Bergmans „Schweigen” und die Psychoanalyse

Freitag, 30. Januar 2015 um 15:15 Uhr

Ingmar Bergmans Film gesehen durch die Brille der Psychoanalytik.