Uni-Verwaltung: Außenstelle in der Bahnhofsallee

Montag, 23. September 2019 um 15:06 Uhr

Das Dezernat für Finanzen und die Stabsstelle Hochschulentwicklung mit den Bereichen Controlling, Qualitätsmanagement und Green Office sind vom Hauptcampus in eine Außenstelle an der Bahnhofsallee umgezogen.

Neue Adresse: Das Dezernat für Finanzen und die Stabsstelle Hochschulentwicklung der Universität Hildesheim sind ab sofort an der Bahnhofsallee in Hildesheim zu finden. Foto: Johanna Jobst

Das Dezernat für Finanzen der Universität Hildesheim ist in eine neue Anmietung in die Bahnhofsallee 15/15a (31134 Hildesheim) umgezogen (3. und 4. Obergeschoss). Auch die Stabsstelle Hochschulentwicklung mit den Bereichen Controlling, Qualitätsmanagement und Green Office ist dorthin umgezogen (2. Obergeschoss).

Der neue Standort befindet sich in unmittelbarer Bahnhofsnähe und ist gut mit dem Stadtbus vom Hauptcampus aus (Linie 1, 4, 10) zu erreichen. Vor dem Gebäude befindet sich ein PKW-Stellplatz für Besucherinnen und Besucher.

Die Kontaktdaten der Beschäftigten haben sich nicht verändert (unter anderem Telefonnummern und E-Mail-Adressen).  Auch die Post sollte weiter an den Universitätsplatz 1 (31141 Hildesheim) adressiert werden.