Archiv

Der Weg zur Promotion

Erfolgreiches ProDoc-Mentoring startet zweiten Durchgang

 

EU fördert Hildesheimer Bildungsmanagement

Prof. Dr. Olga Graumann akquiriert 500 000 Euro Drittmittel

 

Chemische Industrie vergibt Faraday-Preis an Hilde Köster

Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts wählt die Preisträger aus

 

"Historiker ohne erhobenen Zeigefinger"

Prof. Dr. Michael Gehler wird neuer Direktor des Instituts für Geschichte

 

Der Weg zum Doktortitel

Exklusive Fördermaßnahme "ProDoc-Mentoring" startete zweiten Durchgang

 

"Historiker ohne erhobenen Zeigefinger"

Prof. Dr. Michael Gehler wird neuer Direktor des Instituts für Geschichte

 

Expertenwissen für internationale technische Kommunikation

Master-Studiengang Sprachen und Technik nimmt Bewerbungen ab sofort bis zum 15. September an

 

Geschafft: Lehramtsstudierende verlassen die Uni

170 Absolventen feierten ihr erstes Staatsexamen

 

Immer im Dienst des Sachunterrichts

Verabschiedung von Professor Dr. Lauterbach

 

Bologna beispielhaft umgesetzt: Anneke Neumann macht IMIT-Master in 7 Semestern

Von der Jungstudierenden zur Wissenschaftlerin - die deutschen Hochschulen stellen um und die IMIT-Absolventin ist den neuen Weg gegangen

 

Dr. Christoph Strutz wird neuer Verwaltungschef

Internationalität, Forschung und Management sind Schwerpunkte im Profil des neuen Hauptamtlichen Vizepräsidenten

 

Richtig fördern - aber wie?

500 Grundschullehrer informierten sich beim Grundschultag 2006 über Erkenntnisse der Hirnforschung

 

Bewerberrekord

Studieninteressierte nehmen das neue Onlineverfahren an

 

Die Welt im 15. Jahrhundert - Renaissance und Reformation

Weiterbildendes Studienangebot zur Kunst- und Kulturgeschichte des 15. und 16. Jahrhunderts

 

Grüne Orientierungshilfe

Hildesheimer Studierendenkalender erscheint in zweiter Auflage/ Ab sofort für einen Euro im Verkauf

 

Virtuelle übersetzungsfirma ist etabliert

DaimlerChrysler und Land Niedersachsen fördern "Modulentwicklung übersetzungsmanagement" (MEUM)

 

Kulturminister Stratmann verleiht Niedersächsische Kunst- und Förderpreise

Einladung zur Preisverleihung am 17. Oktober in Hildesheim

 

Begrüßung: Info-Café, Exkursion und DAAD-Preis für ausländische Studierende

Interessante Veranstaltungen erleichtern ausländischen Studierenden den Studienbeginn

 

SchulZEIT

Zeit gewinnen durch sinnvolle Gestaltung von Lern- und Arbeitsprozessen

 

Tagung: Lernen, Wissensentdeckung und Adaptivität

Gesellschaft für Informatik veranstaltete Workshop-Woche in Hildesheim

 

Der Hut steht ihnen gut: IMIT-Absolventen der Universität geehrt

Feier im Fachbereich Informations- und Kommunikationswissenschaften/ Verabschiedung von Prof. Dr. Eberhard Schwarzer

 

Feierliche Immatrikulation

Verleihung des DAAD-Preises 2006 an Zlatka Byalkova

 

Fast 1000 Abiturienten beginnen zum Wintersemester ihr Studium an der Universität Hildesheim

Präsident begrüßt die Studienanfänger und betont die Bedeutung von Wissenschaft

 

Europäische Kultur verankert Schönheit und Liebe als christliche Motive

Hildesheimer Literaturprofessor organisiert Tagung zum Thema "ästhetik und Säkularisation" am Comer See/ Fortsetzung folgt im Herbst 2007

 

Institut für Kulturpolitik erhält EU-Forschungsgelder

Dr. Birgit Mandel übernimmt deutsche Leitung des europäischen Kulturmanagementprojekts

 

Zukunftsperspektiven des Ausbaus für Kindertagesbetreuung und Vorschulen in Deutschland

Internationale Forschungskonferenz unternimmt einen europäischen Vergleich

 

Prof. Dr. Werner Greve etabliert "Pädagogische Psychologie"

Erfolgreiche Bleibeverhandlungen: Professor Greve formuliert Ziele

 

"The sound" Centre for World Music entsteht in Hildesheim

Stiftung Niedersachsen überträgt Weltmusikarchiv der Stiftung Universität Hildesheim

 

Studieren weltweit

International office beteiligt sich an Bundesinitiative

 

Diskussionsforum im Internet

www.theaterpolitik.de ist Medienpartner von "Völker hört die Signale" in Jena

 

Verschiedene Wege nach Europa

Österreich und die Bundesrepublik 1945/49 bis 1995

 

Schüler profitieren vom Wissen der Studierenden

Sportinstitut der Universität schließt Kooperationsvertrag mit der Grundschule Itzum