Die dunkle Seite der Wissenschaft

Mittwoch, 04. November 2015 um 12:05 Uhr

Die Aufdeckung von Plagiaten und die oft damit einhergehende Aberkennung eines akademischen Titels hat durch bekannte Beispiele eine breite Öffentlichkeit erreicht. Auch an der Universität Hildesheim wird der Umgang mit Plagiator_innen diskutiert. Anders als an anderen Standorten wird jedoch von einer mechanischen Plagiatsprüfung durch spezielle Software abgelassen. Der Psychologieprofessor Werner Greve erklärt die Schwierigkeit des unbewussten Abschreibens als einen Teil der menschlichen Natur.