Die Universität streitet um Gebühren

Donnerstag, 15. Januar 2009 um 00:00 Uhr

Fast eine Million Euro bleibt liegen, weil Präsident und Studenten sich nicht einigen