Pressemeldungen

26. Juli 2017 Hochwasser: Betrieb auf der Domäne bis Ende der Woche nicht möglich

Aufgrund des Hochwassers ist derzeit auf dem Kulturcampus Domäne Marienburg der Universität Hildesheim kein Betrieb möglich. Der Domänenhof steht unter Wasser, das Wasser drückt in die Gebäude, berichtet Baudezernent Thomas...

19. Juli 2017 Green Office: Wie wir Ressourcen im Uni-Alltag schonen können

Am Hauptcampus feilt ein Team des „Green Office“ an Wegen, das Hochschulleben und die Universität Hildesheim nachhaltiger zu gestalten. Wer steckt dahinter? Ein Gespräch mit der Biologin Karina Schell, der Umweltstudentin Ester...

19. Juli 2017 Voneinander lernen: Musik kann Menschen verbinden

Musik kann Menschen trennen – oder verbinden. Ein Team vom Center for World Music der Universität Hildesheim setzt auf die verbindende Kraft der Klänge und bildet Fachleute aus, um die musikalische Vielfalt zu erhalten. Der...

19. Juli 2017 Datenspezialisten: Data Analytics an der Universität Hildesheim studieren

Der Bereich „Data Analytics“ wächst: 950 Bewerbungen aus über 50 Ländern erreichten die Universität Hildesheim für das kommende Wintersemester. „Ich bin sehr froh, dass die Universität dieses Masterprogramm entwickelt hat“, so...

19. Juli 2017 Ein geheimer Garten am Bühler-Campus

Kommunikation im Grünen: Am Bühler-Campus ist ein kleiner Garten entstanden, ein Ort für Lektüre, Gespräche über Literatur und Debatten. Das Institut für englische Sprache und Literatur sucht nun Universitätsangehörige aller...

11. Juli 2017 Wie Bilderbücher und Zeichentrickfilme das „Fremde“ darstellen

Für Kinder spielen Bücher und Filme eine große Rolle beim Aufwachsen. Wie wird in Kindermedien eigentlich ein „Wir“ dargestellt? Nachgefragt bei Nina Stoffers vom Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim.

11. Juli 2017 Lehramt, Informatik, Sprachen oder Künste: Bewerbung um einen Studienplatz

Beim „Last-Minute-Service“ der Universität Hildesheim können Studieninteressierte am 13. und 14. Juli 2017 persönlich ihre Bewerbungsunterlagen am Campus abgeben. Der Vorteil: Sie können direkt prüfen, ob alle Unterlagen...

04. Juli 2017 Dokumentationsfilm: Studentin Hoa Nguyen ausgezeichnet

Für ihre biografische Erzählung über das Aufwachsen zwischen zwei Welten wird die Hildesheimer Studentin Hoa Nguyen mit zwei Filmpreisen ausgezeichnet. In ihrem Kurzfilm setzt sich die 23-jährige Filmemacherin mit der...

03. Juli 2017 Raum der Stille am Hauptcampus

Der Raum der Stille ist ein Rückzugsort und steht allen Mitgliedern und Angehörigen der Universität Hildesheim offen, so Vizepräsident Professor Martin Schreiner. Der Raum befindet sich am Hauptcampus und wurde vom Architekten...

03. Juli 2017 Rechtspsychologie: Bundesweit einzigartiger Studienschwerpunkt in Hildesheim

Studierende können ab dem kommenden Wintersemester an der Universität Hildesheim den neu geschaffenen und in dieser Form bundesweit einzigartigen Studienschwerpunkt „Rechtspsychologie“ wählen. Das Justizministerium und das...

03. Juli 2017 Parteien unter Druck: Populismus und die Bundestagswahl

Politikwissenschaftlerinnen und Politikwissenschaftler befassen sich mit populistischen Tendenzen und der Zukunft von Parteien. Am Dienstag, 4. Juli, diskutieren Experten über populistische Entwicklungen und die anstehende...

26. Juni 2017 Internationaler Doktorandenworkshop: Musik – mehr als Unterhaltung

Um aus ihrer Forschung zu berichten, reisen junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Cape Coast, Athen, New York und Belgrad nach Hildesheim: Während des Internationalen Doktorandenworkshops am Center for World Music...

23. Juni 2017 Konzert mitten in der Stadt: „Wir geben den Uni-Bands eine Bühne“

Caroline Zeller, Celine Peters und Sarah Rucho studieren auf dem Kulturcampus und organisieren mit dem Musikdozenten Jürgen Attig ein Konzert in der Stadt Hildesheim. Der „Groove Unighter“ bringt die Musik der Studierenden und...

22. Juni 2017 Kulturhauptstadt: Aufbruchstimmung, Ideenreichtum, Selbstzweifel

Wie sich Städte verändern: Das Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim begleitet seit mehreren Jahren kulturpolitische Entwicklungen wissenschaftlich und untersucht das Programm „Europäische Kulturhauptstadt“. Etwa...

21. Juni 2017 Fremdsprache in Kindergarten und Schule erlernen

Wie kann früher Fremdspracherwerb gelingen? Ein Team um Professorin Kristin Kersten und Professor Werner Greve untersucht an 1700 Grundschulen, wie Lehrerinnen und Lehrer die englische Sprache unterrichten.