StudierendenForum (https://www.uni-hildesheim.de/studierendenforum/index.php)
- Studierendenvertretung & Initiativen (https://www.uni-hildesheim.de/studierendenforum/board.php?boardid=61)
-- Proteste, Petitionen, Streiks & Demos (https://www.uni-hildesheim.de/studierendenforum/board.php?boardid=89)
--- #OccupyHannover und #OccupyHildesheim (https://www.uni-hildesheim.de/studierendenforum/thread.php?threadid=2010)


Geschrieben von Whiskey am 28.11.2011 um 21:46:

 

Batman is the 1%



Geschrieben von arkay23 am 03.12.2011 um 03:46:

 

Kommt der Crash CLUB2 ORF



Geschrieben von empty1 am 03.12.2011 um 20:57:

 

Nächstes Plenum:
Zitat:
Dienstag, 06. Dezember 2011, 17:00-18:30 Uhr
in der Projektwerkstatt, Kulturfabrik Löseke, 2. Stock
Langer Garten 1, 31137 Hildesheim


Außer dort kann man am besten mitlesen und mitreden auf der Mailingliste: http://lists.server104.gpags-hosting.de/cgi-bin/mailman/listinfo/occupy-hi



Werden Sie doch Besetzungsexperte jetzt!
Geschichte wird gemacht - Die Occupy Bewegung
http://www.echte-demokratie-jetzt.de/
Toll! Jetzt alles noch besser
Die Revolution von der Couch


Zitat:
Incredible -- 800,000 signers in days, Congress is hesitating, and one
Senator will block the vote by reading out our petition for hours!!
Let's get to 1 million - forward this email to everyone --

Dear Friends,

Right now, Congress is debating a law that would give them the power to
censor the world's Internet -- creating a blacklist that could target
YouTube, WikiLeaks and even groups like Avaaz!

Under the new law, the US could force Internet providers to block any
website on suspicion of violating copyright or trademark legislation, or
even failing to sufficiently police their users' activities. And,
because so much of the Internet's hosts and hardware are located in the
US, their blacklist would clamp down on the free web for all of us.

The vote could happen at any time now, but we can help stop this --
champions in Congress want to preserve free speech and tell us that a
global outcry would strengthen their hand, and one of them -- Senator
Wyden -- says he will "filibuster" or block any vote on the bill by
reading out our petition names until the clock runs out! Let's urgently
raise our voices from every corner of the world to build an
unprecedented global petition. Click below to sign and then forward to
everyone:

http://www.avaaz.org/en/save_the_internet/?cl=1422742655&v=11317

For years, the US has condemned countries like China and Iran for their
clampdown on Internet use. But now, the impact of these new censorship
laws could be far worse -- effectively blocking sites to every Internet
user across the globe.

Last year, a similar Internet censorship bill was killed before reaching
the US Senate floor, but it's now back in a different form. Copyright
laws already exist and are enforced by courts. But this new law goes
much further -- granting the US government and big corporations enormous
powers to force service providers and search engines to block websites
based just on allegations of violations -- without a trial or being
found guilty of any crime!

Free speech advocates have already raised the alarm, and some key
senators are trying to gather enough support to stop this dangerous
bill. We have no time to lose. Let's stand with them to ensure that
American lawmakers preserve the right to a free and open Internet as an
essential way for people around the world to exchange ideas, share
communication and work collectively to build the world we want. Sign
below to stop censorship, and save the Internet as we know it:

http://www.avaaz.org/en/save_the_internet/?cl=1422742655&v=11317

In the past months, from the Arab Spring to the global Occupy Movement,
we've seen first hand how the Internet can galvanize, unify and change
society. Now, if we stand together, we can stop this new attack on
Internet freedom. We've done it before -- in Brazil and Italy, Avaaz
members have won major victories in the fight for a free Internet. Let's
galvanize our global web community to crush the most powerful censorship
threat that the Internet has ever seen.

With hope,

Luis, Dalia, Diego, Emma, Ricken, Aaron, Antonia, Benjamin and the rest
of the Avaaz team

Sources Op-Ed: Blacklist Bill allows Feds to remove websites from
Internet (Digital Journal)
http://digitaljournal.com/article/313463

Disastrous IP Legislation Is Back – And It's Worse than Ever (EFF)
https://www.eff.org/deeplinks/2011/10/disastrous-ip-legislation-back-%E2%80%93-and-it%E2%80%99s-worse-ever



Silicon Valley legislators oppose online piracy act (SFGate)
http://www.sfgate.com/cgi-bin/article.cgi?f=/c/a/2011/11/15/BUO81LV0KI.DTL

House Hearing on Stop Online Piracy Act Scheduled (PC World)
http://www.pcworld.com/businesscenter/article/243659/house_hearing_on_stop_online_piracy_act_scheduled.html

Growing Chorus of Opposition to "Stop Online Piracy Act"
https://www.cdt.org/report/growing-chorus-opposition-stop-online-piracy-act

The stop online piracy act: summary, problems, and implications
https://www.cdt.org/files/pdfs/SOPA%202-pager%20final.pdf

Why Is Justin Bieber So Pissed Off?
http://www.huffingtonpost.com/timothy-karr/why-is-justin-bieber-so-p_b_1071055.html


Stop Online Piracy Act
http://www.gpo.gov/fdsys/pkg/BILLS-112hr3261ih/pdf/BILLS-112hr3261ih.pdf

PROTECT IP Act
http://leahy.senate.gov/imo/media/doc/BillText-PROTECTIPAct.pdf This
message was sent to roland.miyamoto@rbg-hi.de. To change your email
address, language, or other information, contact us here:
http://www.avaaz.org/en/contact/?footer



Geschrieben von empty1 am 05.12.2011 um 20:45:

 

Zitat:
Original von empty
Wie die Themen Bürgerbeteiligung und Bürgerhaushalt in dieser Stadt gehandhabt werden, sollte schon mal zu denken geben.

Na so was!
Zitat:
Fast zeitgleich mit unserem Protest ist in Hildesheim ein kleines
demokratisches Wunder passiert.
Die Stadtverwaltung hat sich durchgerungen, den 2007 beschlossenen und
seitdem von ihr blockierten Bürgerhaushalt nun umzusetzen!
Das heißt, BürgerInnen dürfen endlich mitentscheiden, wie die Stadt ihr
Geld verwendet.
Die Stadtverwaltung lädt

http://roland.miyamoto.rbg-hi.de/einladung.pdf

schon am kommenden Mittwoch alle BürgerInnen zur Mitbestimmung ins
Rathaus ein.

[Jemand] liefert in seinem äußerst lesenswerten Text

http://roland.miyamoto.rbg-hi.de/analyse.doc

eine glasklare Analyse dieses überstürzt und planlos anmutenden
Vorgehens, der ich nichts hinzuzufügen habe.
Außerdem schlägt er sinnvolle Alternativen

http://roland.miyamoto.rbg-hi.de/alternativen.doc

und Forderungen zur geplanten Kürzungspolitik vor, denen wir am
kommenden Mittwoch im Rathaus durch unsere massive Präsenz Ausdruck
verleihen könnten.
Lassen wir uns nicht für dumm verkaufen: Ein Bürgerhaushalt ist ein
guter Schritt, aber nicht, wenn wir jetzt die Scherben auffegen sollen,
die die Stadt uns hinterlässt.


Da wird es auch vorsichtig angedeutet: http://www.hildesheim.de/magazin/artikel.php?artikel=7311&type=&menuid=14&topmenu=0

Also: Occupy Rathaus! Lasst uns einen Buffer Overflow erzeugen.

Mal sehen, ob dann was auf http://buergerhaushalt.de/ landet ...



Geschrieben von empty1 am 17.12.2011 um 23:14:

 

Bloomberg forever

http://www.abge-fakt.de/

http://occupy-hildesheim.tk/

Vormerken: bundesweite Aktionen am15.01.2012

... und immer am System arbeiten, nicht im System ...



Geschrieben von arkay23 am 21.12.2011 um 01:05:

 

Schuld. Die Barbarei Europas



Geschrieben von rmiya am 05.01.2012 um 23:17:

  weltweite Occupy-Demo am 15. Januar auch in Hildesheim

Liebe Leute, ein Frohes Neues Jahr 2012!

