Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft | Master of Arts (M.A.)

Überblick

Regelstudienzeit

4 Semester

Studienbeginn

Jeweils zum Sommer- und Wintersemester

Zugangsvoraussetzungen

Abschluss

Abschluss im Bachelorstudiengang Internationales Informationsmanagement (B.A.) oder gleichwertiger Abschluss in einem fachlich eng verwandten Studiengang mit Abschlussnote

Zugangs- und Zulassungsordnung

Informationen zum Zugang finden Sie unter folgendem Link (elektr. Verkündungsblatt) in der Zulassungsordnung: Zugangs- und Zulassungsordnung.

 

Bewerbung für das 1. Semester

Die Bewerbungsfrist endet zum Wintersemester am 15. Juli und zum Sommersemester am 15. Januar des Jahres. Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt, d. h., Sie müssen sich um einen Studienplatz bewerben. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Bewerbungsportal. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Bewerbung & Zulassung unter folgendem Link: Bewerbung & Zulassung.

Bewerbung für ein höheres Semester

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte unter folgendem Link an die Mitarbeiter_innen des Immatrikulationsamtes: Immatrikulationsamt

Studienprofil

Der Masterstudiengang Internationales Informationsmanagement – Informationswissenschaft (M.A.) vermittelt vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten für informationswissenschaftliche und linguistische Tätigkeiten in einem mehrsprachigen Umfeld.

Es besteht eine breite Auswahl an Modulinhalten in den Bereichen aktuelle Standards, Mensch-Maschine-Interaktion, Informationssysteme, computervermittelte Kommunikation, Sprachtechnologie, Software-Projektmanagement sowie E-Learning jeweils mit einem internationalen oder interkulturellen Fokus.

Weitere Informationen zum Masterstudiengang Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.) finden Sie in der Studiengangsbroschüre | Download: Mausklick auf das Bild

Fachbreich

Weitere Informationen des Fachbereichs 3 zum Masterstudiengang Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft  (M.A.) finden Sie unter folgendem Link: Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.)

Internationaler Abschluss

Joint Degree Programm „Global Studies on Management and Information Science“ (GLOMIS)

Das Joint Degree Programm GLOMIS verbindet für Studierende der Universität Hildesheim die Masterstudiengänge Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.) und die Studiengänge „Information and Communication Engineering“ der Pai Chai University, Daejeon (Südkorea) sowie „Management Information Systems“ der Chungbuk National University, Cheongju (Südkorea).  Für die Teilnahme am Joint Degree Programm sind auch im ersten Studienjahr an der Universität Hildesheim bestimmte Module zu studieren.

Weitere Informationen zum internationalen Doppelabschluss finden Sie auf den Seiten des Fachbereichs 3 unter folgendem Link:  Joint Degree Programm „Global Studies on Management and Information Science“ (GLOMIS)

Beratung & Service

I. Bewerbung und Zulassung

Informationen zu Bewerbung und Zulassung finden Sie auf folgender Seite:
Bewerbung & Zulassung

Für Fragen rund um die Themen Bewerbung, Zulassung und Einschreibung wenden Sie sich bitte an die Infoline.

II. Prüfungsamt

Für Fragen zu Prüfungsleistungen wenden Sie sich bitte an das Prüfungsamt.

III. Information und Beratung der Fächer | Fachstudienberatung und Beratung für Anrechnungsfragen

apl. Professor Dr. Thomas Mandl

Foto Thomas Mandl

Kontakt:

+49 5121 883-30306
E-Mail Kontaktformular
L 106
Vorlesungszeit: Dienstag 14.00 -15.15 Uhr (bitte per E-Mail anmelden)
http://www.uni-hildesheim.de/index.php?id=5549

Kontaktdaten

Studien- und Prüfungsordnungen

Studien- und Prüfungsordnungen für den Masterstudiengang Internationales Informationsmanagement – Informationswissenschaft (M.A.) finden Sie unter folgendem Link im elektronischen Verkündungsblatt: Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M. A.)