Pressemeldungen

27. April 2017 Auf dem Weg zur Kulturhauptstadt Europas 2025

Das Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim lädt im Juni 2017 zum „Kulturhauptstadtforum“ nach Norddeutschland ein. Etwa 100 Experten aus Deutschland, Österreich, Dänemark und Polen werden erwartet, alle...

22. April 2017 Aus der IT-Forschung: Fehler in Software vermeiden

Informatiker forschen an der Universität Hildesheim an Techniken, wie Software effizient weiterentwickelt werden kann. Mit ihrer Forschung wollen die Wissenschaftler um Professor Klaus Schmid dazu beitragen, Fehler in Software zu...

22. April 2017 Aus der Forschung: Universität als Bildungsraum

Sieben Universitäten, darunter Hildesheim, laden zur Debatte über die „Universität als Bildungsraum“ ein. Die Ringvorlesung startet am 20. April. Die Erziehungswissenschaftlerinnen Prof. Meike Sophia Baader und Svea Korff...

Bild: March for Science

19. April 2017 „March for Science“: Zeichen für die Freiheit der Wissenschaft setzen

Die Stiftung Universität Hildesheim unterstützt den „March for Science“. Am 22. April weltweit ein deutliches Zeichen für die Freiheit der Wissenschaft setzen!

10. April 2017 Parteien unter Druck. Populismus, Personalisierung, Protest im internationalen Vergleich

Die Universität Hildesheim veranstaltet im Sommersemester 2017 eine öffentliche Ringvorlesung zu populistischen Tendenzen und der Zukunft von Parteien. Anlass ist das „Superwahljahr 2017“. Zu Gast sind Experten aus ganz...

03. April 2017 „Für die Kinder sind die Studentinnen und Studenten Vorbilder“

Kraft des Sports: In Schulen in Hildesheim und Peine kommen Studentinnen und Studenten einmal in der Woche mit Kindern und Jugendlichen zusammen. Weitere Lehramtsstudierende können bei „funah“ mitwirken. Professorin Vera Volkmann...

01. April 2017 Gemeinsam lesen: Uni Hildesheim startet Aktion „Eine Uni – ein Buch"

Dabei sein und mitlesen: Im April startet an der Universität Hildesheim die Aktion „Eine Uni – ein Buch". Aus der Lektüre des Buches „Erfindet euch neu! Eine Liebeserklärung an die vernetzte Generation" soll ein neues Buch...

29. März 2017 Damit wir Maschinen besser verstehen

Wer schreibt eigentlich die Bedienungsanleitungen? Ob Energietechnik, Maschinenelemente oder medizinische Geräte: Die Universität Hildesheim bildet in einem Masterstudiengang Fachleute aus, die Technik präzise und verständlich...

17. März 2017 Data Analytics: Uni Hildesheim bildet Experten in Data Science aus

Die Universität Hildesheim bildet Informatikerinnen und Informatiker zu Experten für „Data Science“ aus. Mit Algorithmen analysieren sie ein Geflecht aus Daten. Wo andere den Durchblick verlieren, sehen die Datenanalysten Ordnung...

17. März 2017 Promotionskolleg Bildungsintegration: Erste Ergebnisse aus der Forschung

Doktorandinnen und Doktoranden berichten Ende März 2017 während einer Konferenz des Zentrums für Bildungsintegration aus der empirischen Forschung. Sie untersuchen zum Beispiel, wie Bildungsbiographien zwischen zwei Ländern und...

17. März 2017 Wie läuft der Alltag im Sportunterricht ab?

Aus der Forschung: Dennis Wolff untersucht in seiner Doktorarbeit das Geschehen im Sportunterricht. Der Sportwissenschaftler analysiert das Zusammenspiel im Unterrichtsalltag. In mehreren Schulklassen und Schulformen hat er...

01. März 2017 Bewegungslabor: Verletzungen im Sport vermeiden

Der NDR blickt auf das Forschungsland Niedersachsen: Im Bewegungslabor der Universität Hildesheim wollen Forscher mithilfe von Hochgeschwindigkeitskameras herausfinden, wie sich Verletzungen beim Laien- und Profisport verhindern...

01. März 2017 Übersetzen: „Humor, Ironie und Wortspiele sind für eine Maschine extrem schwierig“

„Blockbuster, Bedienungsanleitungen, Beipackzettel, und selbst die Etiketten auf Nudelpackungen – wir sind umgeben von Übersetzungen“, sagt Professorin Bettina Kluge. An der Universität Hildesheim bildet sie den...

22. Februar 2017 Bildungsforschung: Inklusion in der frühen Kindheit

Land Niedersachsen fördert Forschungsverbund an der Universität Hildesheim: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bauen die Grundlagenforschung zur frühkindlichen Bildung aus. Sie dokumentieren in empirischen Studien das...

21. Februar 2017 Nachtschicht für aufgeschobene Hausarbeiten

Ein Team des Lese- und Schreibzentrums und der Universitätsbibliothek berät rund um Recherche-, Lese- und Schreibtechniken. Studierende aller Fachbereiche können sich während der „Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“...