Das Neue Jahr beginnt mit viel Bewegung:
Der 15. Januar 2012 ist weltweiter Occupy-Tag.
Auch Occupy Hildesheim ist dabei mit einer

Demo am Sonntag, 15. Januar 2012,
um 14:00 Uhr ab Bahnhofsvorplatz.

Occupy Hildesheim freut sich über zahlreiche Teilnahme und die Weiterverbreitung dieses Aufrufs und des Flugblattes

http://occupy-hildesheim.tk/docs/ra/demo/flyer120115hellgruen.jpg
http://occupy-hildesheim.tk/docs/ra/demo/flyer120115hellgruen.pdf
http://occupy-hildesheim.tk/docs/ra/demo/flyer120115weiss.pdf
http://occupy-hildesheim.tk/docs/ra/demo/flyer120115weiss.doc

per E-Mail, Facebook oder anderweitig.
Rückfragen an mich oder die Gruppe (Kontakt auf unserer Webseite) sind herzlich wilkommen.
Ebenfalls hinweisen möchten wir auf unsere neue Webseite

http://occupy-hildesheim.tk

die sich allmählich entwickelt, sowie unser allwöchentliches

Occupy-Treffen
jeden Dienstag
18:00-20:00 Uhr
Projektwerkstatt
Kulturfabrik Löseke, 2. Stock,
Langer Garten 1, 31137 Hildesheim.



Geschrieben von empty1 am 12.02.2012 um 19:04:

 

The Daily Show about the rich and the poor



Geschrieben von empty1 am 08.04.2012 um 09:35:

 

"HR 2 Der Tag" u. a. über den Bürgerhaushalt in Frankfurt



Geschrieben von empty1 am 18.04.2012 um 21:28:

 

Postwachstumsökonomie

Fortschritt in Sieben Linden



Geschrieben von empty1 am 04.05.2012 um 12:58:

 

FAZ-Gastbeitrag zum "Tod europäischer Werte"
Wohlgemerkt: Da ist kein Disclaimer unten dran wie hier.



"Schon mal den Ehrgeiz entwickelt, ein kaputtes Mobiltelefon selber zu reparieren? Das können Sie vergessen. Wenn überhaupt jemand, dann kann das nur ein Profi, Heimwerker haben beim Handy überhaupt keine Chance. Wenn das Display versagt, landen deshalb die meisten Mobiltelefone umgehend auf dem Müll. Was werden wir erst machen, wenn demnächst die gesamte Technik unserer Häuser digital vernetzt ist und irgendwo geht was kaputt? Selber reparieren geht ja nicht mehr. Es wird ein Kulturschock für uns. Denn zu der Geschichte der Technik gehört die Erfahrung: Ich repariere, also bin ich. Nur Deppen werfen alles weg. In der digitalen Welt sind wir aber alle Wegwerfer. Oder doch nicht?"
http://mp3.podcast.hr-online.de/mp3/podcast/derTag/derTag_20120312.mp3
Manifest gefunden auf: http://konsumpf.de/?p=12424



Geschrieben von empty1 am 18.05.2012 um 20:49:

 

http://castortv.de/ streamt dieser Tage von http://blockupy.de/ .
Gestern hat wohl die Polizei den Demonstranten die Arbeit abgenommen - Rollentausch bei Besetzungsaktion. großes Grinsen


Vom 23.05.2012:
http://www.maskenfall.de/?p=1275#comment-141



Geschrieben von empty1 am 03.06.2012 um 11:21:

 

Free Market Capitalism FAILS

Occupy Reality

The End Of Morality and The Anarchy Of The Soul

6 Things Rich People Need to Stop Saying



Geschrieben von empty1 am 26.07.2012 um 16:09:

 

Murks garantiert– die neue Planwirtschaft



Geschrieben von empty1 am 02.10.2012 um 22:34:

 

Berichte aus Griechenland/Athen

junge Leute in Spanien

Tagesschau aus Spanien

Portugal und das Erdbeergeschäft

Peru - goldrichtiger Kapitalismus

Vermögenssteuer - ja oder doch?

Reading Marx's Capital Vol I with David Harvey



Geschrieben von asta_polbil2 am 11.10.2012 um 10:08:

 

Spanien knüppelt schon wieder Proteste nieder
falsche Berichterstattung von El País bzgl. des Restaurantbesitzers


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH