Förderung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses

Mittwoch, 06. Mai 2020 um 10:00 Uhr

Maßnahmen des Gleichstellungsbüros zur Förderung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses können auch 2020 weitergeführt werden!

Das Gleichstellungsbüro freut sich, mitteilen zu können, dass 2020 die Maßnahmen zur Förderung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses weitergeführt werden können. Mittel für Promotionsabschlussstipendien, Stipendien zur Anschubfinanzierung, Mittel für Hilfskräfte, Coaching oder Reisekostenzuschüsse können wieder beantragt werden.

Beachten Sie dabei die geänderten Antragsfristen für 2020!

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Gleichstellungsbüros: [LINK]