Ideen einbringen

Wenn es keine Ansprechperson gibt oder zu geben scheint, Sie Vorbehalte bei einem direkten Kontakt oder anderen Unterstützungsbedarf haben, wenden Sie sich jederzeit an die Ideen- und Beschwerdestelle.

Worum geht es?

Studium und Lehre

Ihre Idee hat direkt mit einer Lehrveranstaltung zu tun? Sprechen Sie mit der Lehrperson darüber, die die Veranstaltung durchführt oder für diese verantwortlich ist. Sie können das persönliche Gespräch suchen oder über die Veranstaltungsevaluation Ideen und Vorschläge einbringen.

Sie können Ihre Ideen darüber hinaus auch an Modulverantwortliche, Studiengangsbeauftragte oder Institutsleitungen weitergeben.

Ideen für den ganzen Fachbereich können Sie an Ihr Dekanat herantragen. Die Dekanate leiten die Fachbereiche und sind in allen Angelegenheiten des Fachbereiches zuständig, soweit das Niedersächsische Hochschulgesetz nichts anderes bestimmt.

Sie benötigen den richtigen Kontakt? Suchen Sie im LSF bitte unter ‚Veranstaltungen‘ oder ‚Einrichtungen‘ nach  Ansprechpersonen.

Personensuche

Infrastruktur und Nachhaltigkeit

Wenn Sie Ideen, Vorschläge oder Anmerkungen zu Gebäuden, der Infrastruktur, den Beschilderungen oder Raumausstattungen haben, wenden Sie sich direkt an das Dezernat 4 für Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten und Betriebstechnik.

Über Ideen und Austausch zu Nachhaltigkeit freuen sich das Referat für Umwelt und Nachhaltigkeit im AStA und das Green Office.

Angebote des Studentenwerk OstNiedersachsen

Das Studentenwerk OstNiedersachsen freut sich, Ihre Ideen und Anregungen direkt zu erhalten.


Veranstaltungen organisieren

Sie möchten eine Veranstaltung/Workshop o.ä. organisieren?

Der zentrale Medienverleih verleiht z.B. Stellwände, Moderationskoffer, Kaffeetassen und technisches Equipment.

Räume für Veranstaltungen werden telefonisch und per E-Mail reserviert. Geben Sie im LSF (unter „Personen“) „Raumverwaltung“ im Feld des Nachnamens ein.

Für Gelder können z.B. Anträge beim AStA gestellt werden. Große Projekte, die zur Verbesserung von Studium und Lehre beitragen, können auch durch die Kommission für Studienqualitätsmittel gefördert werden.

Das Kulturbüro des Studentenwerkes unterstützt, berät und kann Mittel zur Verfügung stellen.

Studentische Anlaufstellen

Auch über die studentischen Vertretungen können Ideen für die Universität eingebracht werden. Hier ist der AStA die richtige Anlaufstelle. Der AStA informiert auch über die Möglichkeiten zu studentischem Engagement, z.B. die Mitarbeit in Fachschaften oder Hochschulinitiativen oder durch eine Wahl als Gremienvertretung.