Logo der Universität
 
Stiftung Universität Hildesheim
Zur Homepage Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Forums-Chat Suche Häufig gestellte Fragen

StudierendenForum » Vorlesungen / Übungen » Fachbereich 4 - Mathe, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Informatik » Informationsmanagement und Informationstechnologie (IMIT/IMITi/IMIT-M) » BWL & Co. KG (BW) » Klausur Betriebliche Informationssysteme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Klausur Betriebliche Informationssysteme
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Klausur Betriebliche Informationssysteme dthi0120 28.02.2007 19:03
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Mazi 01.03.2007 01:50
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme uday 01.03.2007 17:58
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Mischa 01.03.2007 10:00
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme kira 01.03.2007 23:10
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Mischa 02.03.2007 09:49
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme kira 02.03.2007 10:56
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Wisso 03.03.2007 00:03
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme dthi0120 07.03.2007 09:55
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme AndiDC 01.03.2007 08:33
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Mischa 01.03.2007 10:01
 RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Mischa 16.03.2007 15:42

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema » | Baumstruktur | Brettstruktur
dthi0120 dthi0120 ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 20.11.2006
Beiträge: 9

Klausur Betriebliche Informationssysteme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wie ihr bestimmt gesehen habt, ist die Klausur "Betriebliche Informationsysteme" sehr schlecht ausgefallen. Von 46 Teilnehmer sind 28 durchgefallen (ca. 61%), der Schnitt liegt bei 4,4. Selbst die Klausuren "über" dem Strich sind nicht so toll: 7 x 4,0 und nur eine im zweier Bereich.

Auch ich habe die Klausur leider verhauen, obwohl ich mich wirklich gut vorbereitet hatte. Auch die Vorbereitungsfragen hatte ich ausführlich gelernt, was im Nachhinein betrachtet nicht wirklich eine Hilfe war. Selbstverständlich hatte ich mich auch mit den Übungsaufgaben beschäftigt. Allerdings habe ich auch da eine Anmerkung an das "BIS-Team": Ich hatte ca. eine Woche vor der Klausur mich per mail an einen Hiwi zwecks kurzer Hilfe gewandt und leider keine (!) Antwort erhalten. Das war natürlich nicht der Grund meines Scheiterns (außerdem konnte ich mir meine Fragen schließlich doch noch selber erklären), allerdings ist dieser Aspekt gerade im in Hinblick auf die eingeführten Studiengebühren zukünftig nicht zu akzeptieren.

Wie war es bei Euch? Habt ihr Euch eher nicht ausreichend vorbereitet oder was waren Eure Schwierigkeiten? Es würde mich auch interessieren, was die Strategie der "Erfolgreichen" war, denn ich (wie wohl auch einige andere) werde mich auf jeden Fall für den Nachschreibetermin vorbereiten.

Viele Grüße,
Daniel
28.02.2007 19:03 dthi0120 ist offline E-Mail an dthi0120 senden Beiträge von dthi0120 suchen Nehmen Sie dthi0120 in Ihre Freundesliste auf
Mazi Mazi ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 18.05.2006
Beiträge: 152
Richtiger Name: Marcel Minke
Herkunft: Hildesheim

RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich habe die Klausur zwar nicht mitgeschrieben, aber einen Tipp für den Kontakt zu Hiwis, Dozenten und Professoren: Anstatt Probleme aufwändig in einer E-Mail zu schildern und eine detaillierte Antwort zu erwarten, würde ich folgende Priorisierung vornehmen: 1. Sprechstunde, 2. einfach so versuchen den Hiwi/Mitarbeiter in der Uni abzupassen, 3. anrufen.
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass E-Mails - gerade bei umfangreichen Problemstellungen - nur sehr selten beantwortet werden. Das persönliche Gespräch ist immer noch am vielversprechendsten.
Auch ist anzumerken, dass die Antwortwahrscheinlichkeit bei höheren Stellen abnimmt. Ein Hiwi wird dir vielleicht noch antworten, aber bei Dozenten/Professoren fällt die Wahrscheinlichkeit. Hängt natürlich auch alles von der Einzelperson ab.

Grüße,

Mazi
01.03.2007 01:50 Mazi ist offline E-Mail an Mazi senden Beiträge von Mazi suchen Nehmen Sie Mazi in Ihre Freundesliste auf
uday
unregistriert
RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mazi,

im BWL-Institut ist das häufig so - zumindest bei Ambrosi.

Bei anderen Dozenten (vor allem anderer Institute), habe ich stets eine Antwort bekommen, auch wenn es dann die Aufforderung zu pers. Gespräch war.

Mich interessiert auch nicht, ob dies Verhalten Usus bei der Mehrheit der Universitäten in Deutschland ist. Ich finde es falsch und definitiv unmöglich, einem Menschen nicht zu antworten - egal was nun der Inhalt war.
Wären wir keine Studenten sondern irgendjemand aus der lokalen Wirtschaft oder sonstwer - dann würde ne Antwort "fluppen".
Aber bei Studenten scheint man es sich leisten zu können - Isch Dozent, Du Student, was wollen eh?

Wie auch immer,

ich fand die Klausur recht fair und mir haben die Vorbereitungsfragen durchaus geholfen, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren.
Leider wusste ich nicht, wie die Rechenaufgaben behandelt werden - davon hätte ich dann doch profitiert. Naja, gibt ja nen Nachschreibetermin. :-)
01.03.2007 17:58
Mischa Mischa ist männlich
Moderator


Dabei seit: 03.04.2006
Beiträge: 402
Richtiger Name: Stefan Salzmann
Herkunft: Hannover

RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dthi0120
Ich hatte ca. eine Woche vor der Klausur mich per mail an einen Hiwi zwecks kurzer Hilfe gewandt und leider keine (!) Antwort erhalten.

verwirrt An der Veranstaltung BIS war doch gar kein Hiwi beteiligt?

Zitat:
Wie war es bei Euch?

Ich war nicht gut vorbereitet, hatte aber den Eindruck, dass die Klausur durchaus fair und auf die behandelten Dinge abgestimmt war. Sprich: Mit guter Vorbereitung wär ne Note im 2er- bis 3er-Bereich dringewesen Zunge raus
Das ist natürlich Spekulation. Selbst, wenn man alles gewusst hat - wer weiß, was bei der Korrektur daraus wird.

Gruß
Stefan

__________________
Zeile kommt zuerst, Spalte später.
Kleine Bitte: Lieber Gott, gib mir Geduld. Sofort!
01.03.2007 10:00 Mischa ist offline E-Mail an Mischa senden Beiträge von Mischa suchen Nehmen Sie Mischa in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mischa in Ihre Kontaktliste ein
kira kira ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 18.05.2006
Beiträge: 212
Richtiger Name: Julia Schlüter
Herkunft: Hildesheim

RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mischa
An der Veranstaltung BIS war doch gar kein Hiwi beteiligt?
Gruß
Stefan


Doch, Curt hat sogar Montag morgens 14tägig ne Übung abgehalten.

Julia
01.03.2007 23:10 kira ist offline E-Mail an kira senden Homepage von kira Beiträge von kira suchen Nehmen Sie kira in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie kira in Ihre Kontaktliste ein
Mischa Mischa ist männlich
Moderator


Dabei seit: 03.04.2006
Beiträge: 402
Richtiger Name: Stefan Salzmann
Herkunft: Hannover

RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kira
Zitat:
Original von Mischa
An der Veranstaltung BIS war doch gar kein Hiwi beteiligt?

Doch, Curt hat sogar Montag morgens 14tägig ne Übung abgehalten.

Ähm... Curt ist WiMi...

Gruß
Stefan

__________________
Zeile kommt zuerst, Spalte später.
Kleine Bitte: Lieber Gott, gib mir Geduld. Sofort!
02.03.2007 09:49 Mischa ist offline E-Mail an Mischa senden Beiträge von Mischa suchen Nehmen Sie Mischa in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mischa in Ihre Kontaktliste ein
kira kira ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 18.05.2006
Beiträge: 212
Richtiger Name: Julia Schlüter
Herkunft: Hildesheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, ich weiss.
aber ich denke dthi0120 wird ihn trotzdem gemeint haben ^^
02.03.2007 10:56 kira ist offline E-Mail an kira senden Homepage von kira Beiträge von kira suchen Nehmen Sie kira in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie kira in Ihre Kontaktliste ein
Wisso
Grünschnabel


Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 2
Richtiger Name: Wissam
Herkunft: Syrien

Text RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Daniel

ich habe die Klausur mit 3,7 bestanden, und fand sie einigermassen Recht. Ich muss aber dazu sagen, dass es sehr viel Inhalt und Informationen in der Vorlesung gab, womit mann sich beim lernen nicht einfach orientieren kann.

Die Vorbereitungsfragen waren nur eine Formulierung alle Punkte in Fragenform! Mann musste sie also rekrussiv lesen (nach dem Lernen), um einbisschen Ahnung zu haben.

Wie in der Vorlesung versprochen, kammen Fragen von alle Teile, es kamm auch nur 25% der gesamte Punkte von der Uebung. Ehrlich gesagt, ich hatte keine uebrige Minute um die Uebungen zu lernen, ich wollte auch nicht.

Die Uebungen sind sehr aufwendig -fuer mich mind.-, und sind in solche Klausuren auch gefaehrlich, da ein einzelnen falsche Zahl, kann die Zeit tot schlagen, das birngt sowieso nicht viel.

Die "Thioretische" Fragen waren sogar sehr lang, und brauchten zu viel Zeit, ich koennte die Rechnen Aufgaben nicht mal lesen.

Ich kann wahrscheinlich folgendes empfehlen:
1- Ein mal den gesamte Inhalt lesen, um im Kopf zu strukturieren (die Vorbereitungfragen koennen sehr gut dabei helfen).
2- Dann wieder alles ausfuehrlich lernen.
3- SHER WICHTIG: die grafische Dahrstellung, also die Grafiken verstehen (oder Lernen).
4- Die Ueberschriften der Teilbereiche notieren und unbedingt im Kopf voneinander differenzieren (die Inhaltsverzeichnis des Skripts kann dabei helfen).
5- Die Uebungen Aufgaben selbst loesen NUR wenn du ganz sicher bist, dass du die riesige Rechnerei schnell und richtig unter den Klausurdruck durchfuehren kannst. Vergiss nicht dass das richtige Fleich in den ersten Fragen liegt.

Was besonders Problematisch in BIS war, dass die Teilbereiche sehr aehnlich zu den andern erklaert wurden, vielleicht geht's ja nicht anders, da sie sehr verzehnt sind. Fuer mich war die SAP Veranstaltung nebenbei von Vorteil. Ich habe den starke Zusammenhang der beiden Veranstaltungen ausgenutzt, um die ganze Prozess zu verstehen.

Allerdings, stand gegen mir die Sprachschwierigkeiten (wie ihr hier liest), die ein sehr schlechte Handschrift auch verursacht haben. Der arme Deozent musste Saetze kurregieren, die ich selber nicht mehr wieder lesen koennte ;-)

Es gib't bestimmt eine Nachholklausur (in April vermute ich mal). Ich wuerde natuerlich ganz gern beim Lernen helfen, wenn ihr was von mir braucht.

Viel Glueck und Erfolg,
Wissam
03.03.2007 00:03 Wisso ist offline E-Mail an Wisso senden Homepage von Wisso Beiträge von Wisso suchen Nehmen Sie Wisso in Ihre Freundesliste auf
dthi0120 dthi0120 ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 20.11.2006
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von dthi0120
RE: Klausur Betriebliche Informationssysteme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dthi0120
Allerdings habe ich auch da eine Anmerkung an das "BIS-Team": Ich hatte ca. eine Woche vor der Klausur mich per mail an einen Hiwi zwecks kurzer Hilfe gewandt und leider keine (!) Antwort erhalten.


Also, es hat (nach Rücksprache mit Curt) eine Antwort gegeben. Leider war bei mir nichts angekommen.

Viele Grüße,
Daniel
07.03.2007 09:55 dthi0120 ist offline E-Mail an dthi0120 senden Beiträge von dthi0120 suchen Nehmen Sie dthi0120 in Ihre Freundesliste auf
AndiDC AndiDC ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 20.09.2006
Beiträge: 67
Richtiger Name: Andreas R.
Herkunft: Traunreut/Obb.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
das Ergebnis ist wirklich nicht gut, daher auch gleich meine Frage:
Weiß jemand etwas über einen Nacholtermin?
01.03.2007 08:33 AndiDC ist offline E-Mail an AndiDC senden Beiträge von AndiDC suchen Nehmen Sie AndiDC in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie AndiDC in Ihre Kontaktliste ein
Mischa Mischa ist männlich
Moderator


Dabei seit: 03.04.2006
Beiträge: 402
Richtiger Name: Stefan Salzmann
Herkunft: Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von AndiDC
Weiß jemand etwas über einen Nacholtermin?


Bei allen Klausuren zu Verantsaltungen der hauptamtlichen Mitarbeiter im BW-Institut gibt es immer eine Nachklausur im folgenden Semester. Genauer Termin wird dann per Aushang und auf der Institutsseite bekannt gegeben.

Gruß
Stefan

__________________
Zeile kommt zuerst, Spalte später.
Kleine Bitte: Lieber Gott, gib mir Geduld. Sofort!
01.03.2007 10:01 Mischa ist offline E-Mail an Mischa senden Beiträge von Mischa suchen Nehmen Sie Mischa in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mischa in Ihre Kontaktliste ein
Mischa Mischa ist männlich
Moderator


Dabei seit: 03.04.2006
Beiträge: 402
Richtiger Name: Stefan Salzmann
Herkunft: Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von AndiDC
Weiß jemand etwas über einen Nacholtermin?

24.05.2007, 18-20h, A9, Anmeldung:
http://www.uni-hildesheim.de/de/anmeldung_klausur_ws0607.php

__________________
Zeile kommt zuerst, Spalte später.
Kleine Bitte: Lieber Gott, gib mir Geduld. Sofort!
16.03.2007 15:42 Mischa ist offline E-Mail an Mischa senden Beiträge von Mischa suchen Nehmen Sie Mischa in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mischa in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
StudierendenForum » Vorlesungen / Übungen » Fachbereich 4 - Mathe, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Informatik » Informationsmanagement und Informationstechnologie (IMIT/IMITi/IMIT-M) » BWL & Co. KG (BW) » Klausur Betriebliche Informationssysteme

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH