UNI-Copy/Print/Scan: Aktualisierung der Papercut-Clients bis zum 2.6.2019

Freitag, 10. Mai 2019 um 09:59 Uhr

Wegen einzuspielender Updates werden ab dem 3.6. veraltete Papercut-Clients nicht mehr funktionieren.

Wegen einer notwendigen Aktualisierung der für das Drucksystem notwendigen 'Papercut-Server' müssen auch die dazugehörigen Papercut-Clients auf den Endgeräten der Nutzer_innen bis zum 3.6.2019 aktualisiert werden. Geräte mit alten Papercut-Clients werden ab dem 3.6. nicht mehr auf den Multifunktionsgeräten drucken können!

Dies betrifft:

  • Mitarbeiter_innen der Universität, die über ihren dienstlichen Rechner Druckaufträge an die Multifunktionsgeräte senden und ihren dienstlichen Rechner selbst administrieren 
  • Studierende, die über ihre privaten Geräte Druckaufträge an die Multifunktionsgeräte senden. 

Vom Rechenzentrum zentral administrierte PCs werden automatisch aktualisiert und werden auch über den 3.6. hinaus auf den Multifunktionsgeräten drucken können. 

Der PaperCut-Client ist zum Drucken notwendig und kann einen Überblick über das Druckguthaben der Benutzer und viele weitere Informationen bieten. Für die Aktualisierung der Papercut-Clients ist das folgende notwendig:

PCs mit Microsoft Windows:

Der Client kann über diesen Link heruntergeladen werden. Nach dem Entpacken der zip-Datei muss man unbedingt 'client-local-install.exe' unter Windows mit der rechten Maustaste anklicken und dann mit 'Als Administrator ausführen' starten. Im nächsten Fenster bitte Ihre RZ-Kennung und Passwort eingeben und ein Häkchen setzen bei „Meine Identität merken“. Im PaperCut-Fenster wird das verfügbare Druckguthaben angezeigt. Nach dem Klick auf "Details" wird ein Browserfenster geöffnet. Nach der Authentifizierung werden dort weitere Informationen über Ihr Druckkonto angezeigt.

Apple-Geräte:

Der Client kann über diesen Link heruntergeladen werden. Nach dem Entpacken der zip-Datei bitte die Datei PCClient.app in das Verzeichnis Programme kopieren. Falls die Sicherheitseinstellungen von Mac OS X das Ausführen heruntergeladener Apps nicht erlauben, müssen Sie für PCClient.app das Ausführen erlauben, indem Sie jeweils unter Systemeinstellungen – Sicherheit im Reiter Allgemein zunächst über das Vorhängeschloss-Symbol die Konfiguration freischalten und dann rechts unten auf Dennoch öffnen klicken. Im Papercut-Client bitte Ihre RZ-Kennung und Passwort eingeben und das Häkchen setzen bei „Meine Identität merken“. Im PaperCut-Fenster wird das verfügbare Druckguthaben angezeigt. Nach dem Klick auf "Details" wird ein Browserfenster geöffnet. Nach der Authentifizierung werden dort weitere Informationen über Ihr Druckkonto angezeigt.

Linux-Geräte:

Der Client kann über diesen Link heruntergeladen werden. Nach dem Entpacken der zip-Datei die Datei pc-client-linux.sh rechtsklicken, auf Eigenschaften klicken, auf den Reiter Zugriffsrechte wechseln und Häkchen setzen bei Datei als Programm ausführen.

Fragen zur Installation des Papercut-Clients können gerne an den IT-Support gestellt werden.