Wie soll die Welt 2115 aussehen? R.A.M. startet Theaterprojekt in Kooperation mit dem Stadttheater

Samstag, 07. Februar 2015 um 08:25 Uhr

"2115 Futurity" ist kein pädagogisches Projekt, es ist ein neues Format, in dem sich junge Menschen - gerade aus theaterfernen Kreisen - Gedanken machen, wie sie in 30 oder 50 Jahren leben werden oder wollen. Für das Bühnenbild, ein medialer Raum der Zukunft, begeben sich die HAWK und die Uni Hildesheim sowie die Hochschule Hannover in einen Wettbewerb.