Logo der Universität
 
Stiftung Universität Hildesheim
Zur Homepage Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Forums-Chat Suche Häufig gestellte Fragen

StudierendenForum » Fachbereich 4 - Mathe, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Informatik » Informationsmanagement und Informationstechnologie (IMIT/IMITi/IMIT-M) » Technische Probleme » Festplattenhaltbarkeit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Festplattenhaltbarkeit
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Festplattenhaltbarkeit uday 21.02.2007 16:59
 RE: Festplattenhaltbarkeit Alex 21.02.2007 19:27
 RE: Festplattenhaltbarkeit uday 21.02.2007 20:09
 RE: Festplattenhaltbarkeit empty1 22.02.2007 12:01
 RE: Festplattenhaltbarkeit AndiDC 22.02.2007 14:18
 RE: Festplattenhaltbarkeit Whiskey 22.02.2007 14:08
 RE: Festplattenhaltbarkeit uday 22.02.2007 16:41
 RE: Festplattenhaltbarkeit empty1 23.02.2007 18:30
 RE: Festplattenhaltbarkeit Whiskey 25.02.2007 12:31
 RE: Festplattenhaltbarkeit empty1 25.02.2007 14:06
 RE: Festplattenhaltbarkeit Whiskey 28.02.2007 13:31
 RE: Festplattenhaltbarkeit pzYsTorM 28.02.2007 18:13
 RE: Festplattenhaltbarkeit empty1 01.03.2007 08:21
 RE: Festplattenhaltbarkeit macorama 01.03.2007 10:36
 RE: Festplattenhaltbarkeit pzYsTorM 01.03.2007 13:16

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema » | Baumstruktur | Brettstruktur
uday
unregistriert
Festplattenhaltbarkeit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Studie hat überraschende Ergebnisse zum Thema Festplattenlebensdauer gebracht.

Demnach entscheidet sich die generelle Lebensdauer bereits im 1. Jahr, SMART ist bisher unzureichend.

Fazit der Studie: Survival of the fittest
21.02.2007 16:59
Alex Alex ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 19.05.2006
Beiträge: 45
Richtiger Name: Alexander Schmidt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Studie ist leider für einen Endanwender uninteressant, da sie keine konkreten Ergebnisse in Form von Festplattenherstellern und konkreten Werten veröffentlicht haben...

__________________
Gruß

Alexander
21.02.2007 19:27 Alex ist offline E-Mail an Alex senden Beiträge von Alex suchen Nehmen Sie Alex in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Alex in Ihre Kontaktliste ein
uday
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es gibt schon ein paar interessante Ergebnisse:

1. Nicht zu kalte Umgebung
2. Im ersten Jahr möglichst gut nutzen
Entweder is die Platte dann hin und man bekommt auf Garantie ne Neue, oder die Platte dürfte stabil sein.
3. SMART sagt nicht alles

Klar, Ergebnisse zum Hersteller gab es leider nicht. Wird Google vermutlich zu Preissenkungen nutzen.
21.02.2007 20:09
empty1
König


images/avatars/avatar-163.png

Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 913
Herkunft: aus ökologischem Anbau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe natürlich gar keine Ahnung, was SMART ist. Google "define: smart" liefert mir tatsächlich einen Treffer bei Wikipedia (wie üblich mit ein paar Worten des Artikels und dem Link darauf). Nur: Diesen Artikel gibt es nicht.
Fragen des DAU:

Warum finde ich diesen Artikel nicht im Lösch-Logbuch? (Die Suche dort wird ja von Wikipedia empfohlen: Link)

Wo gibt es mal für so IT-Fragen in der Art sonst noch ein gut verständliches Glossar im Netz? Da habt ihr doch bestimmt Tipps parat. Es geht darum, nur mal eben nachzugucken, um zu verstehen, wovon irgendwo (z. B. hier smile ) die Rede ist. Sollten idiotensichere, anwenderorientierte Erklärungen sein, die kein weiteres Nachschlagen erfordern.

Viele Grüße,
Mareike

Edith: Ach, das ist ja interessant! Jetzt, wo ich den Link teste, kommt nicht mehr "gibts nich", sondern ein passender Artikel, zu dem ich weitergeleitet wurde. Abgesehen davon, dass ich jetzt tatsächlich doch das Gewünschte nachlesen kann, verwirrt mich das eigentlich eher noch mehr. Das Internet - ein Rätsel ...

Edith2: Der Artikel, den mir Google angezeigt hatte, ist das jedenfalls auch nicht.

__________________
Ist der Ruf erst ruiniert, kandidiert sich's ungeniert! cool

Runde 1: Wahlbeteiligung gesteigert großes Grinsen
Runde 2: Hetzkampagne geschockt

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von empty1: 22.02.2007 12:10.

22.02.2007 12:01 empty1 ist offline E-Mail an empty1 senden Beiträge von empty1 suchen Nehmen Sie empty1 in Ihre Freundesliste auf
AndiDC AndiDC ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 20.09.2006
Beiträge: 67
Richtiger Name: Andreas R.
Herkunft: Traunreut/Obb.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi, also ich benutze zuerst wikipedia und dann meistens die dort angegebenen Links.
hier der Artikel zu SMART (3. Treffer über google)
SMART
22.02.2007 14:18 AndiDC ist offline E-Mail an AndiDC senden Beiträge von AndiDC suchen Nehmen Sie AndiDC in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie AndiDC in Ihre Kontaktliste ein
Whiskey Whiskey ist männlich
Original, KEIN Plagiat!


images/avatars/avatar-169.jpg

Dabei seit: 19.05.2006
Beiträge: 598
Richtiger Name: Carsten
Herkunft: there's no place like 127.0.0.1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

S.M.A.R.T. steht für Self Monitoring and Reporting Technology.
Bei neueren Festplatten sind interne Sensoren verbaut, die z.B. Temperatur, Einschatzeit und gewisse Fehlermeldungen speichern und mit Programmen wie z.B. HDD Health ausgeben.
Wikipedia würdig ist diese Beschreibung noch nicht, aber das erklärt die Bedeutung und die Idee hinter S.M.A.R.T. smile
Zu SMART kann ich nur sagen, dass wenn man seine Daten für seine Platten regelmäßig beobachtet/beobachten lässt und Veränderungen in diesen Werten bemerkt, sollte man mit Ausfällen der Platte rechnen oder andere Werte, wie Stromversorgung prüfen. SMART sagt niemandem "am 15.03.2008 um 12:34 raucht diese Platte ab".



Zitat:
Entweder is die Platte dann hin und man bekommt auf Garantie ne Neue, oder die Platte dürfte stabil sein.

Wie lange denn dann noch?
Was ist "zu kalt"? Wo steht im Bericht, dass SMART nicht alles sei und wer sind die "guten"? Wer traut schon Google?
Fragen über Fragen... aber immerschön andere Aussagen posten. Google und Wikipedia übernehmen nicht unser Denken - sollten sie zumindest nicht. Mehr Kritik bitte Zunge raus

__________________
Ours is the age that is proud of machines that think and suspicious of men who try to.
H. Mumford Jones

(\ /)
(O.o)
(> <) Bunny approves this comment.

22.02.2007 14:08 Whiskey ist offline E-Mail an Whiskey senden Homepage von Whiskey Beiträge von Whiskey suchen Nehmen Sie Whiskey in Ihre Freundesliste auf
uday
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hier noch mal ausführlicher auf Heise

Mit Link zum Bericht der Googleforscher.
22.02.2007 16:41
empty1
König


images/avatars/avatar-163.png

Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 913
Herkunft: aus ökologischem Anbau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
"am 15.03.2008 um 12:34 raucht diese Platte ab"

großes Grinsen

Schönen Dank ihr drei! Also wie das komische Suchergebnis zu Stande kam und obs noch irgendwo gute Glossare für so etwas gibt, weiß ich jetzt zwar nicht, aber das macht eigentlich nix. Ich dachte nur, frage ich mal eben, kann ich ja nur schlauer werden bei. Augenzwinkern
Ich werde jetzt wohl jedenfalls gut behalten können, was SMART so tut und warum. großes Grinsen

Noch eine Frage dazu:
"Ähnlich dem Auslesen des Fehlerspeichers eines Automobils erfolgt das Auswerten der überwachten Daten beim Starten des PCs durch das entsprechend eingestellte BIOS oder durch spezielle Software, die zusätzlich zum Betriebssystem installiert werden muss. Microsoft beispielsweise stellt hierzu seit Windows 95b (OSR 2) nur einen Treiber bereit, der dann von dieser Software angesprochen wird. Nur sie kann die Daten auswerten und eventuelle Warnungen anzeigen." (Wikipedia)
Also wie kann/könnte ich jetzt die Datenauswertung sehen, wenn meine Festplatte(n) SMART nutz(t)en?

__________________
Ist der Ruf erst ruiniert, kandidiert sich's ungeniert! cool

Runde 1: Wahlbeteiligung gesteigert großes Grinsen
Runde 2: Hetzkampagne geschockt

23.02.2007 18:30 empty1 ist offline E-Mail an empty1 senden Beiträge von empty1 suchen Nehmen Sie empty1 in Ihre Freundesliste auf
Whiskey Whiskey ist männlich
Original, KEIN Plagiat!


images/avatars/avatar-169.jpg

Dabei seit: 19.05.2006
Beiträge: 598
Richtiger Name: Carsten
Herkunft: there's no place like 127.0.0.1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab oben HDD Health verlinkt. Das ist ganz ok und recht schlank.
Das einzige Problem bei SMART ist die uneinheitliche Skala. Manche Platten haben eine Skala von 0-100, manche von 0-255. Wie man diese Daten wirklich deuten muss weiß ich auch noch nicht genau. Ich denke mal starke Veränderungen werden aber vom Programm gemeldet und deuten auf Probleme oder allgemeinen Verschleiß hin.

__________________
Ours is the age that is proud of machines that think and suspicious of men who try to.
H. Mumford Jones

(\ /)
(O.o)
(> <) Bunny approves this comment.

25.02.2007 12:31 Whiskey ist offline E-Mail an Whiskey senden Homepage von Whiskey Beiträge von Whiskey suchen Nehmen Sie Whiskey in Ihre Freundesliste auf
empty1
König


images/avatars/avatar-163.png

Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 913
Herkunft: aus ökologischem Anbau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Whiskey
Ich hab oben HDD Health verlinkt.

Hmmjoa, und bei Linux müsste ich mich dann offensichtlich mit dem hier und dem hier befassen, wie ich die Tabelle bei Wikipedia jetzt interpretiere. Sieht ja alles mal wieder viel zu kompliziert aus.smile Danke!

Viele Grüße,
Mareike

__________________
Ist der Ruf erst ruiniert, kandidiert sich's ungeniert! cool

Runde 1: Wahlbeteiligung gesteigert großes Grinsen
Runde 2: Hetzkampagne geschockt

25.02.2007 14:06 empty1 ist offline E-Mail an empty1 senden Beiträge von empty1 suchen Nehmen Sie empty1 in Ihre Freundesliste auf
Whiskey Whiskey ist männlich
Original, KEIN Plagiat!


images/avatars/avatar-169.jpg

Dabei seit: 19.05.2006
Beiträge: 598
Richtiger Name: Carsten
Herkunft: there's no place like 127.0.0.1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du benutzt Linux? Bis eben warst du mir noch sympatisch Zunge raus

__________________
Ours is the age that is proud of machines that think and suspicious of men who try to.
H. Mumford Jones

(\ /)
(O.o)
(> <) Bunny approves this comment.

28.02.2007 13:31 Whiskey ist offline E-Mail an Whiskey senden Homepage von Whiskey Beiträge von Whiskey suchen Nehmen Sie Whiskey in Ihre Freundesliste auf
pzYsTorM
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Quatsch.
Das ist super einfach:

Vorrausgesetzt deine Festplatte ist /dev/hda:

Zum Aktivieren von SMART:
smartctl -s on /dev/hda

Zum Auslesen des SMART-Speichers:
smartctl -a /dev/hda

Einen langen HD-Test ausführen (~30min):
smartctl -t long /dev/hda


Beim Auslesen (-a) muss man auf folgende Zeile achten:
195 Hardware_ECC_Recovered

Ist der Wert ganz rechts in dieser besagten Zeile sehr hoch (also ~10000 ist ein Normalwert, sehr hoch wäre im Millionenbereich) deutet dies auf Fehler hin.

Sagt er dann noch im error log:

SMART Error Log Version: 1
No Errors Logged

ist alles ok smile
28.02.2007 18:13
empty1
König


images/avatars/avatar-163.png

Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 913
Herkunft: aus ökologischem Anbau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von pzYsTorM
smartctl -s on /dev/hda

"Command not found". Naja, ich vermute eh, dass meine Festplatte zu alt ist, um SMART zu haben. Aber ich weiß ja jetzt, wies ggf. gehen müsste. smile Schankedön!

@Whiskey: Ach was, tatsächlich, na sowas, und das bei meiner Herkunft!
Ihr nutzt aber immer gerne jede noch so kleine Gelegenheit, um zum Thema Betriebssystem-"Ideologie" irgendwelche Sticheleien abzulassen, wa? großes Grinsen (Dass ich Linux benutze, hätteste sogar schon an anderer Stelle merken können.) Jürgen, haste noch son Joint? Augenzwinkern

__________________
Ist der Ruf erst ruiniert, kandidiert sich's ungeniert! cool

Runde 1: Wahlbeteiligung gesteigert großes Grinsen
Runde 2: Hetzkampagne geschockt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von empty1: 01.03.2007 08:23.

01.03.2007 08:21 empty1 ist offline E-Mail an empty1 senden Beiträge von empty1 suchen Nehmen Sie empty1 in Ihre Freundesliste auf
macorama macorama ist männlich
Routinier


Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 308

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*dreh-falt*

hier, aber laaaaaangsam. Janz chillisch, ooookaaaayyyyy? Augenzwinkern
01.03.2007 10:36 macorama ist offline Beiträge von macorama suchen Nehmen Sie macorama in Ihre Freundesliste auf
pzYsTorM
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von empty
"Command not found"



Naja, du musst auch schon die smartmontools kompilieren, die du oben so schön verlinkt hast. Und wenn du dich dann im Verzeichnis des Kompilats befindest, vermutlich im Unterordner "bin", wird dich dort ein "smartctl" anlächeln smile
01.03.2007 13:16
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
StudierendenForum » Fachbereich 4 - Mathe, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Informatik » Informationsmanagement und Informationstechnologie (IMIT/IMITi/IMIT-M) » Technische Probleme » Festplattenhaltbarkeit

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH