität Hildesheim
Zur Homepage Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Forums-Chat Suche Häufig gestellte Fragen

StudierendenForum » Off-Topic » Geplauder » Facebook » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Facebook
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
« Vorherige Seite
 RE: Facebook Whiskey 23.07.2010 11:47
 RE: Facebook Whiskey 31.07.2010 11:16
 RE: Facebook kaldewey 08.08.2010 22:09
 RE: Facebook rosensch 08.08.2010 22:45
 RE: Facebook kaldewey 09.08.2010 00:58
 RE: Facebook Whiskey 09.08.2010 19:50
 RE: Facebook kaldewey 09.08.2010 21:18
 RE: Facebook macorama 09.08.2010 22:35
 RE: Facebook empty 09.08.2010 22:50
 RE: Facebook macorama 09.08.2010 23:04
 RE: Facebook kaldewey 19.08.2010 18:07
 Facebook räumt Datenhändler ein kaldewey 01.11.2010 21:20
 Für Facebook-User Lna 19.11.2010 03:40
 RE: Facebook arkay23 24.02.2011 01:54
 RE: Facebook macorama 24.02.2011 10:14
 RE: Facebook arkay23 24.02.2011 15:56
 RE: Facebook trublu 28.02.2011 10:29
 RE: Facebook empty 28.02.2011 11:26
 RE: Facebook trublu 28.02.2011 12:17
 RE: Facebook trublu 28.02.2011 12:29
Nächste Seite »

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema » | Baumstruktur | Brettstruktur
Whiskey Whiskey ist männlich
Original, KEIN Plagiat!


images/avatars/avatar-169.jpg

Dabei seit: 19.05.2006
Beiträge: 598
Richtiger Name: Carsten
Herkunft: there's no place like 127.0.0.1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jeder sollte das ins Netz stellen, wozu er/sie bereit ist, es mit der ganzen Welt zu teilen - ob gewollt oder ungewollt. Wer sich hinterher darüber aufregt, dass andere mit den eigenen Daten hausieren gehen, hat entweder bei meinem Datenschutz-Vortrag nicht aufgepasst oder ist für mich kein mündiger Bürger, den man ernst nehmen sollte.

Nichtsdestoweniger bin ich großer Fan von Alexander Lehmann und seinen Filmen. Extra 3 zeigte es nur, aber IHM gehören die Lorbeeren. Wenn schon Kritik, dann mit den richtigen Quellen....

__________________
Ours is the age that is proud of machines that think and suspicious of men who try to.
H. Mumford Jones

(\ /)
(O.o)
(> <) Bunny approves this comment.

23.07.2010 11:47 Whiskey ist offline E-Mail an Whiskey senden Homepage von Whiskey Beiträge von Whiskey suchen Nehmen Sie Whiskey in Ihre Freundesliste auf
Whiskey Whiskey ist männlich
Original, KEIN Plagiat!


images/avatars/avatar-169.jpg

Dabei seit: 19.05.2006
Beiträge: 598
Richtiger Name: Carsten
Herkunft: there's no place like 127.0.0.1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



__________________
Ours is the age that is proud of machines that think and suspicious of men who try to.
H. Mumford Jones

(\ /)
(O.o)
(> <) Bunny approves this comment.

31.07.2010 11:16 Whiskey ist offline E-Mail an Whiskey senden Homepage von Whiskey Beiträge von Whiskey suchen Nehmen Sie Whiskey in Ihre Freundesliste auf
kaldewey kaldewey ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-197.png

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 434

Themenstarter Thema begonnen von kaldewey
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da finde ich bei Twitter folgende interessante Feststellung:

Zitat:
Die Methode von der Leyen: etwas ausdenken, es laut behaupten und hoffen, dass niemand es überprüft


Warum ich das in DIESEM Tread unterbringe, beantworte der geneigte Leser bitte selbst.

__________________
Die meisten Menschen heben das Niveau ihrer Wortbeiträge am wirkungsvollsten durch Schweigen.

Knuth: We should forget about small efficiencies, say about 97% of the time: premature optimization is the root of all evil.
08.08.2010 22:09 kaldewey ist offline E-Mail an kaldewey senden Beiträge von kaldewey suchen Nehmen Sie kaldewey in Ihre Freundesliste auf
rosensch
Mitglied


Dabei seit: 02.04.2009
Beiträge: 33

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ach quatsch. ueberpruefen. fuer die meisten leute gibts das internet doch erst seit 10 jahren. da weiss doch noch keiner, wies funktioniert, woher soll man da irgendwas wissen?

*was* wir wissen, ist das zentrale datensammeldungen schon *immer* gut funktioniert haben. die lochkarte hat in den 40ern auch hervorragend funktioniert


gruesse,
fr
08.08.2010 22:45 rosensch ist offline E-Mail an rosensch senden Beiträge von rosensch suchen Nehmen Sie rosensch in Ihre Freundesliste auf
kaldewey kaldewey ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-197.png

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 434

Themenstarter Thema begonnen von kaldewey
Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hachja, du bringst es mal wieder auf den Punkt - den ich nicht meine. traurig Nunja, was den Nazivergleich betrifft verweise ich u.a. auf "Die restlose Erfassung - Volkszaehlen, Identifizieren, Aussondern im Nationalsozialismus" von den Autoren Goetz Aly/Karl Heinz Roth. Gut, jetzt sprengen wir jedes Niveau dieses Forums, aber Wahrheit tut eben immer weh. großes Grinsen

__________________
Die meisten Menschen heben das Niveau ihrer Wortbeiträge am wirkungsvollsten durch Schweigen.

Knuth: We should forget about small efficiencies, say about 97% of the time: premature optimization is the root of all evil.
09.08.2010 00:58 kaldewey ist offline E-Mail an kaldewey senden Beiträge von kaldewey suchen Nehmen Sie kaldewey in Ihre Freundesliste auf
Whiskey Whiskey ist männlich
Original, KEIN Plagiat!


images/avatars/avatar-169.jpg

Dabei seit: 19.05.2006
Beiträge: 598
Richtiger Name: Carsten
Herkunft: there's no place like 127.0.0.1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Zitat:
For example, there is a tradition in many newsgroups and other Internet discussion forums that once such a comparison is made, the thread is finished and whoever mentioned the Nazis has automatically "lost" whatever debate was in progress.

Wikipedia

__________________
Ours is the age that is proud of machines that think and suspicious of men who try to.
H. Mumford Jones

(\ /)
(O.o)
(> <) Bunny approves this comment.

09.08.2010 19:50 Whiskey ist offline E-Mail an Whiskey senden Homepage von Whiskey Beiträge von Whiskey suchen Nehmen Sie Whiskey in Ihre Freundesliste auf
kaldewey kaldewey ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-197.png

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 434

Themenstarter Thema begonnen von kaldewey
großes Grinsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also dies als Gesetz oder Tradition zu bezeichnen und hier einzubauen ist schon ziemlich schwach:

Zitat:
Teilweise wird diese Interpretation angewendet, ohne zu überprüfen, ob der Nazi-Vergleich im Kontext legitim sein könnte. Der Text von Godwin’s law sagt jedoch weder aus, dass ein solcher Vergleich bedeute, dass die Diskussion vorbei sei, noch besagt er, dass Verlierer gefunden sei.

Also kann man "Godwin’s law" einfach als stumpfes Totschlagargument bezeichnen. Und damit sind wir wieder bei dem, was ich meinte (s.o.). Hat sich gelohnt die Falle zustellen. großes Grinsen

Ausserdem sollte man sich mal die alternative Formulierungen dazu anschauen.

Zitat:
Van der Leuns Korollar
Weil die globale Vernetzung steigt, geht die Wahrscheinlichkeit des Auftretens eines Nazis gegen Eins.


Fragt sich, ob diese Formulierung das Auftretens eines Nazis als Person meint. Dann waere die Frage, WER denn der Nazi hier ist? rosensch und ich haben auf die negativen historischen Erfahrungen im Naziregime hingewiesen. Also fallen wir raus. großes Grinsen

__________________
Die meisten Menschen heben das Niveau ihrer Wortbeiträge am wirkungsvollsten durch Schweigen.

Knuth: We should forget about small efficiencies, say about 97% of the time: premature optimization is the root of all evil.

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von kaldewey: 09.08.2010 22:07.

09.08.2010 21:18 kaldewey ist offline E-Mail an kaldewey senden Beiträge von kaldewey suchen Nehmen Sie kaldewey in Ihre Freundesliste auf
macorama macorama ist männlich
Routinier


Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 308

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Glaubt ihr nicht dass ihr mittlerweile zu weit geht?

Die letzten zwei Posts haben für "Normalos" jedwede Grenze überschritten. Und im Grenzen überschreiten hast du doch Erfahrung, kaldewey. Oder seh ich das falsch?
09.08.2010 22:35 macorama ist offline Beiträge von macorama suchen Nehmen Sie macorama in Ihre Freundesliste auf
empty empty ist weiblich
König


images/avatars/avatar-163.png

Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 899
Herkunft: aus ökologischem Anbau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Denkt doch auch mal an die Kinder!

Und gings hier nicht eigentlich um soziale Brennwerke?

__________________
FLOSSI

Boulevard

Better community reduces crime, technology does not.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mthi0110: 09.08.2010 22:57.

09.08.2010 22:50 empty ist offline E-Mail an empty senden Beiträge von empty suchen Nehmen Sie empty in Ihre Freundesliste auf
macorama macorama ist männlich
Routinier


Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 308

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok.
09.08.2010 23:04 macorama ist offline Beiträge von macorama suchen Nehmen Sie macorama in Ihre Freundesliste auf
kaldewey kaldewey ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-197.png

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 434

Themenstarter Thema begonnen von kaldewey
großes Grinsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kommen wir zurück zum Thema:

Facebook-Places

Ich betone den mir wichtigen Teil:

Zitat:
Service von Facebook, dass man darüber nicht informiert wird und den Service abschalten muss, anstatt danach gefragt zu werden, ob man denn den Service nutzen möchte.


Bitte die Kommentare lesen. Denn:

Zitat:
Man sollte vielleicht erwähnen, daß die Einstellungen für Deutschland (noch) keine Rolle spielen, weil Places nur für die USA und das iPhone funktioniert. Es schadet aber nix, sie jetzt schon auszuschalten.


Alles weitere überlasse ich den Lesern.

__________________
Die meisten Menschen heben das Niveau ihrer Wortbeiträge am wirkungsvollsten durch Schweigen.

Knuth: We should forget about small efficiencies, say about 97% of the time: premature optimization is the root of all evil.
19.08.2010 18:07 kaldewey ist offline E-Mail an kaldewey senden Beiträge von kaldewey suchen Nehmen Sie kaldewey in Ihre Freundesliste auf
kaldewey kaldewey ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-197.png

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 434

Themenstarter Thema begonnen von kaldewey
Facebook räumt Datenhändler ein Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das konnte NIEMAND ahnen:

http://www.netzpolitik.org/2010/facebook-raumt-datenhandler-ein/

__________________
Die meisten Menschen heben das Niveau ihrer Wortbeiträge am wirkungsvollsten durch Schweigen.

Knuth: We should forget about small efficiencies, say about 97% of the time: premature optimization is the root of all evil.
01.11.2010 21:20 kaldewey ist offline E-Mail an kaldewey senden Beiträge von kaldewey suchen Nehmen Sie kaldewey in Ihre Freundesliste auf
Lna
Foren As


Dabei seit: 18.10.2009
Beiträge: 97
Richtiger Name: Len

Für Facebook-User Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://gawker.com/5688664/how-to-keep-se...ven-on-facebook

Schützt zwar nicht vor Datenmissbrauch durch FB, hilft jedoch immerhin um Standard-Stalker fernzuhalten... Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ascher: 19.11.2010 20:07.

19.11.2010 03:40 Lna ist offline E-Mail an Lna senden Beiträge von Lna suchen Nehmen Sie Lna in Ihre Freundesliste auf
arkay23 arkay23 ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-197.png

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 434

Themenstarter Thema begonnen von kaldewey
großes Grinsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Facebook scant private Botschaften, die Mitglieder innerhalb Facebooks untereinander verschicken, beim Absenden. Dies kann man überprüfen, indem man versucht, eine Mail mit dem Wort youropenbook.org zu verschicken. Dies scheitert in der englischen Version mit der lapidaren Meldung, diese Aktion könne nicht ausgeführt werden. Gleiches gilt für Chatnachrichten. Dort erfährt man immerhin etwas mehr, nämlich daß der Begriff vorher im Zusammenhang mit Spam verwendet worden und deshalb für Nachrichten innerhalb von Facebook gesperrt sei.


Quelle: http://www.datenschutzberatung.org/

__________________
Die meisten Menschen heben das Niveau ihrer Wortbeiträge am wirkungsvollsten durch Schweigen.

Knuth: We should forget about small efficiencies, say about 97% of the time: premature optimization is the root of all evil.
24.02.2011 01:54 arkay23 ist offline E-Mail an arkay23 senden Beiträge von arkay23 suchen Nehmen Sie arkay23 in Ihre Freundesliste auf
macorama macorama ist männlich
Routinier


Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 308

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sowas nennt man dann wohl "proaktiven Spamschutz".
24.02.2011 10:14 macorama ist offline Beiträge von macorama suchen Nehmen Sie macorama in Ihre Freundesliste auf
arkay23 arkay23 ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-197.png

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 434

Themenstarter Thema begonnen von kaldewey
großes Grinsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder man nennt es Zensur, wenn Facebook 1. mitliest und 2. allein entscheidet was Spam ist und was nicht.

__________________
Die meisten Menschen heben das Niveau ihrer Wortbeiträge am wirkungsvollsten durch Schweigen.

Knuth: We should forget about small efficiencies, say about 97% of the time: premature optimization is the root of all evil.
24.02.2011 15:56 arkay23 ist offline E-Mail an arkay23 senden Beiträge von arkay23 suchen Nehmen Sie arkay23 in Ihre Freundesliste auf
trublu
Jungspund


Dabei seit: 16.02.2011
Beiträge: 15
Richtiger Name: Jason
Herkunft: Hildesheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von arkay23
Oder man nennt es Zensur, wenn Facebook 1. mitliest und 2. allein entscheidet was Spam ist und was nicht.


Naja, wir sollten den Zensur-Begriff nicht überstrapazieren. In meinem Blog wird auch jeder Kommentar erstmal zurückgehalten der einen Link enthält. Zensur ist etwas erst wenn es Staatlich oder all-umfassend ist (bestimmt hat noch jemand 'ne bessere Definition). Und auch ich entscheide allein was spam ist und was nicht. Im Gegensatz zu FB sogar voll manuell (also ein Mensch liest alles und entscheidet) während Facebook nur automagisch nach Stichworten prüft (kein menschliches mitlesen).

Und ansonsten: Das FB alles speichert dürfte als gegeben zu betrachten sein.
28.02.2011 10:29 trublu ist offline E-Mail an trublu senden Beiträge von trublu suchen Nehmen Sie trublu in Ihre Freundesliste auf
empty empty ist weiblich
König


images/avatars/avatar-163.png

Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 899
Herkunft: aus ökologischem Anbau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von trublu
Naja, wir sollten den Zensur-Begriff nicht überstrapazieren. In meinem Blog wird auch jeder Kommentar erstmal zurückgehalten der einen Link enthält. Zensur ist etwas erst wenn es Staatlich oder all-umfassend ist (bestimmt hat noch jemand 'ne bessere Definition).

(Habe ich gerade nicht.)

Warum unbedingt staatlich?
"So begründete die katholische Kirche ihr Verbot häretischer Schriften mit dem Schutz des Glaubens [...]" (Ist jetzt zugegebenermaßen spontan wild herausgepickt; kenne mich da inhaltlich nicht aus.)

Wie definierst du allumfassend?

Zitat:
Und auch ich entscheide allein was spam ist und was nicht.

Du erweckst aber vermutlich in deinem Blog nicht den Anschein, eine neutrale Plattform zu sein.
"Facebook ermöglicht es dir, mit den Menschen in deinem Leben in Verbindung zu treten und Inhalte mit diesen zu teilen."

Zitat:
Im Gegensatz zu FB sogar voll manuell (also ein Mensch liest alles und entscheidet) während Facebook nur automagisch nach Stichworten prüft (kein menschliches mitlesen).

Warum ist das relevant?
Ist menschliche Prüfung besser oder schlechter als maschinelle?

Zitat:
Und ansonsten: Das FB alles speichert dürfte als gegeben zu betrachten sein.

Es dürfte aber nicht als gegeben zu betrachten sein, dass dieser Umstand in seiner gesamten Tragweite jedem Nutzer bewusst ist!

__________________
FLOSSI

Boulevard

Better community reduces crime, technology does not.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von mthi0110: 28.02.2011 20:05.

28.02.2011 11:26 empty ist offline E-Mail an empty senden Beiträge von empty suchen Nehmen Sie empty in Ihre Freundesliste auf
trublu
Jungspund


Dabei seit: 16.02.2011
Beiträge: 15
Richtiger Name: Jason
Herkunft: Hildesheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von empty
Zitat:
Original von trublu
Naja, wir sollten den Zensur-Begriff nicht überstrapazieren. In meinem Blog wird auch jeder Kommentar erstmal zurückgehalten der einen Link enthält. Zensur ist etwas erst wenn es Staatlich oder all-umfassend ist (bestimmt hat noch jemand 'ne bessere Definition).

(Habe ich gerade nicht.)

Warum unbedingt staatlich?
"So begründete die katholische Kirche ihr Verbot häretischer Schriften mit dem Schutz des Glaubens [...]" (Ist jetzt zugegebenermaßen spontan wild herausgepickt; kenne mich da inhaltlich nicht aus.)


Zu der Zeit war die Kirche "staatlich" (bzw. pseudo-staatlich).

Zitat:

Wie definierst du allumfassend?


garnicht, da hoffe ich auf eine bessere Definition.
Zitat:

Zitat:
Und auch ich entscheide allein was spam ist und was nicht.

Du erweckst aber vermutlich in deinem Blog nicht den Anschein, eine neutrale Plattform zu sein.
Facebook ermöglicht es dir, mit den Menschen in deinem Leben in Verbindung zu treten und Inhalte mit diesen zu teilen.


Ich erwarte von FB eigentlich nicht dass sie eine neutrale Plattform sind. Es ist ein auf Gewinn ausgerichtetes Unternehmen und ich gehe davon aus dass z.B. FB-Kritik unterdrückt wird/werden würde. Das ist sch**ße, aber keine Zensur. Weil die Kritik auf anderen Wegen veröffentlicht werden kann.

Ich will nicht das Verhalten von FB rechtfertigen. Als neutrale Plattform sollten sie sich nicht bezeichnen dürfen. Aber ich möchte ungern den Begriff Zensur verwässern wenn er auf Spambekämpfung generell angewendet wird.

Zensur ist was im Iran und in China passiert. Zensur ist was (indirekt) im JMStV geschieht und Zensur ist auch eine Sperrliste beim BKA. Aber Facebook ist keine Zensur. Facebook braucht keine Meinungsfreiheit garantieren (wäre zwar schön...). Unser Staat aber muss es.

Zitat:

Zitat:
Im Gegensatz zu FB sogar voll manuell (also ein Mensch liest alles und entscheidet) während Facebook nur automagisch nach Stichworten prüft (kein menschliches mitlesen).

Warum ist das relevant?
Ist menschliche Prüfung besser oder schlechter als maschinelle?


Das war eine Antwort auf "mitlesen". FB speichert alles mit, aber für die Spamkontrolle liest keiner mit.

Zitat:

Zitat:
Und ansonsten: Das FB alles speichert dürfte als gegeben zu betrachten sein.

Es dürfte aber nicht als gegeben zu betrachten sein, dass dieser Umstand in seiner gesamten Tragweite jedem Nutzer bewusst ist!


Das ist leider wahr, ist aber kein Kritikpunkt an FB, sondern zeigt mangelnde Medienkompetenz. Die Medienkompetenz zu erhöhen ist auch eine sehr wichtige Aufgabe für unsere Gesellschaft und unser Bildungssystem.

Ich würde keine Kraft darauf verwenden Facebook weniger schlecht zu machen, sondern viel mehr die Leute bilden wie sie sich auch ohne Facebook vernetzen können und warum zentrale Infrastrukturanbieter nachteilig sind. Das ist weniger "sexy" als "Facebook zensiert!" zu rufen aber imo nachhaltiger.
28.02.2011 12:17 trublu ist offline E-Mail an trublu senden Beiträge von trublu suchen Nehmen Sie trublu in Ihre Freundesliste auf
trublu
Jungspund


Dabei seit: 16.02.2011
Beiträge: 15
Richtiger Name: Jason
Herkunft: Hildesheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das eigentlich wichtige auf das ich damit eigentlich hinaus will: Nicht "Zensur bei Facebook" ist sch**ße, sondern "Facebook" ist sch**ße

Weil es ein Kommunikationskanal ist der von einer einzigen Stelle kontrolliert und reguliert wird. Eine einzelne Person kann diesen Kanal dichtmachen oder Inhalte einschränken. Zusätzlich ist es auch noch ein "Single Point of Failure". Dies gilt genauso für Twitter und wohl auch für dieses Forum[0].

Wir brauchen Alternativen. Aber auch das ist nicht einfach[1].

Jason
[0] Das zudem noch - wie fast jedes Webforum - eine grauenhafte Usability hat.
[1] Identi.ca und Diaspora existieren, aber noch nicht "groß"/ausgereift genug.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von trublu: 28.02.2011 12:34.

28.02.2011 12:29 trublu ist offline E-Mail an trublu senden Beiträge von trublu suchen Nehmen Sie trublu in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
StudierendenForum » Off-Topic » Geplauder » Facebook

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH