Nachruf – Gedenken an Prof. Dr. Erhard Flechsig

Mittwoch, 23. Mai 2018 um 14:42 Uhr

Die Universität Hildesheim trauert um Chemieprofessor i. R. Dr. rer. nat. Erhard Flechsig (1936 – 2018). Der Professor forschte und lehrte bis 2001 an unserer Universität im Fachgebiet Chemie und Chemiedidaktik.

Die Universität Hildesheim trauert um Professor i. R. Dr. rer. nat. Erhard Flechsig, der am 5. Mai 2018 verstorben ist. Der Chemiker forschte und lehrte in Hildesheim im Bereich der Chemie und Chemiedidaktik. 

Erhard Flechsig wurde 1936 in Berlin geboren. Nach dem Studium und der Promotion zum Dr. rer. nat hat Erhard Flechsig an verschiedenen Institutionen wissenschaftlich gearbeitet, unter anderem an der FU Berlin und der TU Berlin. In seiner Doktorarbeit „Zur Oberflächenspannung flüssiger Metalle“ hat sich Erhard Flechsig mit der Thermodynamik befasst. Er war anschließend leitender Angestellter in der Batterieentwicklung der Robert-Bosch-GmbH. Seit 1971 war er als Akademischer Rat auf Zeit an der Pädagogischen Hochschule Niedersachsen, Abteilung Hildesheim, tätig und hat in dieser Zeit die Chemie und Chemiedidaktik für Studentinnen und Studenten des Lehramts Chemie vertreten. 1991 erfolgte die Ernennung zum Universitätsprofessor.

Er war Mitbegründer der Zeitschrift „chimica didactica“, einer Zeitschrift, die sich unter anderem mit chemiedidaktischen Grundsatzfragen beschäftigt. Erhard Flechsig beschäftigte sich etwa mit dem Einsatz von Modellen (etwa Atommodellen oder der Darstellung der Erde in Form eines Globus) im Chemieunterricht und mit Unterschieden zwischen Modellen und Wirklichkeit. Außerdem befasste sich Erhard Flechsig zum Beispiel mit der Arbeitssicherheit im Chemieunterricht. Erhard Flechsig legte großen Wert auf die Wege zur Erkenntnis und setze sich in seiner Arbeit dafür ein, dass junge Menschen lernen, die Allgemeine Chemie zu verstehen. In seinen Vorlesungen und Übungen in Hildesheim lehrte Erhard Flechsig unter anderem in den Bereichen Allgemeine Chemie, Grundlagen der Organischen Chemie, Werkstoffchemie, sowie Didaktik und Methodik der Chemie.

Die Universität Hildesheim trauert um Erhard Flechsig und wird ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Erstellt von Pressestelle, Isa Lange