organization studies | Master of Arts (M. A.)

Bewerbung zum Wintersemester 2016/2017 ausgesetzt!

Übersicht

Regelstudienzeit

4 Semester

Studienbeginn

Jeweils zum Wintersemester

Zulassungsvoraussetzung

Bei Fragen wenden Sie sich an die Geschäftsstelle organization studies organization studies: Führungs-Qualifikation & Organisations-Management

Bewerbung für das 1. Semester

Fragen zu Bewerbung und Zulassung beantwortet die Geschäftsstelle organization studies organization studies: Führungs-Qualifikation & Organisations-Management

Bewerbung für ein höheres Semester

Die Bewerbung erfolgt über einen formalen Zulassungsantrag. Den Antrag und weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Geschäftsstelle organization studies organization studies: Führungs-Qualifikation & Organisations-Management

Allgemeine Informationen

Bei Fragen zu Bewerbung, Zulassung, Einschreibung und Studium wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle organization studies organization studies: Führungs-Qualifikation & Organisations-Management

Informationen des Fachs

Fachspezifische Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Geschäftsstelle organization studies organization studies: Führungs-Qualifikation & Organisations-Management

Studienprofil

Der Masterstudiengang organization studies (M. A.) ist in seiner inhaltlichen und studienorganisatorischen Ausrichtung eine Innovation auf dem Gebiet der universitären Weiterbildung in Deutschland. Die Besonderheit des Studiengangs ist die „organisationspädagogische“ Akzentsetzung (vgl. Geissler 2000), die sich auf die Frage der Gestaltung und Förderung von Lernprozessen in und von Organisationen bezieht, wobei neben Grundfragen des „Organizational Learning“ insbesondere die Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen von E-Learning und angemessenen didaktischen Designs eine Rolle spielen. Dieser organisationspädagogische Akzent korrespondiert mit der bildungswissenschaftlichen Schwerpunktsetzung der Universität Hildesheim und zeigt sich insbesondere in der Gestaltung des Kerncurriculum.

Studierende aller Schwerpunkte absolvieren diese Pflichtmodule gemeinsam, um so fruchtbare Lern- und Synergie-Effekte aus der heterogenen organisationalen Herkunft der Gruppe möglich zu machen. Gleichwohl soll dem berechtigten Anspruch der Interessenten entsprochen werden, auch die Besonderheiten bestimmter Organisationen (Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Schule, außerschulische Bildungseinrichtungen, Profit-/Non Profit-Unternehmen usw.) in einem Studienschwerpunkt vertiefend behandeln zu können, d. h. mit einem organisationspädagogischen Management-Fundament einerseits und einem organisationsspezifischen Spezialwissen andererseits ausgestattet zu werden.

Einrichtung

Für weitere Informationen des Fachbereichs zum Masterstudiengang organization studies (M. A.) folgen Sie nachstehendem Link auf die Seiten der Geschäftsstelle organization studies: organization studies: Führungs-Qualifikation & Organisations-Management

Beratung & Service

Fachstudienberatung & Beratung für Anrechnungsfragen

M.Sc. Birgit Oelker

Foto Birgit Oelker

Kontakt:

+49 5121 883-92400
+49 5121 883-92401
E-Mail Kontaktformular
Keßlerstr.
nach Vereinbarung
Kontaktdaten

apl. Professor Dr. M.A. Herbert Asselmeyer

Foto Herbert Asselmeyer

Kontakt:

+49 5121 883-92402
+49 5121 883-92401
E-Mail Kontaktformular
Institutsgebäude "organization studies"
25.1. (14 - 15 h) +++ 3.2. (16 - 17 h) +++ 10.4. (15 - 16 h) +++ jeweils Keßlerstr. 57 (organization studies)
https://www.uni-hildesheim.de/fb1/institute/institut-fuer-sozial-und-organisationspaedagogik/mitglieder/professorinnen-und-professoren/prof-dr-herbert-asselmeyer/

Kontaktdaten

Studien- und Prüfungsordnungen

Die aktuellen Studien- und Prüfungsordnungen für den Masterstudiengang organization studies (M. A.) entnehmen Sie den Seiten der Geschäftsstelle organization studies organization studies: Führungs-Qualifikation & Organisations-Management