Gruppenlaufwerk für die Institute

NDS-Storage
Niedersachsen Storage Cloud

Das Rechenzentrum bietet für jedes Institut der Universität die Einrichtung und komfortable Nutzung eines sog. Gruppenlaufwerks mit über 100 GB Speicherplatz an.

Dieses Speichermedium läßt sich vom eigenen Arbeitsplatzrechner aus im universitären Netzwerk ansprechen über:

\\nds-storage.pcds.uni-hildesheim.de\arbeitsgruppen\name-des-instituts\

Die Nutzer, die ihre Daten auf diesem Gruppenlaufwerk verwalten (speichern, löschen, verschieben, ändern etc.) möchten, müssen hierfür in sogenannten Gruppen eingetragen werden, wie beispielsweise hiwi oder mitarbeiter usw.

Die Freigabe der entsprechenden Arbeitsgruppenverzeichnisse erfolgt dann getrennt für die einzelnen Gruppen.

Wer die Einrichtung eines solchen Gruppenverzeichnisses für sein Institut wünscht, wende sich bitte zunächst an unseren Mitarbeiter Herrn Goldberg (Tel.: 883-92822).

Nach der Einrichtung dieses Verzeichnisses mit den gewünschten User-Gruppen und den entsprechenden Nutzer-Rechten können die Daten vom eigenen Arbeitsplatzrechner aus auf das neu angelegte Gruppenverzeichnis übertragen werden.

Kontaktieren Sie bitte hierfür die Mitarbeiter unseres IT-Supports (Tel.: 883-92850), um mit ihnen einen entsprechenden Termin vor Ort zu vereinbaren.

Eine ausführliche Bedienungsanleitung zum Einbinden des Gruppenlaufwerks können Sie hier herunterladen.

HINWEIS: Das Betriebssystem MAC OS X von Apple-Rechnern bereitet Probleme beim Versuch, ein Gruppenlaufwerk direkt einzubinden.

Bitte updaten Sie auf Mac OS X in der Version 10.11.6 oder höher, dort scheint der Fehler behoben worden zu sein.