Pressespiegel regional

Im Pressespiegel der Stiftung Universität Hildesheim finden Sie ausgewählte Presseberichte, die über die Universität Hildesheim informieren. Die Artikel stammen aus der lokalen Zeitung und dürfen durch die Universität als jpg-Datei mit Quellenangabe veröffentlicht werden. Hier finden Sie eine Auswahl, vor allem größere Textbeiträge. Veranstaltungsankündigungen sind i.d.R. nicht enthalten.

Presseclippings sind grundsätzlich geschützt. Daher finden Sie in diesem Archiv vorrangig Beiträge, aus den regionalen Medien, für die wir die Freigabe erhalten haben. Sofern Sie nach speziellen Themen suchen oder Meldungen vermissen, wenden Sie sich bitte direkt an das Team der Pressestelle.

16. Dezember 2017 Krieg und Spiele

Jonas Feller und Tobias Gralke, Studenten des Masterstudiengangs Inszenierung der Künste und Medien, bringen ihr Theaterstück "Soldaten" in der Kulturfabrik Löseke auf die Bühne. Bei dem theatralen Gesellschaftsspiel schlüpfen...

07. Dezember 2017 Der NanoScience gehört die Zukunft

Schüler und Schülerinnen der Oskar-Schindler-Gesamtschule sind zu Besuch im NanoScience-Schülerlabor der Universität.

06. Dezember 2017 Probleme beim Rechnen?

Das Institut für Psychologie bietet Plätze in einem Projekt für Kinder, die Schwierigkeiten mit dem Rechnen und der Aufmerksamkeit haben.

06. Dezember 2017 Magisches aus dem Westerwald

Autorin Mariana Leky war eine der ersten, die in Hildesheim Kreatives Schreiben studiert hat.

06. Dezember 2017 Reinhard Kleist im literarischen Salon

Im literarischen Salon geht es heute um die Graphic Novel "Der Traum von Olympia. Die Geschichte von Samia Yusuf Omar."

06. Dezember 2017 Mal ganz theoretisch gefragt: Was ist eigentlich Populismus?

Politik-Professor Manuel Anselmi spricht in einem Interview über Populismus.

05. Dezember 2017 Lehrer werden? Was die Uni bietet

Am 18. und 19. Januar gibt die Universität Einblicke in den Lehrerberuf. Ziel ist es, Jugendliche für das Lehramtstudium zu begeistern.

04. Dezember 2017 Was tun gegen die "Sittenpolizei" auf dem Schulhof?

Lehramtstudierende sollen gegen Extremismus in Schulen gewappnet werden.

04. Dezember 2017 Gefahren für Radler an der Domäne?

Der Itzumer Ortsrat will die Verkehrssicherheit für Radfahrer an der Domäme verbessern.

02. Dezember 2017 Vorlesung zum Nikolaus an der Uni

Prof. Jörg Bölling vom Katholischen Institut spricht über Migration als kirchengeschichtliches Geschenk.

02. Dezember 2017 Ein Wüterich auf dem Spielfeld — nach Abpfiff besonnen und ruhig

Eintracht-Spieler Chris Meiser studiert in Hildesheim Wirtschaft und Sport auf Lehramt.

02. Dezember 2017 Bastelnd Weihnachten kennenlernen

Studentinnen starten ein Bastelprojekt, um Kindern unterschiedlichster Herkunft Weihnachten näher zu bringen. Die Erzeugnisse werden auf dem Weihnachtsmarkt verkauft.

02. Dezember 2017 Uni: Irritation um AfD-Blockade

Auf der Homepage der AfD ist der Asta der Uni durchgestrichen. "Dem Asta wurde ein Maulkorb verpasst, die Unterstützung musste zurückgezogen werden."

01. Dezember 2017 Trump-Wahl: Ein Jahr danach

Die Europagespräche des Instituts für Geschichte widmen sich dem US-Präsidenten Donald Trump, der USA und Europa.

30. November 2017 So viele Studenten wie nie: Land will Unis helfen

Die Betreuung von Studenten soll sich mit neuen Finanzmitteln verbessern. Präsident Friedrich ist überzeugt, dass die Unis auf Jahrzehnte mehr Studenten verkraften müssen.

30. November 2017 Domverein setzt neue Akzente

Bettina Uhlig vom Institut für Bildene Kunst und Kunstwissenschaft und Direktorin des Dommuseums Claudia Höhl konzipieren gemeinsam eine Heftreihe für Kinder, um Kunst zu vermitteln.

29. November 2017 Uni: Neuer Professor stellt sich vor

Oliver Musenberg ist der neue Professor für Inklusion und Bildung an der Uni Hildesheim.

28. November 2017 Leselounge: Vortrag über Populismus

Die Universität vergibt erstmals das "WippermannFellowship" an den italienischen Populismus-Experten Prof. Dr. Manuel Anselmi von der Universität Perugia.

27. November 2017 Wie Christian Lindner die Nachtbar beeinflusst

Bei der zweiten Ausgabe der studentischen Reihe am TfN wird der "Superhero of Economy" gesucht.

27. November 2017 Zurückhaltender als die Ostwestfalen

Kuwi-Student Martin Frank organisiert als Moderator der Kulturbühne etepetete ein Kulturprogramm im LitteraNova.