UNI-E-Mail: Tipps & Maßnahmen bei vollem Postfach

Wenn ihr UNI-E-Mail-Postfach zu 80% voll ist, bekommen Sie zunächst nur eine Warnmeldung. Sie sollten dann zeitnah ihr Postfach aufräumen, um Speicherplatz freizugeben. 

  • Weitere Hinweise: E-Mails löschen / E-Mail-Anhänge löschen / E-Mails archivieren

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können auch in dringenden Fällen eine Vergrößerung des UNI-E-Mail-Postfachs beantragen. Rückfragen hierzu bitte an den technischen Support für die UNI-E-Mail:

Jörg Wieser

N/A

Kontakt:

Telefon: +49 5121 883-92820
E-Mail Kontaktformular
Raum: D 103 - Gebäude D (Hauptcampus)

Tätigkeitsbereiche:

  • Rechenzentrum - Systemtechnik [Mitarb. in Technik und Verwaltung (MTV)]